Typ 5 Na-To



    
        


Allgemeine Information

Das Na-Toin der Garage.

Das Typ 5 Na-Toist ein japanischer Panzer mit einer Schlacht Bewertung von 3,3 Rang III. Es wurde zusammen mit dem ursprünglichen japanischen Bodentruppen Baum eingeführtAktualisieren 1,65 "Way of the Samurai".

Der Hauptzweck, Nutzung und Taktik Empfehlungen

Allgemeiner Spielstil

Die Typ 5 Na-To ist eine eher traditionelle Panzer eines einfachen Fahrzeugchassis mit einer Pistole auf der Oberseite geklebt. Es ist sehr anfällig für viele Schlachtfeld Waffen aufgrund seiner schwachen Gesamt Rüstung, aber wenn es den Sprung auf einen Gegner zu bekommen, kann es Wrack Chaos. So sollte man nicht die Na-To als front-line Waffe spielen, aber als Scharfschütze hinter der Front weit zurück. Dadurch wird sichergestellt, die Na-To nicht ein vorrangiges Ziel werden und auch die gun's long-range Kapazität nehmen Ziele zu maximieren. häufig befahrenen Straßen beobachtet und Punkte für Gegner ersticken, so dass sie dann vor dem Rückzug sprengen, falls erneut zu laden sie noch aktiv nach dem ersten Schuss sind.

Fahrzeugeigenschaften

Taktik

Jeder Tank, SPAA und Flugzeuge konnten die Na-To mit wenig Aufwand zerstören.

Counter-tactics

Gegnerische Spieler mit dem Na-To bei der Hand werden wahrscheinlich nicht in der Nähe einer laufenden Schlacht spielen, sondern eher am Rande oder hinter den Linien bei Nachzügler Brennen entfernt. Vor diesem Hintergrund wird es ein Schmerz, den Na-To in einer long-range Situation zu kämpfen, ohne den Sprung auf sich zu bekommen.

Vor-und Nachteile

Pros:

  • Hohe eindringende 75 Kanonen mm jedes Fahrzeug in seinem BR Bereich ziemlich viel zerstören kann.
  • Gun kann einen ziemlich weiten Winkel zur Seite durchqueren.
  • Six-man Crew kann einen gewissen Grad an Crew Verlust liefern, bevor eine Mannschaft Knockout auftritt.
  • Rück Munition Racks die Chance von vorne Durchdringungen Detonation es verringern.
  • Ausgezeichnetes Nachladen Geschwindigkeit für eine Waffe von so hohen Durchdringung und Beschädigung.

Cons:

  • Großes Fahrzeug, großes Ziel.
  • Paper-thin rüstung von insgesamt 12 mm.
  • Kann sein hull-broken.
  • Reloads sind ziemlich lang.
  • Front-Motor ein leichtes Ziel, das Fahrzeug zu immobilisieren, wenn getroffen.
  • Open-top Mannschaftsraum aussetzt Artillerie und Luftangriffe Crew.
  • Die Crew sind eher gefüttert Alle oben, zu Schalen der Lage führen zu einer Zeit, knock out 2-4 Besatzungsmitglieder.
  • Zwei prominente Munition Racks an den Rückseiten der Kabine, auf leichte Ziele ammo-rack zu töten.

Spezifikationen

Armament

1 x Leichte Type 1 75 mm Modell II
  • Munition Capacity:40 Shells
  • Gun Depression:-8 °
  • Gun Elevation:19 °
  • Turret Rotation Speed:3.6 ° /s (Vektor), 4,9 ° /s (Upgraded), 6,0 ° /s (Prior + volle Mannschaft), __._ ° /s (Prior + Expert Qualif .), __._ ° /s (Prior + Ace Qualif .)
  • Nachladen Rate:7.6s (Vektor), 6.8s (volle Mannschaft), __._ s (Prior + Expert Qualif .), __._ s (Prior + Ace Qualif .)
1 x Leichte Type 1 75 mm Modell II
  • Munition Capacity:40 Shells
  • Gun Depression:-8 °
  • Gun Elevation:19 °
  • Turret Rotation Speed:3.6 ° /s (Vektor), 4,2 ° /s (Upgraded), 5,1 ° /s (Prior + volle Mannschaft), __._ ° /s (Prior + Expert Qualif .), __._ ° /s (Prior + Ace Qualif .)
  • Nachladen Rate:7.6s (Vektor), 6.8s (volle Mannschaft), __._ s (Prior + Expert Qualif .), __._ s (Prior + Ace Qualif .)
1 x Leichte Type 1 75 mm Modell II
  • Munition Capacity:40 Shells
  • Gun Depression:-8 °
  • Gun Elevation:19 °
  • Turret Rotation Speed:3.6 ° /s (Vektor), 4,2 ° /s (Upgraded), 5,1 ° /s (Prior + volle Mannschaft), __._ ° /s (Prior + Expert Qualif .), __._ ° /s (Prior + Ace Qualif .)
  • Nachladen Rate:7.6s (Vektor), 6.8s (volle Mannschaft), __._ s (Prior + Expert Qualif .), __._ s (Prior + Ace Qualif .)

munition

munition Penetration'''in mm'''@ 90 ° Typ
Gefechtskopf
Geschwindigkeit
in m/s
Projektil
Masse in kg
Fuse Verzögerung
in m:
Fuse Empfindlichkeit
in mm:
Explosivstoffmasse in
TNT-Äquivalent
in g:
Normalisierungs Bei 30 °
von horizontal:
Ricochet:
10m 100m 500m 1000m 1500m 2000m 0% 50% 100%
Typ 1 APHE 127 124 112 95 83 73 APHE 830 6.6 1,3 fünfzehn 67.84 -1 ° 43 ° 30 ° 25 °
Typ 4 APCR 177 175 151 127 108 91 APCR 930 4.2 N/A N/A N/A ° 24 ° 20 ° 18 °
Typ 90 HE 8 8 8 8 8 8 HE 830 6.2 0,1 0,1 490 + 0 &deg 11 ° 10 ° 9 °

Ammo-Racks

Ammo-Racks der Na-To
Voll
Munition
1.
Rack leer
2.
Rack leer
Empfehlungen Visuelle
Diskrepanz
40 21 (+19) 1 (+39) Eine Seite empty:21 (+19) Nein

Crew

  • Kommandant
  • Gunner
  • Loader x2
  • Treiber
  • Beifahrer

Total:6 Crew-Mitglieder

Rüstung

Rüstung type:

  • Rha
  • Cast homogene Rüstung (Lafette)
Rüstung Vorderseite Seiten Hinten Dach
Hull 12 mm (25°)Front<! Tgbbrr > 12 mm (52°)Bottom<! Tgbbrr > 8 mm (83°)Motor Deck<! Tgbbrr > 12 mm (6°)Driver's Platte , !!! 4 mm (1°)Top<! Tgbbrr > 8,5 mm (46°)Bottom 8 mm
Lafette 12 mm (21°)Lafette<! Tgbbrr > 30 mm (6-73°)Gun mantlet 12 mm (26°) N/A N/A

Notes:

  • Fahrwerk Räder und Schienen sind beide 15 mm dick.
  • Bauch Rüstung ist 8,5 mm dick.

Motor & Mobilität

Weight:13,7 ton

Max Speed:43 km/h
Stock

  • Motor Power:234 PS bei 2000 Umdrehungen pro Minute
  • Power-to-Weight Ratio:17.08 hp/ton
  • Maximale Inclination:40 °

Aufgerüstet

  • Motor Power:289 PS bei 2000 Umdrehungen pro Minute
  • Power-to-Weight Ratio:21.09 hp/ton
  • Maximum Inclination:43 °
Weight:13,7 ton

Max Speed:40 km/h
Stock

  • Motor Power:146 PS bei 2000 Umdrehungen pro Minute
  • Power-to-Weight Ratio:10.66 hp/ton
  • Maximale Inclination:40 °

Aufgerüstet

  • Motor Power:165 PS bei 2000 Umdrehungen pro Minute
  • Power-to-Weight Ratio:12.04 hp/ton
  • Maximum Inclination:41 °
Weight:13,7 ton

Max Speed:40 km/h
Stock

  • Motor Power:146 PS bei 2000 Umdrehungen pro Minute
  • Power-to-Weight Ratio:10.66 hp/ton
  • Maximale Inclination:40 °

Aufgerüstet

  • Motor Power:165 PS bei 2000 Umdrehungen pro Minute
  • Power-to-Weight Ratio:12.04 hp/ton
  • Maximum Inclination:41 °

Module und Verbesserungen

Die Geschichte der Schöpfung und zur Bekämpfung der Nutzung

Der Typ 5 Na-to war ein Panzerjäger auf der Basis des Typ 4 Chi-So gepanzerten Trägermedium verfolgt entwickelt in 1945. Sie eine 75 mm Panzerkanone verwendet, als Typ I 75mm bekannt. Dies war eine leichtere Version der von der Chi-To und Chi-Ri verwendete 75mm Tankpistole Typ II.

Die Na-To hatte zwei Prototypen, einfach als die Na-To I und II Na-To. Die Na-To benutzte ich eine Variante des Typ I 75mm Kanone als Modell I" 1 75mm "Type bekannt. Die Na-To II verwendet, um den Typ I 75mm Modell II.

Nach Studien wurde die Na-To II ich die Na-To ausgewählt über zu mass-produced. Ein Auftrag wurde für 200 Fahrzeuge platziert gemacht werden, aber bis zum Ende des Krieges nur 70 von ihnen wurden begonnen, mit keiner Erreichen der Fertigstellung.

title=File:Na-To_I_and_II.png Ein Bild der Unterschiede zwischen dem Na-To I und II zeigen

Screenshots und Fan-Kunst

Hautund tarntfür die _____ von live.warthunder.com.

Zusätzliche Informationen (Links)

Verweise

japanischen Wiki-Seite auf dem Na-To

[erweitern] [Zusammenbruch] Japanische Tanks [Zusammenbruch] [erweitern]

Licht Tanks
Rank 2
Rank 3
Rank 4
Rank 5
Rank 6
Mittlere Behälter
schwere Panzer
Rank 1
Rank 2
Rank 3
Rank 4
Rank 5
Rank 6
Tank Zerstörer
Rank 1
Rank 3
  • Typ 5 Na-To
Rank 5
Rank 6
Spaas
Rank 1
Rank 3
Rank 5
Rank 6
Premium & Gift Vehicles
Rank 6