ST-A1

Aus Warthunder Wiki DE
Version vom 26. November 2018, 18:21 Uhr von Superadmin (Diskussion | Beiträge) (1 Version importiert)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
    
        


Allgemeine Information

Die ST-A1 in der Garage.

Das ST-A1(Auch bekannt bySTA-1) Ist ein Rang IV japanischen Mitteltank mit einer Schlacht Bewertung von 6,3. Es wurde zusammen mit dem ursprünglichen japanischen Bodentruppen Baum eingeführtAktualisieren 1,65 "Way of the Samurai".

Der Hauptzweck, Nutzung und Taktik Empfehlungen

Allgemeiner Spielstil

Die ST-A1, ähnlich wie bei den meisten japanischen Panzer, ist leicht gepanzert. Obwohl die geneigte obere Glacis und die abgerundeten Revolver bei 6,3 BR von abprallen des gelegentlichen Schusses der Lage sind, die meisten Gegner steht es wird keine Probleme haben, in die Panzerung durchdringt. In Verbindung mit der engen Platzierung der Mannschaft, Module und Munition, die ST-A1 leicht in einem einzigen Schuss herausgenommen. Die ST-A1 kann als Scharfschütze oder flanker dienen (obwohl es nicht die beste Geschwindigkeit hat), aber volle Nutzung des Geländes ist von wesentlicher Bedeutung für das Überleben PMLK aufgrund seiner leistungsstarken Waffe und Low-Profile ist der Tank der Lage long-range Schüsse abzufeuern ohne sich aussetzt. Der hervorragende Rückwärtsgang sollte auch den Vorteil genommen wird schnell in Deckung Rückzug auf.

Fahrzeugeigenschaften

Die STA1 trägt der gemeinsame japanische post-war camouflage-schemes PMLK grün, bi-color grün und weiß gefleckte Wintertarnung sowie die beige-gray-green und multi-color Tarnmuster, die mit golden Eagles käuflichen sind. Der Tank hat eine deutliche Silhouette mit seinem abgerundeten Revolver und langen, niedrigem Chassis und trägt die 90 mm Kanone auf dem M3A1 gefundenM46 Panzer.

Taktik

Mit 45mm Rüstung auf dem Rumpf und 50 mm mantlet, alle Gegner steht sie sind eine Bedrohung.

Counter-tactics

Wenn die ST-A1 zugewandt ist, hält die linke Seite des Revolvers den Kanonier und Kommandant, die rechte Seite Munition hält, so ein gut platzierten Schuss in den Revolver in einer katastrophalen Explosion führen wird, oder zumindest, Doppel-Crew mit bbsld töten; Schuss. Wenn Sie nicht in der Lage sind, die Gunner heraus zu schießen, die die Verletzung die größte Sache im Turm wie die Reparatur machen wird, ist in der Nähe von 1 Minute (oder weniger, je nach Mannschaft) Sie genug Zeit, um neu zu laden und der Tank erfolgreich abgeschlossen werden.

Vor-und Nachteile

Pros:

  • Fahrzeugkörper ist dünn und niedrig=kleines Frontprofil
  • Ausreichende Pistole Depression von -9 °
  • 90 mm Kanone, die für den Kampf gegen die zeitgenössischen mittlere Panzer erlauben
  • .50 cal Maschinengewehr für AA Verteidigung erlauben
  • Gute Geschwindigkeit, OK Mobilität
  • Sehr guter Rückwärtsgang
  • Zugang zu HEAT-FS Muscheln

Cons:

  • Erhöhte Motordeck verhindert hintere Pistole Depression
  • Große Munition Rack ganze Revolver, vor allem der linken Seite (mit dem Ziel der rechte Seite)
  • Unzureichende Rumpf roh Panzerung von 75 mm vorne, stützt sich auf Pisten und springt zum Widerstand gegen Schüsse
  • Noch unzureichend Turmpanzerung von rund 40-75 mm Gesamt
  • Gun sub-par gegen die schweren Panzer wie dieTiger II
  • Hohe drop-rate von Muscheln machen long-range Verpflichtungen schwierig
  • 15mm der Rüstung auf dem turrent und Motordeck machen es tötet einfach für Strafing Air und Artillerie

Spezifikationen

Armaments

1 × 90 mm-PistoleM3A1 Kanone (40 Runden)
1 × 12,7 mmBräunung M2HB schweren Maschinengewehr (660 Runden)
1 × 7,62 mmBräunung M1919A4 Maschinengewehr (4.500 Runden)

Hauptbewaffnung

1 × 90 mm-PistoleM3A1 Kanone
  • Munition Capacity:40 Shells
  • Gun Depression:-10 °
  • Gun Elevation:13 °
  • Turret Rotation Speed:14.3 ° /s (Vektor), __._ ° /s (Upgraded), __._ ° /s (Prior + volle Mannschaft) , __._ ° /s (Prior + Expert Qualif .), __._ ° /s (Prior + Ace Qualif .)
  • Reload Rate:11.8s (Vektor), __._ s (volle Mannschaft), __._ s (Prior + Expert Qualif .), __._ s ( Prior + Ace Qualif .)
1 × 90 mm-PistoleM3A1 Kanone
  • Munition Capacity:40 Shells
  • Gun Depression:-10 °
  • Gun Elevation:13 °
  • Turret Rotation Speed:14.3 ° /s (Vektor), __._ ° /s (Upgraded), __._ ° /s (Prior + volle Mannschaft) , __._ ° /s (Prior + Expert Qualif .), __._ ° /s (Prior + Ace Qualif .)
  • Reload Rate:11.8s (Vektor), __._ s (volle Mannschaft), __._ s (Prior + Expert Qualif .), __._ s ( Prior + Ace Qualif .)
1 × 90 mm-PistoleM3A1 Kanone
  • Munition Capacity:40 Shells
  • Gun Depression:-10 °
  • Gun Elevation:13 °
  • Turret Rotation Speed:14.3 ° /s (Vektor), __._ ° /s (Upgraded), __._ ° /s (Prior + volle Mannschaft) , __._ ° /s (Prior + Expert Qualif .), __._ ° /s (Prior + Ace Qualif .)
  • Reload Rate:11.8s (Vektor), __._ s (volle Mannschaft), __._ s (Prior + Expert Qualif .), __._ s ( Prior + Ace Qualif .)
munition
munition Penetration'''in mm'''@ 90 ° Typ
Gefechtskopf
Geschwindigkeit
in m/s
Projektil
Masse in kg
Fuse Verzögerung in m: Fuse Empfindlichkeit in mm: Explosivstoffmasse in
TNT-Äquivalent
in g:
Normalisierungs Bei 30 ° von horizontal: Ricochet:
10m 100m 500m 1000m 1500m 2000m 0% 50% 100%
M318 geschossen 192 191 179 165 152 139 AP 853 11 N/A N/A N/A + 4 ° 43 ° 30 ° 25 °
M71-Schale 13 13 13 13 13 13 HE 823 11 0,1 0,5 925 + 0 &deg 11 ° 10 ° 9 °
M82 Schuss 170 169 164 151 138 127 APCBC 853 11 1.2 20 137,2 + 4 ° 42 ° 27 ° 19 °
M304 geschossen 264 260 245 226 210 191 APCR 1021 7,6 N/A N/A N/A + 1,5 ° 24 ° 20 ° 18 °
M332 geschossen 271 270 245 217 192 170 APCR 1178 5.6 N/A N/A N/A + 1,5 ° 24 ° 20 ° 18 °
M348-Schale 305 305 305 305 305 305 HEATFS 853 6,5 0,0 0,1 926,17 + 0 &deg 25 ° 18 ° fünfzehn
munition Typ
Gefechtskopf
Geschwindigkeit
in m/s
Projektil
Masse in kg
Bildschirm Radius
in m
Bildschirmzeit
in s
Bildschirm Haltezeit
in s:
Explosivstoffmasse in
TNT-Äquivalent
in g:
M313 Rauch 821 11 13 5 20 50
Ammo-Racks
Ammo-Racks der ST-A1.
Voll
Munition
1.
Rack leer
2.
Rack leer
3.
Rack leer
Empfehlungen Visuelle
Diskrepanz
40 39 (+1) 30 (+10) 1 (+39) Turret empty:30 (+10) Nein

Sekundäre Waffen

1 × 12,7 mmBräunung M2HB schweres Maschinengewehr (pintle-mounted)
1 × 7,62 mmBräunung M1919A4 Maschinengewehr (koaxial)

Crew

  • Kommandant
  • Gunner
  • Loader
  • Treiber

Total:4 Crew-Mitglieder

Rüstung

Rüstung type:

  • Rha
  • Guss homogene Panzerung (Revolver)
Rüstung Vorderseite Seiten Hinten Dach
Hull 75 mm (52°)Frontpanzer<! Tgbbrr > 75 mm (47°)Lower Glacis 25 mm (45°)Top<Tgbbrr ! > 25 mmBottom 15 mm (15-44°)Top<Tgbbrr > 15 mm;! Djduuvzz; Bottom 15 mm
Turret 75 mm (5-55°)Turret vorn<! Tgbbrr > 50 mm (8-65°)Gun mantlet 40 mm (16-32°) ; 15 mm !!!
Rüstung Seiten Dach
Cupola 40 mm 15 mm

Notes:

  • Fahrwerk Räder und Schienen sind 20 mm dick.

Motor & Mobilität

Weight:34,2 ton

Max Speed:50 km/h
Stock

  • Motor Power:775 hp @ 2200 rpm
  • Power-to-Weight Ratio:22.66 hp/ton
  • Maximale Inclination:35 °

Aufgerüstet

  • Motor Power:___ hp @ 2200 rpm
  • Power-to-Weight Ratio: __.__ hp/ton
  • Maximum Inclination:__ °
Weight:34,2 ton

Max Speed:45 km/h
Stock

  • Motor Power:442 hp @ 2200 rpm
  • Power-to-Weight Ratio:12.92 hp/ton
  • Maximale Inclination:39 °

Aufgerüstet

  • Motor Power:___ hp @ 2200 rpm
  • Power-to-Weight Ratio: __.__ hp/ton
  • Maximum Inclination:__ °
Weight:34,2 ton

Max Speed:45 km/h
Stock

  • Motor Power:442 hp @ 2200 rpm
  • Power-to-Weight Ratio:12.92 hp/ton
  • Maximale Inclination:39 °

Aufgerüstet

  • Motor Power:___ hp @ 2200 rpm
  • Power-to-Weight Ratio: __.__ hp/ton
  • Maximum Inclination:__ °

Module und Verbesserungen

Die Geschichte der Schöpfung und zur Bekämpfung der Nutzung

Screenshots und Fan-Kunst

Hautund tarntfür die _____ von live.warthunder.com.

Zusätzliche Informationen (Links)

[Devblog] ST-A1:Stepping in eine neue Ära

Verweise


[erweitern] [Zusammenbruch] Japanische Tanks [Zusammenbruch] [erweitern]

Licht Tanks
Rank 2
Rank 3
Rank 4
Rank 5
Rank 6
Mittlere Behälter
schwere Panzer
Rank 1
Rank 2
Rank 3
Rank 4
Rank 5
Rank 6
Tank Zerstörer
Spaas
Rank 1
Rank 3
Rank 5
Rank 6
Premium & Gift Vehicles
Rank 6
    

Arkade Realistisch
Simulator

Arkade Realistisch
Simulator

Arkade Realistisch
Simulator

Icon-country-jap.png ST-A1
Nation Japan
klassifiziert>Art Mitteltank
Rang 4
Kampf Bewertung
6.3
6.3
6.3

   Metric✓       Imperial   

   Metric       Imperial✓   

Eigenschaften
Gewicht
34.200 kg
75.398 lb
Zahl der Besatzungsmitglieder 4
Panzerung Dicke
45/25/15/15 mm
1.77/0.98/0.59/0.59 inches
Statistiken
erzeugt PS>Motorleistung (Lager)
775 PS
442 PS
442 PS
erzeugt PS>Motorleistung (Upgrade)
___ HP
500 PS
500 PS
HP/ton Verhältnis (stock)
22.66
23.02
12.92
13.13
12.92
13.13
HP/ton Verhältnis (verbessert)
__.__
__.__
14.62
14.85
14.62
14.85
Höchstgeschwindigkeit
50 km/h
31 mph
45 km/h
28 mph
45 km/h
28 mph
Hauptwaffe
1 x 90 mmM3A1 Kanone
Ammo Stauung 40 Runden
kann>Vertikale Führung - 10 ° /13 °
Zweit Waffe
1 x 12,7 mmM2HB Schweres Maschinengewehr
tragen>Ammo Stauung 660 Runden
Montieren pintle Halterung
Vertikale Führung - 5 ° /90 °
Horizontale Führung - 30 ° /30 °
1 x 7,62 mmM1919A4 Maschinengewehr
tragen>Ammo Stauung 4.500 Runden
Montieren Koaxial
Wirtschaft
benötigt>Erforderlich RP 95.000 RP
kaufen>Fahrzeugkosten 260.000 SL
trainieren>Crew Schulungskosten 75.000 SL
im Kampf hvzd- zerstört>Max Reparaturkosten *
2,920 SL
3,500 SL
4.410 SL
befestigt werden>Freie Reparaturzeit (Lager)
4d 12h
8d
8d
befestigt werden>Freie Reparaturzeit (verbessert)
_D __h
_D __h
_D __h
Warning:this Sidebar ist ein WIP und falsch sein kann. Zuletzt aktualisiert 1.77.2.149.