Rocket Launcher T34 Calliope

Aus Warthunder Wiki DE
Wechseln zu: Navigation, Suche
    
        


Allgemeine Information

T34Calliopein der Garage.

Das T34 Calliopeist eine Premium mit der Schlacht Bewertung von 4,3 Medium Tank Rang III Amerikaner. Es wurde eingeführt, mitAktualisieren 1,49 "Weapons of Victory". Obwohl das Basismodell einer VerwendungM4 Sherman, hat es eine 60 runde Rakete Gestell über dem Turm sitzt, die 114 mm-Raketen an einem allgemeinen Ort abfeuert. Während dem Team eine gute Flanke in Feuerkraft zu geben, stellt die Rakete Rack auch eine große Schwachstelle, die mit einem high-explosive Runde für einen ammo-rack tötet gezielt werden kann.

Der Hauptzweck, Nutzung und Taktik Empfehlungen

Allgemeiner Spielstil

Das T34 Calliopeist wirksam als nächster Nähe Zänker. Es sollte Engagements Ziel Raketen plötzlich und Spam auf einer enemy's Hauptgeschütz und Dach Rüstung in erster Linie zu beginnen. Es gibt eine kleine Chance, dass dies sofort deaktivieren oder ein feindliches Fahrzeug knock out. Dies ist in der Regel genug, um entweder das Ziel mit Raketen erfolgreich abgeschlossen werden oder durch die 75mm Kanone.

Fahrzeugeigenschaften

Dieses Fahrzeug weist Führungsschienen für 114 mm M8 Raketen auf einem M4 Panzerturm montiert ist. Allerdings ist die zusätzliche Raketennutzlast macht Feuer vom Haupt Kanone unmöglich. Alle Raketen verwendet werden müssen, bevor die 75mm abgefeuert werden können. Der koaxiale LMG ist hiervon nicht betroffen.

Die Rakete Rüstungs größte Nachteil ist die innaccuracy trotz seiner finstabilized Schwanz. Es gibt kein Führungssystem, so muss jede Staustufe in einem Bogen abgefeuert werden, stark den Sprengkopf Dispersion zu erhöhen. Darüber hinaus ist die Stabilisierungsflossen zeigten wenig Wirkung in seitlicher Führung, wenn vom Boden abgefeuert, im Vergleich zu ihrer Antenne Version.

Ein weiterer Nachteil ist der kleine Gefechtskopf mit nur 1,9 kg Sprengstoff Füllstoff. Ausreichende gegen Barrikaden und Schanzen, aber ohne Macht gegen schwere gepanzerte Fahrzeuge wie Panzer und Bunkern zu stoppen. Zusätzlich wird, wie mit jedem anderen Bodenfahrzeug ungelenkte Raketen abfeuern, wird die Waffe präsentiert eine sehr laut, aber unterschiedliche Feuer Unterschrift, so dass Feinde die Art des Fahrzeugs sowie deren Lage auf der Karte zu identifizieren. Die deutliche Rauchspur aus Abschuss der Raketen kann auch die Position des Fahrzeugs zeigen. Allerdings erlaubt die höhere Feuerrate der M8-Raketen für mehrere Salven von Raketen, um schnell auf ein Ziel abgefeuert werden. Die ensueing Blitz, Feuer und Raucheffekte aus ständiger Flut gegen ein Ziel können vorübergehend blind Ziele und in einigen Fällen können plötzliche Software-Performance Dips wie Tropfen in Framerate führen, da die Raucheffekte, behindert Feind Targeting.

Dieses Raketenwerfer-System erlaubte Feuer nicht nur von einer defilade Position, sondern auch aus point-blank Bereich. Also, wenn alle Raketen abgefeuert wurden, kann der Calliope weiterhin als Standard-Tank zu kämpfen.

Nachteile sind die Ungenauigkeit der durch Lichtbogen Feuersalven und der Mangel an anti-tank Schaden. Die Sprengköpfe sind reine HE, so müssen sie dünn gepanzerte Bereiche treffen, wie Dächer und Rüstung Rumpf über den Gleisen der Lage sein, jede Art von Schaden zu verursachen.

Taktik

Counter-tactics

Vor-und Nachteile

Pros:

  • Armament:
    • Quick-firing 75 mm Pistole mit ausreichenden Shell-Optionen.
    • ist jetzt mit 60 Raketen ausgestattet ist, kann eine Salve blenden oder sogar lahmlegen, wenn nicht andere feindliche Panzer töten.
  • Rüstung:
    • Relativ gut Frontschutz kann gut funktionieren, wenn sie in downtiers.
    • Turret ist ziemlich stark.

Cons:

  • Size:
    • Der Sherman ist schon ein ziemlich großes Fahrzeug, die Zugabe der Raketen macht den Calliope wie ein wunder Daumen herausstehen.
  • Armament:
    • Die 75-mm-Kanone beginnt das Eindringen fehlt gegen härtere Feinde zu gehen.
    • Enthält keinen Zugriff auf den T45 APCR Schuss.
    • Raketen sind ungenau Vergangenheit ~ 100 Meter.
    • Raketen fungieren als eine massive (und ungepanzerten) Munition Rack.
    • Raketen haben nur 29 mm Penetrations.
    • Verliert Zugang zum Kaliber .50 M2 Maschinengewehr.
    • Der unverwechselbare Brenn Klang der Raketen können unerwünschte Feinde, um Ihre Position locken.
  • Rüstung:
    • Gesamtpanzerschutz ist nicht mehr wirksam gegen härtere Gegner, vor allem gegen die deutsche lang 75 mm Kanone.
    • Die zusätzliche 25,4 mm Seitenbeplattung zeigt die Position der Munitions Gestellen (kann, indem man weniger als 23 Kanone Runden gelöst werden).
  • Price:
    • Der Calliope ist das teuerste Premium-Fahrzeug in Ist Thunder, in einem erstaunlich 9740 golden Eagles Taktung.

Spezifikationen

Armaments

1 x 75 mm-PistoleM3 (97 Runden)
1 x 7,62 mmM1919A4 Maschinengewehr (3000 Runden)
60 x 114 mmM8 Raketen (wiederaufladbar)

Hauptbewaffnung

1 x 75 mm-PistoleM3
  • Munition Capacity:97 Shells
  • Gun Depression:-10 °
  • Gun Elevation:25 °
  • Turret Rotation Speed:14.3 ° /s (Vektor), 19,8 ° /s (Upgraded), 24,0 ° /s (Prior + volle Mannschaft), 26,6 ° /s (Prior + Expert Qualif .), 28,2 ° /s (Prior + Ace Qualif .)
  • Nachladen Rate:6.5s (Vektor), 5.75s (volle Mannschaft), 5.3s (Prior + Expert Qualif .), 5,0 s (Vor + Ace Qualif .)
1 x 75 mm-PistoleM3
  • Munition Capacity:97 Shells
  • Gun Depression:-10 °
  • Gun Elevation:25 °
  • Turret Rotation Speed:14.3 ° /s (Vektor), 16,8 ° /s (Upgraded), 20,4 ° /s (Prior + volle Mannschaft), 22.56 ° /s (Prior + Expert Qualif .), 24,0 ° /s (Prior + Ace Qualif .)
  • Nachladen Rate:6.5s (Vektor), 5.75s (volle Mannschaft), 5.3s (Prior + Expert Qualif .), 5,0 s (Vor + Ace Qualif .)
1 x 75 mm-PistoleM3
  • Munition Capacity:97 Shells
  • Gun Depression:-10 °
  • Gun Elevation:25 °
  • Turret Rotation Speed:14.3 ° /s (Vektor), 16,8 ° /s (Upgraded), 20,4 ° /s (Prior + volle Mannschaft), 22.56 ° /s (Prior + Expert Qualif .), 24,0 ° /s (Prior + Ace Qualif .)
  • Nachladen Rate:6.5s (Vektor), 5.75s (volle Mannschaft), 5.3s (Prior + Expert Qualif .), 5,0 s (Vor + Ace Qualif .)
munition
munition Penetration'''in mm'''@ 90 ° Typ
Gefechtskopf
Geschwindigkeit
in m/s
Projektil
Masse in kg
Fuse Verzögerung in m: Fuse Empfindlichkeit in mm: Explosivstoffmasse in
TNT-Äquivalent
in g:
Normalisierungs Bei 30 ° von horizontal: Ricochet:
10m 100m 500m 1000m 1500m 2000m 0% 50% 100%
M72 Schuss 110 109 92 76 62 51 AP 619 6.3 N/A N/A N/A -1 ° 47 ° 90 ° 95 °
M48-Schale 10 10 10 10 10 10 HE 463 6.3 0,4 0,5 666 + 0 &deg 79 ° 80 ° 81 °
M61 Schuss 90 88 81 73 65 59 APCBC 618 6,8 1.2 20 63,7 + 4 ° 48 ° 63 ° 71 °
munition Typ
Gefechtskopf
Geschwindigkeit
in m/s
Projektil
Masse in kg
Bildschirm Radius
in m
Bildschirmzeit
in s
Bildschirm Haltezeit
in s:
Explosivstoffmasse in
TNT-Äquivalent
in g:
M89 Rauch 259 3 13 5 20 50
Ammo-Racks
Ammo-Racks der M4 Sherman.
Voll
Munition
1.
Rack leer
2.
Rack leer
3.
Rack leer
4.
Rack leer
5.
Rack leer
6.
Rack leer
7.
Rack leer
8.
Rack leer
Empfehlungen Anmerkungen Visuelle
Diskrepanz
97 85 (+12) 73 (+24) 61 (+36) 49 (+48) 37 (+60) 25 (+72) 13 (+84) 1 (+96) Turret empty:49 (+48) Raketenwerfer Racks leicht <Tgbbrr zur Detonation gebracht werden kann! /> durch high-explosives wenn es Raketen. Ja

Sekundärbewaffnung

1 x 7,62 mmM1919A4 Maschinengewehr (koaxial)

Tertiäre Bewaffnung

60 x 114 mmM8 Raketen

Shrapnel Krieg head:1.9 kg TNT
Reload time:60 Sekunden

Crew

  • Kommandant
  • Gunner
  • Loader
  • Treiber
  • Beifahrer

Total:5 Crew-Mitglieder

Rüstung

Rüstung type:

  • Rha (Front, Seite, hinten, Hull Dach)
  • Guss homogene Panzerung (Turret, Übertragungsbereich)
Rüstung Front (Neigungswinkel) Seiten Hinten Dach
Hull Djduuvzz; Applizieren hinaus 38,1 mm (0-10°)Top<! Tgbbrr > > 25,4 mm (33-64°)Bottom 19,5 mmSides<Tgbbrr > 12,7 mm;! Djduuvzz; Motor Deck und in der Mitte
Turret 76.2-88.9 mm (4-67°)Turret vorn<Tgbbrr >!> 50,8 + 88,9 mmGun mantlet ;! !! 50,8 mm (2-66°) 25,4 mm
Rüstung Seiten Dach
Cupola 50,8 mm 25,4 mm

Notes:

  • Fahrwerk Räder sind 15 mm dick, Drehgestelle sind 10 mm dick, und die Spuren sind 17 mm dick.
  • Front Rüstung hat zwei vorstehende Bereiche für Fahrer und co-driver Luken. Dies sind Schwachpunkte, wie sie eine flache Oberfläche Panzerung darstellen.
  • Bauch Rüstung ist 12,7 mm dick.

Motor & Mobilität

Weight:30,6 ton

Max Speed:42 km/h
Stock

  • Motor Power:620 hp @ 2400 rpm
  • Power-to-Weight Ratio:20.26 hp/ton
  • Maximale Inclination:40 °

Aufgerüstet

  • Motor Power:763 hp @ 2400 rpm
  • Power-to-Weight Ratio:24.93 hp/ton
  • Maximum Inclination:43 °
Weight:30,6 ton

Max Speed:38 km/h
Stock

  • Motor Power:354 hp @ 2400 rpm
  • Power-to-Weight Ratio:11.57 hp/ton
  • Maximale Inclination:40 °

Aufgerüstet

  • Motor Power:400 hp @ 2400 rpm
  • Power-to-Weight Ratio:13.07 hp/ton
  • Maximum Inclination:41 °
Weight:30,6 ton

Max Speed:38 km/h
Stock

  • Motor Power:354 hp @ 2400 rpm
  • Power-to-Weight Ratio:11.57 hp/ton
  • Maximale Inclination:40 °

Aufgerüstet

  • Motor Power:400 hp @ 2400 rpm
  • Power-to-Weight Ratio:13.07 hp/ton
  • Maximum Inclination:41 °

Module und Verbesserungen

Stufe Mobilität Schutz Feuerkra
ich Tracks tank module.jpg Parts tank module.jpg Horizontaldrive tank module.jpg
II Suspension tank module.jpg Brakesystem tank module.jpg FPE tank module.jpg Adjustmentoffire tank module.jpg APCBC M61 tank module.jpg
III Filters tank module.jpg Crewreplenishment tank module.jpg Elevationmechanism tank module.jpg
IV Transmission tank module.jpg x50px Artillerysupport tank module.jpg Smoke M89 tank module.jpg Smokegrenade tank module.jpg

Recommendation:
Als Premium-Tanks sind alle Upgrades bereits freigeschaltet. Die "Mark von disticntion" verdient werden kann, so dass für vier Abziehbilder ohne einen Premium-Account zu verwenden.

Die Geschichte der Schöpfung und zur Bekämpfung der Nutzung

Entwicklung

Auf halbem Weg in Weltkrieg II im Jahr 1943 erkannten die westlichen Alliierten, dass im Gegensatz zur Sowjetunion, sie system" keine Form eines "multiple Raketenwerfers hatte, daß die Sowjets mit ihrem hattenKatjuscha-AbschussrampenLastwagen. Die Idee der Raketenwerfer isn't neu in dieser Zeit, sie einige Vorteile gegenüber dem Standard-Mörtel oder Haubitze präsentieren. Der Raketenwerfer mit einer größeren psychologischen Wirkung als normale Artillerie, um dem Preis einer längeren Nachladezeit und weniger Genauigkeit bei einer kürzeren Zeit bei größeren Entfernungen große Mengen an Munition high-explosive zu starten. Die Sowjets zeigten die beste Nutzung dieser Waffe mit ihremKatyushas, Eine ganze Reihe von ihnen das Feuer auf einem bezeichneten Ziel, minimiert Genauigkeitsverlust mit einer vollen Bereich der Sättigung des Feuers hat. Die Wirksamkeit dieses Systems aufgefordert, die Alliierten zu starten als auch eine Form von Mehrfachraketenwerfer-System zu erzeugen.

Im Jahr 1943 begann das Projekt in USA und das Design war, den Strom zu verwendenM4 Sherman Panzer im Dienst den Raketenwerfer montieren in dem Kampf zu bringen. Das Design, entwickelt von Victor Hawkins, hatte eine Rakete auf dem Turm Sherman-Halterung mit sechzig Abschussrohren, alle die 4,5 bis Feuer in. M8 Raketen. Das Projekt hat der experimentelle Tank die Bezeichnung DesignT34Und die Truppen nahmen den Namen"Calliope", Das war der Name einer Dampforgel und hat ein ähnliches Aussehen.

Kampf Nutzung

Diese Raketenwerfer Panzer wurden im Jahr 1944 nach Frankreich geschickt, obwohl viele nie Kampf aus verschiedenen Gründen sahen. Während seiner Entwicklung wurden drei verschiedene Varianten hergestellt. Die ursprüngliche T34 hatte 60 Röhrchen für die 4,5 in Raketen mit 36 ​​befestigten Röhren oben und 24 auf der Unterseite der Lage (außer auf dem Bord geworfen werden;. ].. ;; Medium Tank M4A1 Sherman;! !!! M4A1 Sherman ]] Variante). Die zweite, T34E1 hat die 24 abwerfbaren Rohre durch Rohre 28 ersetzt, wenn die Gesamtrohre noch war 60. Die T34E2 die Rakete Kaliber von 4,5 in. Bis 7,2 in. 60 mit den gleichen Rohren erhöht hatte. Dieser sah Kampf während der 1944-1945 Zeitspanne.

Allerdings scheinen die Änderungen der Shermans nicht notwendig, da der Krieg fortschritt, hatte neue Entwicklung des Systems Raketenwerfer auf Lastwagen zusammengefügt, gepanzerten Chassis und Jeeps und so konnten die Panzer allein gelassen werden ihren Zweck zu tun. Aber wenn der Calliope sah Service im Pazifik und Europa, war seine Leistung mäßig erfolgreich. Der T34 wurde von der T40 "Whiz Bang" Sherman ersetzt, die einen Sherman mit einem tank-mounted mehreren Raketenwerfer-System wie das T34 war, aber nur sah Kampf in den letzten Monaten des Krieges und hatte die 7.2 in. Raketen.

Screenshots und Fan-Kunst

Tarnt & Haut

Haut und tarnt für die T34 Calliope von live.warthunder.com

Bilder

Die T34 "Calliope" Abfeuern einer Salve von 4,5-Zoll-Raketen.

Videos

WW2 Nachrichten Reel:
"1944 M4 T34 Calliope"




Zusätzliche Informationen (Links)

[Devblog] РСЗО T34 Sherman Calliope

Verweise


[erweitern] [Zusammenbruch] Amerikanische Panzer [Zusammenbruch] [erweitern]

Licht Tanks
Mittlere Behälter
schwere Panzer
Rank 1
Rank 2
Rank 3
Rank 5
Rank 6
Tank Zerstörer
Rank 1
Rank 2
Rank 3
Rank 5
Rank 6
Spaas
Rank 1
Rank 2
Rank 3
Rank 4
Rank 5
Rank 6
Premium & Gift Vehicles
    

Arkade Realistisch
Simulator

Arkade Realistisch
Simulator

Arkade Realistisch
Simulator

Icon-country-usa.png T34Calliope
Nation VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA
klassifiziert>Art Mitteltank
Rang 3
Kampf Bewertung
4,3
4,3
4,3

   Metric✓       Imperial   

   Metric       Imperial✓   

Eigenschaften
Gewicht
30.600 kg
67.461 lb
Zahl der Besatzungsmitglieder 5
Panzerung Dicke
50.8/38.1/38.1/12.7 mm
2.0/1.5/1.5/0.5 inches
Statistiken
erzeugt PS>Motorleistung (Lager)
620 PS
354 PS
354 PS
erzeugt PS>Motorleistung (Upgrade)
763 PS
400 PS
400 PS
HP/ton Verhältnis (stock)
20.26
20.59
11.57
11.75
11.57
11.75
HP/ton Verhältnis (verbessert)
24.93
25.33
13.07
13.28
13.07
13.28
Höchstgeschwindigkeit
42 km/h
26,2 mph
38 km/h
23,6 mph
38 km/h
23,6 mph
Hauptwaffe
1 x 75 mmM3 Kanone
Ammo Stauung 97 Runden
kann>Vertikale Führung - 10 ° /25 °
Zweit Waffe
1 x 7,62 mmM1919A4 Maschinengewehr
tragen>Ammo Stauung 3000 Runden
Montieren Koaxial
Tertiäre Waffe
60 x 114 mmM8 Rakete
Vertikale Führung - 7 ° /16 °
Wirtschaft
benötigt>Erforderlich RP N/A
kaufen>Fahrzeugkosten 9740 GE
trainieren>Crew Schulungskosten 10.000 SL
im Kampf hvzd- zerstört>Max Reparaturkosten *
2,480 SL
2,010 SL
1,650 SL
befestigt werden>Freie Reparaturzeit (Lager)
20h 23m
1d 06h
1d 05h
befestigt werden>Freie Reparaturzeit (verbessert)
6h 47m
10h 16m
45m 9h
Warning:this Sidebar ist ein WIP und falsch sein kann. Zuletzt aktualisiert 1.77.2.191.