P-51Mustang

Aus Warthunder Wiki DE
Wechseln zu: Navigation, Suche
    
        


Allgemeine Information

P-51 Mustang in der Garage.

Das P-51 Mustangist ein Rang III amerikanischen Kämpfer mit einem Kampf Bewertung von 4,0 (AB/SB) und 3,7 (RB). Es wurde eingeführt, inAktualisieren 1,49 "Weapons of Victory".

Der Hauptzweck, Nutzung und Taktik Empfehlungen

Allgemeiner Spielstil

Der P-51 Mustang behält viele der Eigenschaften, die Sie in den späteren Varianten finden. Der Hauptunterschied kommt von dem begrenzten Allison Kraftwerk und seiner gewaltigen Bewaffnung4 Hispano Mk.II 20mm Kanonen. Das Flugzeug kann nicht sehr gut klettern, aber die Züge eines Energie Kämpfer zurückbehält. Auch bei begrenzten Steigrate ist die aircraft's dive-speed ausgezeichnet. Die aircraft's Manövrierfähigkeit ist bestenfalls durchschnittlich. Die Bewaffnung ist der wahre Vorteil dieses Flugzeugs. Der beste Weg, um den P51 zu verwenden ist fürBNZ. Ihre 20mm Kanonen sind mächtig, aber mit nur 500 Runden versuchen Sie nicht mehr abzubeißen, als Sie kauen können.

Die P-51, wenn voll aufgerüstet, ist ein extrem tödlicher Gegner, vor allem als Rang II. Der Motor wird eine harte Zeit die "overheated" treffen voll ins Ziel, auch wenn WEP verwendet wird. Seien Sie vorsichtig, wenn es, wie der Motor seine Wärme beibehält, wenn ständig auf 100% Leistung, so dass es ein wenig dauert abkühlen lassen. Auch sollten Sie Ihre flaps:they sind eine große Bereicherung für die plane's nutzen allgemeine Fähigkeit turn-fighting und manchmal erlauben es eine Russlandn turn-fight zu überleben. Dies ist eine wunderbare Ebene für die gerade erst anfangen in realistische Schlachten, wie die 20mm Kanonen auf scoring schnell kills gut sind.

Fahrzeugeigenschaften

Taktik

Spezifische Feinde erwähnenswert

Counter-tactics

Pros:

  • Leistungsstarke Bewaffnung.
  • Kann bewältigen leicht höher BR Feinde (AB).
  • Großer dive-speed und Beschleunigung.
  • Hohe Energie retention- Gute Leistung bei hohen Geschwindigkeiten
  • Gewinne Zugriff auf britische Band Bewaffnungen, einschließlich der verheerenden air-targets Gürtel.
  • Luftzielbänder sind stealth (AB).
  • Sehr effizient bei Attentäter töten.
  • Gute Rollrate.
  • Kann in den Händen eines erfahrenen Piloten, vor allem in AB sehr tödlich sein.
  • Sehr gute Wahl für Anfänger, die 20 mm Hispano Ballistik zu üben.
  • 20 mm Kanonen auf dem Mustang in unmittelbarer Nähe angebracht ist, einen tödlichen Doppel Schlag zu tun, als zu schlagen.

Cons:

  • Luftzielbänder sind stealth (RB/SB).
  • Keine separate Waffenkontrolle.
  • Kann keine Nutzlast tragen.
  • Firing guns verlangsamt das Flugzeug nach unten.
  • Ohne Steigrate.
  • Niedrige maximale Höhe.
  • Schlechte Sicht im Simulator-Modus.
  • Hispano Kanonen überhitzen sehr schnell und sind ungenau, wenn nicht aktualisiert.
  • Niedrige Munitionskapazität im Vergleich zu Maschine gun-armed Varianten.
  • Luftzielbänder werden Schwierigkeiten haben, wenn gepanzerten Teile feindliche Flugzeuge zu treffen.
  • Priorität Ziel, wenn Sie AB aufgrund it's Ruf von Scoring tötet mit relativer Leichtigkeit, intelligente Spieler spielen werden versuchen Sie zuerst zu beseitigen.
  • Minimale Aufzug Behörde ohne Motor mit Nettoschub, als das Flugzeug stark stark auf Stromlinie Effekt entlang des Schwanzes für Aufzug Autorität beruht. Flugzeug Sollte nicht mit Klappen nach unten ohne Motor gelandet werden.

Spezifikationen

Armaments

  • 4 x 20 mmHispano Mk.II Kanonen, wing-mounted (125; ]. ;; Spiel-Wörterbuch,. !!! rpg ] ];! ; 500 gesamt)

Motor & Mobilität

Motor

Name:Allison V-1710-39 12-cylinder inline
  • Cooling type:Water
  • Max power:889 PS (Lager), 1346 PS (verbessert)
  • Takeoff power:1310 PS (Lager), 1767 PS (verbessert)
  • Mass:594 kg
Name:Allison V-1710-39 12-cylinder inline
  • Cooling type:Water
  • Max power:876 PS (Lager), 1080 PS (verbessert)
  • Takeoff power:1298 PS (Lager), 1501 PS (verbessert)
  • Mass:594 kg
Name:Allison V-1710-39 12-cylinder inline
  • Cooling type:Water
  • Max power:876 PS (Lager), 1080 PS (verbessert)
  • Takeoff power:1298 PS (Lager), 1501 PS (verbessert)
  • Mass:594 kg

Statistiken

Stock
  • Max speed:591 km/h
    • bei height:5,200 m
  • Max altitude:8,839 m
  • Drehen Sie Time:21.6 s
  • Preis von Climb:6.4 m/s
  • Takeoff run:491 m

Aufgerüstet

  • Max speed:677 km/h
    • bei height:5,200 m
  • Max altitude:8,839 m
  • Drehen Sie Time:19.6 s
  • Preis von Climb:23.4 m/s
  • Takeoff run:491 m
Stock
  • Max speed:580 km/h
    • bei height:5,200 m
  • Max altitude:8,839 m
  • Drehen Sie Time:22.2 s
  • Preis von Climb:8.5 m/s
  • Takeoff run:491 m

Aufgerüstet

  • Max speed:631 km/h
    • bei height:5,200 m
  • Max altitude:8,839 m
  • Drehen Sie Time:20.0 s
  • Preis von Climb:13.1 m/s
  • Takeoff run:491 m
Stock
  • Max speed:580 km/h
    • bei height:5,200 m
  • Max altitude:8,839 m
  • Drehen Sie Time:22.2 s
  • Preis von Climb:8.5 m/s
  • Takeoff run:491 m

Aufgerüstet

  • Max speed:631 km/h
    • bei height:5,200 m
  • Max altitude:8,839 m
  • Drehen Sie Time:20.0 s
  • Preis von Climb:13.1 m/s
  • Takeoff run:491 m

Leistung

P-51Mustang/PS-Diagramm

Module und Verbesserungen

Die P-51 Mustang kann eine sehr enttäuschende Flugzeuge auf den ersten Blick. Der primäre Modul für frühen Erfolg zu fokussieren, ist der 20 mm-Munition Gürtel. Bodenangriff Gürtel geben Ihnen konsistentere Ergebnisse als Angreifer und die Air Target Bänder können gegen den Gegner verheerend sein. Nachdem Sie Ihre Flugzeuge bewaffnet haben begonnen, auf Performance-Upgrades konzentrieren.

Die Geschichte der Schöpfung und zur Bekämpfung der Nutzung

Der nordamerikanische P-51 wurde geboren, als die britische Regierung Interesse zeigte die Curtiss P-40C in Kauf. Curtiss war bei max Produktionskapazität. Die britische erfragt nordamerikanische Luftfahrt, wenn sie es unter Lizenz für sie bauen würden. Nordamerikanische vereinbart, aber sie wollten ein besseres Flugzeug bauen. Eine Bedingung für den Verkauf von nordamerikanischen dem britischen war die US-Armee mit zwei Proben kostenlos zu liefern. Die Original-Prototypen wurden XP-51 bezeichnet. Die US-Armee wurde vierte und zehntes Flugzeug gegeben. Einer von ihnen kann noch in dem EAA Museum in Oshkosh, Wisconsin zu finden. Die Prüfung der beiden Prototypen begann im Oktober 1941. Das neue Flugzeug gute Noten erhalten und war deutlich besser als bei anderen US-Kämpfer zu dieser Zeit. Obwohl entschied sich die US-Armee nicht sofort Aufträge zu vergeben.

Der erste Auftrag des Mustangs zu den britischen bezeichnet wurden Mustang I. Die RAF diese Flugzeuge hinter dem Zeitplan im Oktober 1941 Probleme erhielt sofort zeigte sich einschließlich der Allison power-plant und andere Design-Fehler. Es ist auch wichtig, die Mustang Mk I's Bewaffnung von vier .30 Cal aus in den Flügeln montierten Maschinengewehre zu beachten. Ein Satz von zwei .50 Cal montiert in den Flügeln sowie und zwei .50 Cal Maschinengewehre in der Nase montiert.

Die nächste Entwicklung dieses Flugzeugs bezeichnet wurdeMustang Mk IA. Aufgrund des kürzlich unterzeichneten Lend Lease Act war die US-Armee der Lage, einen Auftrag für 150 weitere Mustangs im Namen der britischen zu platzieren. Diese Flugzeuge wurden mit vier 20 mm ausgestattet istHispano Mk.II Kanonen und wurden in den Flügeln angebracht. Nur 93 der New Mustang schaffte es auf die RAF. Die US-Armee zog 55 für sich und sie sofort sahen Service. Zwei wurden von nordamerikanischen Luftfahrt für den internen Gebrauch aufbewahrt.

Diese P-51 Mustangs sah ersten Dienst im 9. April 1943 und der erste Kampf Verlust kam kurz darauf am 23. April. Mustangs sah Aktion gegen die Japaner in den Aleuten, aber die meisten von ihnen fanden den Weg zum Mittelmeer Theater. Der Mustang sah Kampf früh im Land Algerien. Im Laufe der Zeit wurden diese P-51 Mustangs zu Aufklärungsflugzeuge umgewandelt. Eine K-24 Kamera wurde im linken Fenster hinter dem Piloten gelegt. Die Kamera konfrontiert nach hinten und nach unten und nahm Bilder Bereitstellung Schlachtfeld Aufklärung. Diese Flugzeuge sahen Service bis zum späteren Teil des Jahres 1944 fortgesetzt Fortsetzung der Angreifer und Recon Rolle zu füllen.

Ingame Beschreibung

Der nordamerikanische P-51 Mustang war ein einziger Sitz Kämpfer, die entworfen wurde, entwickelt und Service im Laufe des Zweiten Weltkrieges eingetragen. Die Ursprünge des Flugzeugs kamen im April 1940, als die britische Einkaufskommission des nordamerikanische Luftfahrtunternehmen näherte sich einen Kämpfer zu entwerfen, die bereits in Dienst mit RAF Kämpfer-Befehl zu erweitern. Der Prototyp flog erstmals am 26. Oktober 1940 und nach einer sehr erfolgreichen Test- und Evaluierungsperiode, 320 Flugzeuge wurden bestellt und das erste Serienflugzeug flog am 1. Mai 1941 aufs No.26 Squadron in Gatwick, der neuen amerikanischen Kämpfer bezeichnet wurde die Mustang Mk.I von der RAF. Es war zu der Zeit in jedem anderen amerikanischen Kämpfer als überlegen angesehen, insbesondere bei niedrigen Niveau. Allerdings hatte der 1100 PS starken Allison V-1710 Motor eine schlechtere Leistung in großer Höhe, insbesondere oberhalb von 15.000 Fuß, die oben in dem der Motor Laders war wurde optimiert für.

Aus diesem Grunde wurden die Mustangs zur Unterstützung Bodenoperationen verwendet und nicht in der vorgesehenen ursprünglichen Rolle als Kämpfer. Der Mustang war sehr erfolgreich in dieser Rolle und ein zusätzlicher Auftrag für weitere 300 Flugzeuge getätigt. Der neue Ansatz wurde modifiziert durch Selbst Einbau Dichtkraftstofftanks und ersetzt die früheren Mustangs’ acht Maschinengewehre mit einer neuen Bewaffnung von vier 20mm Kanonen, den Mustang Mk.IA. zu erstellen Die Erfolge der RAF mit dem Mustang führte zu einer viel Aufmerksamkeit von der United States Army Air Force; after die einzige gravierender Mangel als aufgrund seiner Höhenlage Leistung des Kämpfers hervorheben, wurden Untersuchungen in der Montage des Flugzeugs mit einem anderen Motor gemacht. Die britische Rolls-Royce Merlin wurde für den Test in fünf umgewandelten Mustangs ausgewählt, und die Leistung des Kämpfers dramatisch erhöht. Die Zelle und Flügel wurden verstärkt die Kraft des Merlin-Motor zu nutzen, die in der Montage von resultierten auch unter Flügel speichert nun eine Option zu sein. Mustangs könnten jetzt Bomben, Raketen oder Langstreckenzusatztanks tragen. Jetzt mehr als fähig, in allen Höhen Bands im Wettbewerb und beeindruckt durch eine besonders große Reichweite für einen einmotorigen Kämpfer, wurde der Mustang schnell entwickelt sich zu einem der leistungsfähigsten Luftvermögen des gesamten Krieges. Doch mit britischem und amerikanisches Interesse an dem Kämpfer noch zukünftige Varianten des Mustangs wächst, würden zeigen, noch mehr Verbesserungen.

Im Allgemeinen gilt als die größte amerikanische Kämpfer des Zweiten Weltkrieg, waren Mustang Piloten fast 5.000 air-to-air bis Ende des Konflikts tötet Anspruch. Der Mustang würde fortfahren, die USAF im Korea-Krieg zu dienen, und wurde zu mehr als 50 ausländischen Luftwaffe exportiert.

Screenshots und Fan-Kunst

Haut und tarnt für den P-51 Mustang von live.warthunder.com

Videos

P-51 Mustang Bewertung
(Wie wird die P-51 Mustang spielen)

ausWHA




Zusätzliche Informationen (Links)

Verweise


[erweitern] [Zusammenbruch] USA Flugzeuge [Zusammenbruch] [erweitern]

USAAF / USAF Kämpfer
US-Marine-Kämpfer
USAAF / USAF / USN Angreifer & Stukas
USAAF / USAF / USN Bombers
Premium & Geschenk Flugzeuge
Rank 2
Rank 3
Rank 5

Arkade Realistisch
Simulator

Arkade Realistisch
Simulator

Arkade Realistisch
Simulator

Icon-country-usa.png P-51 (NA-91)Mustang
ist>Nation VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA
Art Kämpfer
Kampfstil Boom & Zoom

   Metric✓       Imperial   

   Metric       Imperial✓   

Eigenschaften
Leergewicht ~ 3425 kg
Leergewicht + Kraftstoff ~ 3882 kg
Gewicht abnehmen ~ 4808 kg
Flügelfläche ~ 22 m²
# Klappenstellungen 3
Zahl der Motoren 1
ermöglichen>Druckluftbremse Nein
ARRESTOR Gang Nein
Statistiken
erzeugt PS>Leistung pro Motor 1080 PS
überdrehen>WEP Dauer unendlich
erreicht>Höchstgeschwindigkeit ~ 555,67 kph bei 5200 m
Steigrate ~ 13.08 m/s
Drehen Sie Zeit ~ 28,82 s
Flächenbelastung (leer) ~ 156.00 kg/m²
Eigenschaften
Leergewicht ~ 7551 lb
Leergewicht + Kraftstoff ~ 8558 lb
Gewicht abnehmen ~ 10600 lb
Flügelfläche ~ 236 ft²
# Klappenstellungen 3
Zahl der Motoren 1
ermöglichen>Druckluftbremse Nein
ARRESTOR Gang Nein
Statistiken
erzeugt PS>Leistung pro Motor 1080 PS
überdrehen>WEP Dauer unendlich
erreicht>Höchstgeschwindigkeit ~ 345,28 Stundenmeilen auf 17060 m
Steigrate 42.92 ft/s
Drehen Sie Zeit 28,82 s
Flächenbelastung (leer) ~ 31.95 lb/ft²
Hauptwaffen
4 xHispano Mk.II 125 RPG
sind>Limits
Max Geschwindigkeitsbegrenzung 845 kph
brechen>Getriebe LMIT 295 kph
brechen>Kampf Flaps 652 kph
verringern>Max statisch + G's ~ 15
verringern>Max statische -G's ~ 8
anzuwenden>Optimal Geschwindigkeiten
beginnt>Ailerons <600 kph
beginnt>Ruder <425 kph
beginnt>Aufzüge <440 kph
Kühler > 210 kph
sind>Limits
Max Geschwindigkeitsbegrenzung 525 Stundenmeilen
brechen>Getriebe LMIT 183 Stundenmeilen
brechen>Kampf Flaps 405 Stundenmeilen
verringern>Max statisch + G's ~ 15
verringern>Max statische -G's ~ 8
anzuwenden>Optimal Geschwindigkeiten
beginnt>Ailerons <373 mph
beginnt>Ruder <264 mph
beginnt>Aufzüge <273 mph
Kühler > 130 Stundenmeilen
))) wählen; Manuelle Kontrolle
gehen>Rührgerät ist nicht kontrollierbar
Tonhöhe steuerbar ist
keine automatische Tonhöhen
Radiator (Wasser) steuerbar ist,
Radiator (Öl) ist nicht kontrollierbar
Öl und Wasser usES kombiniert Heizkörperregelung
eintritt>Laders ist nicht kontrollierbar
eintritt>Turbolader ist nicht kontrollierbar
Kompressor Einstellung 1
arbeiten>Optimale Höhe
3597 m
11801 ft
100% Maschinenleistung 1150 PS
mit>WEP Maschinenleistung 1599 PS
* Warnung dies noch in der Testphase ist und falsch sein kann. Nehmen Sie Informationen mit einem Körnchen Salz (Daten von 1,57 initial release)