MK103

Aus Warthunder Wiki DE
Wechseln zu: Navigation, Suche
    

Das MK 103war eine deutsche 30 mm Maschinenkanone für Flugzeuge Halterungen entwickelt, als dual-purpose Rolle eines Bodenangriffes und anti-aircraft Waffe eingesetzt.

Geschichte und Entwicklung

In War Thunder

Die Mk. 103 Autokanone ist eine sehr mächtige Waffe omni-use, in der Lage der meisten Einheiten auf der Karte zu zerstören. Bei der Anwendung gegen Flugzeuge eingesetzt, die Mk. 103 führt eine hoch wirksame loadout, selbst wenn Vorrat Riemen verwenden. Luftzielbänder ermöglichen eine noch größere Zerstörungskraft gegen Flugzeuge, mit jeder Minenmunition als 37mm Runde in etwa die gleiche Leistung aufweist. Bodenbänder geben ausgezeichnete anti-armor Fähigkeit, die HVAP-T Munition verwendet, die Mk geben. 103 die Fähigkeit unit; including schwere Panzer fast jeden Boden zu zerstören, wenn sie in weniger gepanzerten Bereichen treffen, sowie Licht pillboxes. Stealth Gürtel stark die Universal Fähigkeit des Mk begrenzen. 103. Unter Verwendung nur AP-I Runden Rüstungsdurchdringung Begrenzung tötet gegen gepanzerte Ziele wiehern impossible; at gleichzeitig sind, können Sie die zerstörerische Fähigkeit HE verlieren Runden gegen Luftziele. Der offensichtliche Vorteil von Stealth-Gürtel gewonnen ist der Mangel an Tracer Feuern feindliche Einheiten zu alarmieren. Während die Möglichkeit gibt, einen Feind überrascht zu nehmen, handeln Sie die Universal Macht gegen Boden- und Luftziele für eine viel weniger potent Munition. Stealth Runden sind daher sehr viel begrenzter in ihrer Nützlichkeit und play-style abhängig.

Aufgrund der relativ niedrigeren Munition Zählung Ihrer Autokanone im Vergleich zu Ihren verbundenen geringeren Kalibers Waffen, wird empfohlen, die Mk abzuzufeuern. 103 getrennt von Ihren anderen Waffen. Mixed Tracer Feuer aus unterschiedlichen Kalibern und unterschiedlichen Geschwindigkeiten kann zu Verwirrung während des Schießens. Brennen Sie Ihre Autokanone separat beseitigt andere Leuchtspurgeschosse, die mit anderen Munition verwechselt werden könnte, so dass Sie für eine effizientere Feuer besser zu kompensieren.

erste sowie kurze kontrollierte platzt und vorsichtig Ziel ermöglichen eine effizientere Nutzung des Mk Arbeiten mit dem kleineren Kaliber Waffen mit größeren Munition Pools Ihr Ziel reichen aus. 103 und damit mehr air/ground tötet, bevor die Waffen trocken läuft. Sorgfältige Ziel, kontrollierte platzt, und die Aufrechterhaltung Bewusstsein für Munition Ebene werden Sie weiter mit weniger gehen helfen. Die 'Spray N Pray' isn't die bestmögliche Nutzung des Mk. 103 Autokanone, als Munition nicht nur, aber die Gefahr einer Blockierung steigt verschwendet wird, was möglicherweise Ihre Kanonen Kampf unwirksam, auch mit Munition noch verfügbar bleibt.

Gürtel

Gürtel Name Zusammensetzung Verwendet
Standard HE-T (M) PMLK HE (M) PMLK IT Ordnung gegen Flugzeuge.
Boden HVAP-T Verbund starre Runde zur Vertilgung harte Ziele, wie Panzer (von der rear/side/top) und Licht Pillen-.
Air HE-T (M) PMLK HE (M) PMLK HE (M) PMLK IT Jede Minenmunition (mine-shell) die gleiche HE Macht als 37mm rund, wunderbar gegen alles, was fliegt.
Stealth AP-I Nutzlos, Kann tanks/pillboxes nicht zerstören, fehlt die zerstörende Kraft der er sich gegen Flugzeuge.

MK103

MK103

MK103

Pros

Cons



Es gibt auf dem folgenden Flugzeug

Fw 190F-8 Zwei, 1 in gun pod unter jedem Flügel 35 rund (70 insgesamt).
Hs 129B-2 Ein in der Hülse unter dem Rumpf in dem Teil 100 runde Front.
Me 410B-6/R3 Paar in der Nase 120 jeweils Runde (240 insgesamt).
Ho 229 V3 Paar in der Nase 170 Runden jeweils (340 insgesamt).
Do.335 A-1 Single centre-mounted Kanone durch die Propellernabe 70 Runden.
Do.335 A-0 Single centre-mounted Kanone durch die Propellernabe 70 Runden.

Zusätzliche Informationen (Links)

Verweise


    
        
Art single-barrel automatische Kanone
Kaliber 30 mm (1,2 Zoll)
Operation
Länge 2,350 mm (92,52 in) (mit Mündungsbremse)
Lauflänge 1,340 mm (52.76 in, L/44.7 Verhältnis)
Gewicht 141 kg (311 lb)
Patrone 30x184B
Patronengewicht 800 g (28,22 Unzen) HE/M
Projektil Gewicht
HE/M 330 g (11,64 Unzen)
APCR 355 g (12,52 Unzen)
Mündungsgeschwindigkeit
HE/M 860 m/s (2,822 ft/s)
APCR 940 m/s (3.084 ft/s)
Penetration 60 ° HVAP 42-52mm (1.65-2 in) @ 300m (656ft)
Penetration 90º HVAP 75-95mm (3 -3.7 in) @ 300m (656ft)
Feuerrate 380 (HE/M) bis 420 (APCR) rounds/min