Light Tank M2A4 (1. Arm.Div.)

Aus Warthunder Wiki DE
Wechseln zu: Navigation, Suche
    
        


Allgemeine Information

1. Rüstunged Division'sM2A4in der Garage.

Das M2A4 (1. Arm Div..)ist ein Premium-Rang I amerikanisches Licht Tank mit einem Kampf Bewertung von 1,0. Es ist eines der ersten amerikanischen Panzer mit dem amerikanischen Boden Baum in freigegeben werdenAktualisieren 1,45 „Steel General“. Es ist im Grunde eine Premium-Version derM2A4 in den Farben der ersten Rüstunged Abteilung. Es kostet 250Goldene Adler

Der Hauptzweck, Nutzung und Taktik Empfehlungen

Allgemeiner Spielstil

Fahrzeugeigenschaften

Die M2A4 des 1. Rüstunged Abteilung unterscheidet sich von der regulärenM2A4 im Technologiebaum wegen seines mehr grünen Farbanstrich, das gibt ihm eine stumpfe Farbe als die anderen und kann damit durchaus unterscheidbar sein. Die andere große Notiz ist auf dem vorderen Glacis, wo der prominente 1. Rüstunged Abteilung Identifikation Aufkleber angezeigt wird, mit seinem Spitznamen "Old Ironsides." Während diese Abziehbild Platzierung kann im Kampf mit seinem bunten Display umständlich erscheinen, aber die M2A4 ist eine Darstellung des in Service der 1. Rüstunged Abteilung während ihrer Ausbildung in den Jahren 1940 bis 1941, bevor sie für den Kampf requipped.

Taktik

Counter-tactics

Die M2A4 Frontplatte ist vor allem an dem vorderen Glacis geneigt, so dass die Aufnahmen müssen im oberen Bereich des Rumpfes ausgerichtet werden, die relativ flach ist. Das Ziel des driver's Torbereich um einen guten Teil der Besatzung außer Gefecht, als AP wird runde Scheibe durch das Besatzungsmitglied in den vorderen und eines der Revolverbesatzungsmitglieder. Man sollte als diesen eindringenden Rund von der Abschuss Perspektive auf der rechten Seite des Tanks darauf abzielen die Fahrer und Richtschützen auf einmal außer Gefecht, die Zerstörung der tank's Mobilität und Feuerkraft Kapazität.

Vor-und Nachteile

Pros:

  • Schnell und wendig.

Akzeptable * 37 mm Kanone.

  • Faire Rüstung rundum.
  • 5 Betriebsmaschinengewehre.
  • Sparse Platzierungen Munition Rack, Rack macht Detonationen eine Seltenheit.
  • Hohe Kuppel nicht commander/gunner innen hat, so regelmäßig AP rundet unwahrscheinlich, dass die Besatzung außer Gefecht zu setzen.

Cons:

  • Uneasy Handhabung, neigen bei hohen Geschwindigkeiten zu gleiten.
  • Ganz brennbar, auch wenn sie von vorne getroffen.
  • Dach Rüstung ist nur 6,35 mm dick, die für die meisten Luftangriffe anfällig ist.
  • Terrible Lenkung, nicht ausreichend unter Zahnrad 2.
  • Hohe Geschwindigkeit in Richtung einer Wand fahren kann die Besatzung außer Gefecht setzen.
  • Besatzung in wenig Raum verdichtet, die einen Großteil der Mannschaft außer Gefecht in einem einzigen Schuss führen kann.

Spezifikationen

Armaments

1 x 37 mm-PistoleM5 (103 Runden)
2 x 7,62 mmM1919A4 Maschinengewehr (24.000 Runden)

Hauptbewaffnung

1 x 37 mm-PistoleM5
  • Munition Capacity:103 Shells
  • Gun Depression:-6 °
  • Gun Elevation:19 °
  • Turret Rotation Speed:12.2 ° /s (Vektor), 16,9 ° /s (Upgraded), 20,6 ° /s (Prior + volle Mannschaft), 22,8 ° /s (Prior + Expert Qualif .), 24,2 ° /s (Prior + Ace Qualif .)
  • Reload Rate:3.77s (Vektor), 3.33s (volle Mannschaft), 3.07s (Prior + Expert Qualif .), 2.9s (Vor + Ace Qualif .)
1 x 37 mm-PistoleM5
  • Munition Capacity:103 Shells
  • Gun Depression:-6 °
  • Gun Elevation:19 °
  • Turmdrehung Speed:12.2 ° /s (Lager), 14,35 ° /s (Upgraded), 17.42 ° /s (Upgraded + volle Mannschaft), 19.27 ° /s (Prior + Expert Qualif .), 20,5 ° /s (Prior + Ace Qualif .)
  • Reload Rate:3.77s (Vektor), 3.33s (volle Mannschaft), 3.07s (Prior + Expert Qualif .), 2.9s (Vor + Ace Qualif .)
1 x 37 mm-PistoleM5
  • Munition Capacity:103 Shells
  • Gun Depression:-6 °
  • Gun Elevation:19 °
  • Turmdrehung Speed:12.2 ° /s (Lager), 14,35 ° /s (Upgraded), 17.42 ° /s (Upgraded + volle Mannschaft), 19.27 ° /s (Prior + Expert Qualif .), 20,5 ° /s (Prior + Ace Qualif .)
  • Reload Rate:3.77s (Vektor), 3.33s (volle Mannschaft), 3.07s (Prior + Expert Qualif .), 2.9s (Vor + Ace Qualif .)
munition
munition Penetration'''in mm'''@ 90 ° Typ
Gefechtskopf
Geschwindigkeit
in m/s
Projektil
Masse in kg
Fuse Verzögerung in m: Fuse Empfindlichkeit in mm: Explosivstoffmasse in
TNT-Äquivalent
in g:
Normalisierungs Bei 30 ° von horizontal: Ricochet:
10m 100m 500m 1000m 1500m 2000m 0% 50% 100%
M74 Schuss 78 76 59 43 31 22 AP 792 0,87 N/A N/A N/A -1 ° 47 ° 60 ° 65 °
M51 Schuss 67 66 58 50 43 37 APC 792 0,87 N/A N/A N/A + 4 ° 48 ° 63 ° 71 °
Ammo Racks
Ammo Rack von M2A4.
Voll
Munition
1.
Rack leer
2.
Rack leer
3.
Rack leer
Empfehlungen Visuelle
Diskrepanz
103 69 (+34) 35 (+68) 1 (+102) Keiner Nein

Sekundäre Waffen

1 x 7,62 mmM1919A4 Maschinengewehr (koaxial)
1 x 7,62 mmM1919A4 Maschinengewehr (pintle-mount)
1 x 7,62 mmM1919A4 Maschinengewehr (Bogen Maschinengewehr)
2 x 7,62 mmM1919A4 Maschinengewehr (Hull-fixed)

Crew

  • Commander/Gunner
  • Loader
  • Treiber
  • Beifahrer

Total:4 Crew-Mitglieder

Rüstung

Rüstung type:

  • Rha
  • Guss homogene Panzerung (Gun mantlet)
Rüstung Front (Neigungswinkel) Seiten Hinten Dach
Hull 25,4 mm (19°)Frontplatte<Tgbbrr >!> 15,8 mm (69°)Vorder Glacis<! Tgbbrr > 25,4 mm (20°)Lower Glacis 25,4 mm 25,4 mmTop<! Tgbbrr > 25,4 mm (18°)Bottom 6,35 mm
Turret 25,4 mm (11°)Turret vorn<! Tgbbrr > 25,4 mm (12-65°)Gun mantlet 25,4 mm 25,4 mm 6,35 mm
Rüstung Seiten Dach
Cupola 25,4 mm 6,35 mm

Notes:

  • Fahrwerk Räder sind 15 mm dick ist, sind Spuren 10 mm dick.

Motor & Mobilität

Weight:11,5 ton

Max Speed:63 km/h
Stock

  • Motor Power:406 hp @ 2400 rpm
  • Power-to-Weight Ratio:35.30 hp/ton
  • Maximale Inclination:40 °

Aufgerüstet

  • Motor Power:500 hp @ 2400 rpm
  • Power-to-Weight Ratio:43.48 hp/ton
  • Maximum Inclination:43 °
Weight:11,5 ton

Max Speed:57 km/h
Stock

  • Motor Power:232 hp @ 2400 rpm
  • Power-to-Weight Ratio:20.17 hp/ton
  • Maximale Inclination:40 °

Aufgerüstet

  • Motor Power:262 hp @ 2400 rpm
  • Power-to-Weight Ratio:22.78 hp/ton
  • Maximum Inclination:41 °
Weight:11,5 ton

Max Speed:57 km/h
Stock

  • Motor Power:232 hp @ 2400 rpm
  • Power-to-Weight Ratio:20.17 hp/ton
  • Maximale Inclination:40 °

Aufgerüstet

  • Motor Power:262 hp @ 2400 rpm
  • Power-to-Weight Ratio:22.78 hp/ton
  • Maximum Inclination:41 °

Module und Verbesserungen

Stufe Mobilität Schutz Feuerkra
ich Tracks tank module.jpg Parts tank module.jpg Horizontaldrive tank module.jpg APCBC M51 tank module.jpg
II Suspension tank module.jpg Brakesystem tank module.jpg FPE tank module.jpg Adjustmentoffire tank module.jpg
III Filters tank module.jpg Crewreplenishment tank module.jpg Elevationmechanism tank module.jpg
IV Transmission tank module.jpg x50px Artillerysupport tank module.jpg

Recommendation:
Als Premium-Tanks sind alle Upgrades bereits freigeschaltet. Die "Mark von distinction" verdient werden kann, so dass für vier Abziehbilder ohne einen Premium-Account zu verwenden.

Die Geschichte der Schöpfung und zur Bekämpfung der Nutzung

Entwicklung

Das M2 Light TankSerie war ein amerikanischer pre-Weltkrieg II Design als ihre Antwort auf einen schnellen, effektiven Tank in einer Kavallerie-Rolle.

Die Idee von leichten Panzern begann mit der Defense Act von 1920, die Panzer als Infanterieunterstützungswaffe definiert, aber die Idee eines Kavallerie Rolle für die Tanks wurden durch mehrere Theoretiker, zu denen gebracht die Briten waren die ersten, die zu übernehmen Kreuzer Tanks. Beschränkung in der amerikanischen Entwicklung führt zur Errichtung von leichten Panzern als dasKampfwagen. Das Entwicklungsteam sah bald an den Tank PrototypenT1 Light Tankund das T2 Mediumtankund entscheidet, sie als Grundlage für das Licht Tank-Design zu verwenden.

Änderungen oder Abweichungen auf die experimentellen Tanks, meist die neue Vertical Volute Spring Suspension Installation (VVSS), die die Hauptaufhängung in Zukunft amerikanischen Panzer Entwicklung wäre, aus den Tanks in denenM2A1 Light Tank. Die Hauptversion vor dem Krieg verwendet wurde, die designierteM2A2, die zwei Türme hatte, beide mit einem Kaliber .50 M2 Bräunung als Bewaffnung. Allerdings zeigte der spanische Bürgerkrieg, dass diese Art von Tank in Tank Kriegsführung nicht ausreichend ist, so dass das Design mit einem Revolver mit 37-mm-Kanone und einem verbesserten Panzerung überarbeitet wurde, würde dies dieM2A4, Die das Hauptlicht Tank Variante in der US-Dienst wäre vor Weltkrieg II ausbrach. Die ersten Einheiten mit den M2 Licht Tanks waren die US ausgestattet werden1. Rüstunged Abteilungim Jahr 1940 gegründet und war die ersten Panzerkräfte mit der Armee, die in Weltkrieg II Schlacht sahen integriert werden.

Kampf Nutzung

Obwohl die M2 leichte Panzer wurden in ihrer Einführung viel versprechend, wurden sie bald durch die es gelungenM3 und M5 leichte Panzer. Die M2 leichten Panzer wurden durch Bewaffnung als Notlösung für den dringenden Bedarf von Panzern und ein Entwicklungsprojekt für Tanks Verbesserungen gesehen. Bis Dezember 1941 wurden die M2 leichten Panzern für die Ausbildung verwendet nur in der US-Armee, aber das Marine Corps verwendet, um sie in der Schlacht von Guadalcanal im Pazifik aufgrund des Fehlens von M3 Licht Tanks zur Verfügung.

Großbritannien bestellen Tank M2 Licht Anfang 1941 in einem Teil des Lend-Lease handeln, aber nur 36 wurden zu den verbesserten Licht M3 geliefert Tanks vor dem Umschalten.

Ein einzigartiges Merkmal auf dem M2-Licht Tank war die Zahl der Maschinengewehre es beherbergen könnte. Abgesehen von den koaxialen und der Bogen gunner's Kugel angebracht ein, zwei MGs fixiert waren nach vorne an den Seiten des Rumpfes, vom Fahrer gebrannt. Eine weitere M1919 Bräunung Maschinengewehr konnte auf dem Turmdach für anti-aircraft Verwendung montiert werden.

Screenshots und Fan-Kunst

Hautund tarntfür die _____ von live.warthunder.com.

Zusätzliche Informationen (Links)

Verweise


[erweitern] [Zusammenbruch] Amerikanische Panzer [Zusammenbruch] [erweitern]

Licht Tanks
Mittlere Behälter
schwere Panzer
Rank 1
Rank 2
Rank 3
Rank 5
Rank 6
Tank Zerstörer
Rank 1
Rank 2
Rank 3
Rank 5
Rank 6
Spaas
Rank 1
Rank 2
Rank 3
Rank 4
Rank 5
Rank 6
Premium & Gift Vehicles
Rank 1
  • M2A4 (1. Arm.Div.)
Rank 4
Rank 5
Rank 6
    

Arkade Realistisch
Simulator

Arkade Realistisch
Simulator

Arkade Realistisch
Simulator

Nation VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA
klassifiziert>Art Leichter Panzer
Rang 1
Kampf Bewertung
1,0
1,0
1,0

   Metric✓       Imperial   

   Metric       Imperial✓   

Eigenschaften
Gewicht
11.500 kg
25.353 lb
Zahl der Besatzungsmitglieder 4
Panzerung Dicke 1.0/1.0/1.0/0.25 inches
Statistiken
erzeugt PS>Motorleistung (Lager)
406 PS
232 PS
232 PS
erzeugt PS>Motorleistung (Upgrade)
500 PS
262 PS
262 PS
HP/ton Verhältnis (stock)
35.30
35.87
20.17
20.50
20.17
20.50
HP/ton Verhältnis (verbessert)
43.48
44.18
22.78
23.15
22.78
23.15
Höchstgeschwindigkeit
63 km/h
39 mph
57 km/h
35 mph
57 km/h
35 mph
Hauptwaffe
1 x 37 mmM5 Kanone
Ammo Stauung 103 Runden
kann>Vertikale Führung - 6 ° /19 °
Zweit Waffe
1 x 7,62 mmM1919A4 Maschinengewehr
tragen>Ammo Stauung 5250 Runden
Montieren Koaxial
1 x 7,62 mmM1919A4 Maschinengewehr
tragen>Ammo Stauung 3000 Runden
Montieren pintle Halterung
Vertikale Führung - 10 ° /45 °
Horizontale Führung - 90 ° /90 °
3 x 7,62 mmM1919A4 Maschinengewehr
tragen>Ammo Stauung 15.750 Runden
Montieren Hull Berg
Wirtschaft
benötigt>Erforderlich RP N/A
kaufen>Fahrzeugkosten 250 GE
trainieren>Crew Schulungskosten 150 SL
im Kampf hvzd- zerstört>Max Reparaturkosten *
120 SL
190 SL
170 SL
befestigt werden>Freie Reparaturzeit (Lager)
8m
16m
16m
befestigt werden>Freie Reparaturzeit (verbessert)
2m
5m
5m
Warning:this Sidebar ist ein WIP und falsch sein kann. Zuletzt aktualisiert 1.77.2.191.