Jet Kampf

Aus Warthunder Wiki DE
Wechseln zu: Navigation, Suche
    

Jet Kampf besteht aus Verpflichtungen enthaltenDüsenflugzeug, grundlegend verschieden von propeller-driven Flugzeugen.

Der Übergang von PropellernDüsentriebwerke

Jet-Flugzeuge sind für ihre schneller als piston-engined diejenigen bekannt, da ihre Motoren verlieren Schub mit hoher Geschwindigkeit don't wie Propeller tun. Allerdings haben früh Jet-Flugzeuge schlechte Beschleunigung, mit sehr schlechter low-speed Leistung. Historisch wurde dieser Vorteil ausgenutzt durchTempest Mk V Piloten gegenMe 262 A-1a Kämpfer von ihnen während diese waren starten oder landen eingreift. So ist, ein Jet-Flugzeuge, die den Fehler, er verliert Geschwindigkeit verpflichtet wird gewölbt gegen flinken piston-engined Kämpfer in den meisten Fällen sein. Highly energy-intensive Manöver, wie Schleifen, sollen vermieden werden, und ersetzt durchFassrollen, yo-yos oder einfach durch knallen die Luftbremsen.

Verschiedene Spielstile

Alle Jets teilen die Eigenschaft, mit hohen Geschwindigkeit besser durchführen, so viele Düsenjäger profitieren von gerade in der Schlacht fliegen, also den Feind mit maximaler Geschwindigkeit eingreifen und in der Lage Aufstieg gegen Feinde über sie zu vergrößern und andere in einer geraden Linie zu fangen. Die amerikanische Säbel Linie von Flugzeugen ist ein Beispiel davon. Allerdings haben andere höhere thrust-to-weight Verhältnisse oder schlechter Höchstgeschwindigkeiten oder profitieren besonders von dem Feind und verursacht Energie zu verlieren, indem sie zu zwingen, ihnen die Möglichkeit zu klettern und gab im unteren Drehzahl Schlachten zu engagieren, damit sich auf gleicher Grundlage zu stellen. Entweder, weil sie klettern besonders gut, oder weil sie zu langsam sind lang in niedriger Höhe zu halten, einige Flugzeuge müssen klettern. Hohe Steiggeschwindigkeiten sind in der Regel, nämlich nichts weniger als 550 km/h verwendet.

Frontal passiert

Aufgrund der Natur der G-intensive high-speed Manövers ist, Drehen in Strahl combat vermieden, die oft in führen neigenhead-on Verpflichtungen. Da die Annäherungsgeschwindigkeit sehr hoch ist und die planes' Bahnen ziemlich gerade, beginnen in der Regel Piloten auf dem langen Strecke feuern (rund 1,5 km/1 Meile), und nach ihrem Ausbruch in Richtung des Gegners fliegt, versuchen zu lösen, bevor feindliche Granaten zu sehen sind. Jedes Mal, wenn ein Feind gesehen führt eine Pause abwendet vom head-on Engagement, das ist wahrscheinlich, weil sie überzeugt sind, dass genug Granaten abgefeuert werden können und man sollte sich nicht täuschen und zum Engagement verpflichtet zu halten, wie wahrscheinlich viele Muscheln sind zum Piloten beschleunigen - wenn Feinde Stealth Munition verwenden, ist die Gefahr dieser Unterschätzung stärker. Eine Möglichkeit, diesen klassischen Fehler auszunutzen wäre zum Beispiel für einenJäger Pilot einige Granaten in der Bahn, dass ein Feind zu zielenMiG-17A um mit der Jäger's Pause zu halten folgen würde den Eingriff auszuschalten, wodurch die Vergesslichkeit des Feindes auszunutzen. Am wichtigsten ist, sollte man von einem head-on Eingriff bricht immer, bevor man zu nahe kommt, was bedeutet, dass von Anfang an, um Brennen zu Zeit mit den Pistolen richtig zu zielen, und die Aufmerksamkeit Manöver auf die enemy's bezahlen.

Die Airbrake

Die meisten Jets haben Airbrakes, die es ihnen ermöglichen, die Geschwindigkeit zu reduzieren, die entweder verwendet werden können, sichere Geschwindigkeiten zu erreichen oder solche Waffen auf eine schnelle Ziel zu positionieren, aber diese nur verlängert werden sollte, wenn dies unbedingt notwendig, da oft ein Zoom-Aufstieg oder eine Fassrolle ist effizienter als die Bremsklappen bereitstellen, die viel Energie kostet. Nicht auf der Bühne G-intensive Manövers zu lange, ist aber auch ein sehr berechtigtes Anliegen, so es manchmal sinnvoll ist, die Bremsen Pop. Airbraking ist immer vorzuziehen, die Drossel für Geschwindigkeitsverlust zu senken. It's auch sehr nützlich für Landeanflüge, kann es jedoch bevorzugt sein, die Airbrake im Moment des Aufsetzens zurückgezogen zu haben, da sie die Stallgeschwindigkeit erhöht, die möglicherweise ein weniger als weiche Landung führen kann. Wenn man dicht zu machen braucht, kann das Bremsklappen popping eine gute Wahl sein, um eine niedrigere Geschwindigkeit zu erreichen, nicht nur G-induced Verlust des Bewusstseins ist weniger von einer unmittelbaren Bedrohung, sondern auch bei dem es sicher bekämpfen Klappen einzusetzen. Drehen an dieser Art von Geschwindigkeiten können jedoch sein, von einem großen Risiko, so ist Vorsicht geboten. Darüber hinaus in Flugzeugen wie der De Havilland Jet (; ].. ;; Vampir FB.5|Vampire ] ] und;].. ;; Venom FB.4|Venom]]), erhöhen sich die Bremsklappen Flügelauftrieb, engere Kurven ermöglicht und die Rolle der Kampfklappen bei Geschwindigkeiten dient, der diese verwendet werden can't.

Bekämpfen jets in propeller-driven Flugzeugen