Halifax B.Mk.IIIa

Aus Warthunder Wiki DE
Wechseln zu: Navigation, Suche
    
        


Allgemeine Information

Halifax B.Mk.IIIa in der Garage.

Das Halifax B. Mk IIIaist ein britischer schwerer Bomber mit einer Schlacht Bewertung von 4,0 (AB/RB) und 4,3 (SB) Rang II. Es wurde eingeführt, inAktualisieren 1,59 „Flaming Arrows“.

Der Hauptzweck, Nutzung und Taktik Empfehlungen

Allgemeiner Spielstil

Die Halifax ist ein interessantes Mitglied der britischen Bomber Linie. Es ist die ersten echten britischen schweren Bomber, eine große Veränderung von seinen Vorgängern, die alle entweder Flugboote, mittel sind, oder leichte Bomber. Mit dem Übergang zu schweren Bombern kommt, eine Änderung in der Taktik. Die Halifax wird aus Klasse fast jeder Stufe 2 und 3 Bomber in Bezug auf die Nutzlast. Es wird auch allgemein als auch all gleichen BR Bomber in Nutzlast schlagen. Jedoch ist ein schwerer Bomber zu sein hat seine ziehen Rücken. Im Vergleich zu fast allen früheren britischen Bomber, dann ist dies ein langsamer und hat eine merklich langsam Steigrate. Während die Nutzlast Upgrade schön ist, ist die Halifax nicht sehr haltbar. Schlimmer noch, fehlt es der Halifax wirksame Verteidigungswaffen, einen Fehler von fast allen britischen Bombern. Die Hauptpriorität, als Ergebnis sollte Basen sein Targeting und gegenüberliegende Piloten so weit wie möglich zu vermeiden. Verwenden Sie in großer Höhe und weniger direkte Reiserouten auf Ihre Ziele zu bekommen. Wenn Sie beschäftigt sind, können Sie Ihre Abwehrpistolen Sie sparen, aber sie sind nicht sehr zuverlässig. Darüber hinaus haben Sie keine ventralen Türmchen, eine massive defensive Lücke hinterlassen. Wenn Sie sicher halten, und Ihre Nutzlast liefern, werden Sie feststellen, dies ein sehr effektiven Bomber sein.

Fahrzeugeigenschaften

Taktik

Die Halifax's beste Taktik ist Seite klettert, dann auf Basen konzentriert, Squads von 2 Halifaxes oder mehr in Bezug auf Co Verteidigung und Abdeckung sehr interessant sein. Wissen, dass in Rang 2 Schlacht, zwei Halifaxes und ein leichter Bomber das Spiel nicht aktiviert, wenn links beenden.

Spezifische Feinde erwähnenswert

Counter-tactics

Pros:

  • Kann eine überwältigende))) tragen; 12,000lbsBomben, es ist die schwerste Nutzlast auf Ebenen 2 und 3 und deklassiert viele Tier 4 Attentäter geben.
  • Game Changer, wenn nicht gegengesteuert wird.
  • (; ]..! ;; RB ] ]) volle Nutzlast ermöglicht es, alle drei Basen nimmt in einem Durchgang mit zwei 1000lb Bombe zu ersparen (erste Basis :6 * 500lb + 1 * 1000lb / zweiten Basis :3 * 1000lb / dritte Base :3 * 1000lb / Flugplatz :2 * 1000lb.
  • Defensive Bewaffnung ist für einen britischen Bomber anständig.
  • Interne Nutzlast Optionen, doesn't jeden Drag erstellen.
  • Die Leistung ist von Nutzlast Optionen nahezu unberührt.
  • Low BR bedeutet es steht Flugzeuge weniger tödlich als die, die später britische Bomber stellen.
  • Fantastische Steigrate mit WEP; can leicht 6000m mit voller Nutzlast erreicht nur durch Seiten Klettern (das Abfangen zu minimieren stark empfohlen wird).
  • Schnelle und ziemlich wendig für eine schwere Bomber.
  • Kann mit zwei Motoren fliegen, wenn nötig.
  • Einfache SL/RP Mühle.
  • Unglaublich günstig Reparaturkosten.
  • Hat kein Problem bei höheren Rängen und BR zu spielen.
  • Deklassiert wohl das Stirling in den meisten Aspekten.
  • Auf Rang II zu sein, bedarf es wenig RP-Module zu schleifen, vor allem, wenn die endgültige Nutzlast Option freigeschaltet wird.
  • Heckschütze viel Munition (4 7.7 Maschinengewehre mit 1.700 Umdrehungen pro gun) hat

Cons:

  • Großes Ziel.
  • Vorrangiges Ziel(AB). Smart-Spieler werden feststellen, Ihre Fähigkeit, Basen zu bombardieren und wird wahrscheinlich Kämpfer nehmen mit großen Kanonen Sie vor you're Lage Drop Ihre Nutzlast abzuschießen oder geeignete Bombardierung Höhe zu erreichen.
  • Auf Nutzlast ist nutzlos für Basen.
  • Nase wird von einer einzigen 7.7mm Pistole und der Bauch hat keinen Kanonier auch immer verteidigt.
  • Angegriffen zu werden Form der Front in der Regel tödlich.
  • 7.7mm Türmchen sind insgesamt nicht sehr effektiv.
  • Nur ein Pilot, kein Copilot wie andere Bomber.
  • WEP führt zur Überhitzung, es sei denn, ;;. [Hinweise zur Anleitung Motorsteuerung|MEC]] verwendet wird offen Heizkörper zu erzwingen.

Fragile * im Vergleich zu den meisten konkurrierenden Bomber und frühere britische Bomber.

  • Schwerer Mangel an Rüstung
  • Mangel an Rüstung für die Besatzung macht sie anfällig

Spezifikationen

Armaments

Defensive Waffen

303_Bräunung_turret_belts

303_Bräunung_turret_belts

30 06 Bräunung Revolver

Pros

Cons



Nutzlasten

  • 15 x G.P 250 lb Mk.IVBomben
  • 15 x G.P 500 lb Mk.IV Bomben
  • 9 x M.C. 1000 lb Mk.I Bomben + 6 x G.P 500 lb Mk.IV Bomben

bombs

bombs

Bomben

Nation Masse (nominal) Name Kaliber Ziehen Damage
Rating
Radius Pen Damage
Rating
Radius Pen
Bomb Eigenschaften Hoch Explosiv Zersplitterung
Nation-de.png
Deutschland
1.000 kg SC 1000L2 450 33 360,4 30m 250mm 94,4 150m 15mm
250 kg SC 250Ja 285 16,9 6.3 10m 100 mm 111 80m 12mm
50 kg SC 50Ja 152 4,3 0 3m 35mm 51,3 40m 10mm
500 kg SC 500K 392 23,7 100 25 m 160mm 100 120m 15mm
10 kg SD 10C 152 0,8 0,3 5m 8mm 0 15m 5mm
10 kg SD 10a 152 0,8 0,5 5m 10mm 0 15m 5mm
Nation-jp.png
Japan
250 kg mod.25 mk 2 285 16,9 6.3 10m 100 mm 111 80m 12mm
500 kg mod. 50 mk 2 392 23,7 100 25 m 160mm 100 120m 15mm
800 kg mod. 80 mk 1 450 49,6 640,9 40m 250mm 94,4 150m 15mm
250 kg Typ 92 mod. 25 285 16,9 6.3 10m 100 mm 111 80m 12mm
500 kg Typ 92 mod. 50 392 23,7 100 25 m 160mm 100 120m 15mm
100 kg Typ 94 mod. 10 267 9.3 0,9 6m 75mm 102,3 45m 12mm
50 kg Armee Typ 94 mod. 5 152 4,3 0 3m 35mm 51,3 40m 10mm
60 kg Typ 97 mod. 6 152 4,3 0 3m 35mm 51,3 40m 10mm
250 kg Typ 98 mod.25 285 16,9 6.3 10m 100 mm 111 80m 12mm
800kg Typ 99 mod. 25 450 49,6 640,9 40m 250mm 94,4 150m 15mm
800 kg Navy-Typ 99 No. 80 mod. 1 450 49,6 640,9 40m 250mm 94,4 150m 15mm
Nation-su.png
USSR
100 kg FAB-100 267 9.3 0,9 6m 75mm 102,3 45m 12mm
1.000 kg FAB-1000 450 33 360,4 30m 250mm 94,4 150m 15mm
250 kg FAB-250M-43 285 16,9 6.3 10m 100 mm 111 80m 12mm
50 kg FAB-50 152 4,3 0 3m 35mm 51,3 40m 10mm
500 kg FAB-500 392 23,7 100 25 m 160mm 100 120m 15mm
1,500 kg FAB-1500M-46 450 33 2452,7 70m 450mm 94,4 150m 15mm
3,000 kg FAB-3000M-46 450 33 8493,2 100m 500mm 94,4 150m 15mm
Nation-gb.png
Großbritannien
453 kg 1000 lb GP 392 37 100 25 m 160mm 100 120m 15mm
453 kg 1000 lb GP mk 1 392 37 100 25 m 160mm 100 120m 15mm
453 kg 1000 lb MC MK 1 392 37 100 25 m 160mm 100 120m 15mm
113,4 kg 250 lb 267 0 5,4 13m 78mm 100,6 48m 12mm
113,4 kg 250 lb 43 267 0 5,4 13m 78mm 100,6 48m 12mm
113,4 kg 250 lb spät 267 0 5,4 13m 78mm 100,6 48m 12mm
226,8 kg 500 lb 285 16,9 15,7 16m 100 mm 111 80m 12mm
226,8 kg 500 lb 43 285 16,9 15,7 16m 100 mm 111 80m 12mm
1.815 kg mk 2 Plätzchen 450 100 4955,1 80m 400mm 87,6 200m 15mm
Nation-us.png
VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA
453,6 kg 1000lb AN-M65 Kegel 392 37 100 25 m 160mm 100 120m 15mm
453,6 kg 1000 lb AN-M65A1 392 37 100 25 m 160mm 100 120m 15mm
45,4 kg 100 lb AN-M30A1 152 4,3 1 8m 50mm 51,3 40m 10mm
907,2 kg 2000 lb AN-M66A2 450 49,6 640,9 40m 250mm 94,4 150m 15mm
113,4 kg 250 lb AN-M57 267 9.3 4.1 12 m 75mm 102,3 45m 12mm
226,8 kg 500 lb AN-M64A1 285 16,9 15,7 16m 100 mm 111 80m 12mm
Nation-fr.png
Frankreich
kg 100 kg No. 1 style="background: #E6E6FF" style="background: #E6E6FF" style="background: #FFE6E6" style="background: #FFE6E6"|m mm style="background: #E6E6FF" style="background: #E6E6FF"|m Millimeter
kg 200 kg No. 1 style="background: #E6E6FF" style="background: #E6E6FF" style="background: #FFE6E6" style="background: #FFE6E6"|m mm style="background: #E6E6FF" style="background: #E6E6FF"|m Millimeter
kg 500 kg No. 2 style="background: #E6E6FF" style="background: #E6E6FF" style="background: #FFE6E6" style="background: #FFE6E6"|m mm style="background: #E6E6FF" style="background: #E6E6FF"|m Millimeter

rüstung

  • Vor dem Piloten, Stahl (6,35 mm)
  • Boden unter dem frontalen gunners, Stahl (6,35 mm)
  • Hinter dem Piloten und Richtschützen, Stahl (8 mm)
  • Hinter dem Heckschützen, Stahl (8 mm)
  • Gun Anblick für Heckschützen, Stahl (6,35 mm)

Motor & Mobilität

Motor

Name:Bristol Herkules XVI 12-cylinder Inline-x4
  • Cooling type:Air
  • Max power:1189 PS (Lager), ____ PS (verbessert)
  • Takeoff power:1374 PS (Lager), ____ PS (verbessert)
  • Mass:620 kg
Name:Bristol Herkules XVI 12-cylinder Inline-x4
  • Cooling type:Air
  • Max power:1175 PS (Lager), ____ PS (verbessert)
  • Takeoff power:1360 PS (Lager), ____ PS (verbessert)
  • Mass:620 kg
Name:Bristol Herkules XVI 12-cylinder Inline-x4
  • Cooling type:Air
  • Max power:1175 PS (Lager), ____ PS (verbessert)
  • Takeoff power:1360 PS (Lager), ____ PS (verbessert)
  • Mass:620 kg

Statistiken

Stock
  • Max speed:432 km/h
    • bei height:4,115 m
  • Max altitude:7,620 m
  • Drehen Sie Time:35.3 s
  • Preis von Climb:2.3 m/s
  • Takeoff run:750 m

Aufgerüstet

  • Max speed:___ km/h
    • bei height:4,115 m
  • Max altitude:7,620 m
  • Drehen Sie Time: __._ s
  • Preis von Climb: _._ m/s
  • Takeoff run:750 m
Stock
  • Max speed:418 km/h
    • bei height:4,115 m
  • Max altitude:7,620 m
  • Drehen Sie Time:35.8 s
  • Preis von Climb:3.8 m/s
  • Takeoff run:750 m

Aufgerüstet

  • Max speed:___ km/h
    • bei height:4,115 m
  • Max altitude:7,620 m
  • Drehen Sie Time: __._ s
  • Preis von Climb: _._ m/s
  • Takeoff run:750 m
Stock
  • Max speed:418 km/h
    • bei height:4,115 m
  • Max altitude:7,620 m
  • Drehen Sie Time:35.8 s
  • Preis von Climb:3.8 m/s
  • Takeoff run:750 m

Aufgerüstet

  • Max speed:___ km/h
    • bei height:4,115 m
  • Max altitude:7,620 m
  • Drehen Sie Time: __._ s
  • Preis von Climb: _._ m/s
  • Takeoff run:750 m

Leistung

Halifax B.Mk.IIIa/PS-Diagramm

Module und Verbesserungen

Die Geschichte der Schöpfung und zur Bekämpfung der Nutzung

Screenshots und Fan-Kunst

Hautund tarnt für die ___ von live.warthunder.com.

Zusätzliche Informationen (Links)

Verweise


[erweitern] [Zusammenbruch] Großbritannien Flugzeuge [Zusammenbruch] [erweitern]

Hawker Kämpfer
Spitfire & Meteor Kämpfer
Fleet Air Arm Kämpfer
Twin-engine Kämpfer
Bombers
Premium & Geschenk Flugzeuge
    

Arkade Realistisch
Simulator

Arkade Realistisch
Simulator

Arkade Realistisch
Simulator

Icon-country-gbr.png Halifax B Mk IIIa
Nation Großbritannien
teilen>Design Familie
gebraucht>Art Bombers
Kampfstil Bombardierung

   Metric✓       Imperial   

   Metric       Imperial✓   

Eigenschaften
Leergewicht ~ Otzk??? kg
Leergewicht + Kraftstoff ~ Otzk??? kg
Gewicht abnehmen ~ Otzk??? kg
Flügelfläche ~ Otzk? m²
# Klappenstellungen ?
Zahl der Motoren 4
ermöglichen>Druckluftbremse Nein
ARRESTOR Gang Nein
Statistiken
erzeugt PS>Leistung pro Motor ???? hp
überdrehen>WEP Dauer unendlich
erreicht>Höchstgeschwindigkeit ~ Otzk??.?? kph bei ?000 m
Steigrate ~ Otzk?.?? m/s
zu halten>Optimale Steiggeschwindigkeit ~ Otzk??.?? kph
Drehen Sie Zeit ~ Otzk?.00 s
Flächenbelastung (leer) ~ Otzk??.00 kg/m²
Eigenschaften
Leergewicht ~ Otzk??? lb
Leergewicht + Kraftstoff ~ Otzk??? lb
Gewicht abnehmen ~ Otzk??? lb
Flügelfläche ~ Otzk?? ft²
# Klappenstellungen ?
Zahl der Motoren 4
ermöglichen>Druckluftbremse Nein
ARRESTOR Gang Nein
Statistiken
erzeugt PS>Leistung pro Motor ???? hp
überdrehen>WEP Dauer unendlich
erreicht>Höchstgeschwindigkeit ~ Otzk??.?? mph auf ????? m
Steigrate ??.?? ft/s
zu halten>Optimale Steiggeschwindigkeit ~ Otzk??.?? mph
Drehen Sie Zeit ??.00 s
Flächenbelastung (leer) ~ Otzk?.?? lb/ft²
Hauptwaffen
? x ?? RPG
? x ?00 RPG
Payload Option 1
nichts Loaded saubere Flugzeug
Payload Option 2
? x ? ? Bomb
Payload Option 3
? x ? ? Bomb
Payload Option 4
? x ? ? Rakete
sind>Limits
Max Geschwindigkeitsbegrenzung ??? kph
brechen>Getriebe LMIT ??? kph
verringern>Max statisch + G's ~ ??
verringern>Max statische -G's ~ ??
anzuwenden>Optimal Geschwindigkeiten
beginnt>Ailerons <??? kph
beginnt>Ruder <??0 kph
beginnt>Aufzüge <??0 kph
Kühler > ??0 kph
sind>Limits
Max Geschwindigkeitsbegrenzung ??? mph
brechen>Getriebe LMIT ??? mph
verringern>Max statisch + G's ~ ??
verringern>Max statische -G's ~ ??
anzuwenden>Optimal Geschwindigkeiten
beginnt>Ailerons <??? mph
beginnt>Ruder <??? mph
beginnt>Aufzüge <??? mph
Kühler > ??? mph
))) wählen; Manuelle Kontrolle
gehen>Rührgerät steuerbar ist,
Tonhöhe steuerbar ist
keine automatische Tonhöhen
Radiator (Wasser) steuerbar ist,
Radiator (Öl) ist nicht kontrollierbar
Öl und Wasser usES kombiniert Heizkörperregelung
eintritt>Laders steuerbar ist,
eintritt>Turbolader steuerbar ist,
Kompressor Einstellung 1
arbeiten>Optimale Höhe
2000 m
6562 ft
100% Maschinenleistung ??00 hp
mit>WEP Maschinenleistung ???? hp
Verdichterstufen 2
arbeiten>Optimale Höhe
4300 m
14108 ft
100% Maschinenleistung ???? hp
mit>WEP Maschinenleistung ???? hp
* Warnung dies noch in der Testphase ist und falsch sein kann. Nehmen Sie Informationen mit einem Körnchen Salz (Daten von 1.79 initial release)