Flakpanzer IV Ostwind

Aus Warthunder Wiki DE
Wechseln zu: Navigation, Suche
    
        


Allgemeine Information

Ostwind in der Garage.

Das Flakpanzer IV Ostwindist ein Rang III Deutsch self-propelled anti-aircraft Pistole mit einem Kampf Bewertung von 4,7. Es wurde in Update 1.43 eingeführt.

Der Hauptzweck, Nutzung und Taktik Empfehlungen

Allgemeiner Spielstil

Der Flakpanzer IV Ostwind ist eine anti-aircraft Plattform auf dem Fahrgestell Panzer IV. Bewaffnet mit einer Kanone Schnellfeuer 37mm FlaK43, ist es in der Lage dishing schwere Schäden an feindlichen Luftfahrzeuge. Als ein modifiziertes Panzer IV hat der Ostwind annehmbare Geschwindigkeit und Wendigkeit im Vergleich zu anderen Fahrzeugen in seinem Rang. Aufgrund mit einer 37mm Kanone ausgestattet ist, wird er kämpft sich vor feindlichen Panzern zu verteidigen, wenn frontal schießen, aber mit der richtigen Art von Munition, könnte Schaden anrichten, wenn in den Seiten zu schießen. Wenn das Fahrzeug in Betrieb nehmen, seine empfohlen, nicht von freundlichen Rüstung isoliert werden für Sie ein sehr leichtes Ziel sind.

Fahrzeugeigenschaften

Taktik

Counter-tactics

Vor-und Nachteile

Pros:

  • Auch ein Hit aus der Kanone wird erhebliche Schäden an den Flugzeugen beschäftigen
  • Impressive ammo Kapazität von 1000 Runden
  • Insane Reload-Rate von 0,3 Sekunden
  • Ausgezeichnete Revolver Traverse das Feuer auf feindliche Luft zu halten
  • Erheblich schnelle Feuerrate im Vergleich zuSd.Kfz. 6/2

Cons:

  • Rüstung nicht wettbewerbsfähig auf seiner Ebene
  • Hexagonal Revolver anfällig für HE rundet
  • Insanely hohen Reparaturkosten in Arkade Battles machen fast unmöglich (18.158 SL Upgrade Reparaturkosten) Schleifen
  • Offenes Dach ist ein leichtes Ziel für Läufe strafing

Spezifikationen

Rüstung

1 x 3,7 cmFlaK43 Kanone
  • Munition Capacity:1,000 Schalen (8 Rundmagazin)
  • Preis von Fire:250 Schüsse pro Minute
  • Gun Depression:-10 °
  • Gun Elevation:87 °
  • Turret Rotation Speed:20.8 ° /s (Vektor), 28,82 ° /s (Upgraded), __._ ° /s (Prior + volle Mannschaft), __ ._ ° /s (Prior + Expert Qualif .), 41,8 ° /s (Prior + Ace Qualif .)
  • Nachladen Rate:0.3s (Vektor), __._ s (volle Mannschaft), __._ s (Prior + Expert Qualif .), __._ s ( Prior + Ace Qualif .)
1 x 3,7 cmFlaK43 Kanone
  • Munition Capacity:1,000 Schalen (8 Rundmagazin)
  • Preis von Fire:250 Schüsse pro Minute
  • Gun Depression:-10 °
  • Gun Elevation:87 °
  • Turret Rotation Speed:20.8 ° /s (Vektor), 24,5 ° /s (Upgraded), __._ ° /s (Prior + volle Mannschaft), __ ._ ° /s (Prior + Expert Qualif .), 35,0 ° /s (Prior + Ace Qualif .)
  • Nachladen Rate:0.3s (Vektor), __._ s (volle Mannschaft), __._ s (Prior + Expert Qualif .), __._ s ( Prior + Ace Qualif .)
1 x 3,7 cmFlaK 43 Kanone
  • Munition Capacity:1,000 Schalen (8 Rundmagazin)
  • Preis von Fire:250 Schüsse pro Minute
  • Gun Depression:-10 °
  • Gun Elevation:87 °
  • Turret Rotation Speed:20.8 ° /s (Vektor), 24,5 ° /s (Upgraded), __._ ° /s (Prior + volle Mannschaft), __ ._ ° /s (Prior + Expert Qualif .), 35,0 ° /s (Prior + Ace Qualif .)
  • Nachladen Rate:0.3s (Vektor), __._ s (volle Mannschaft), __._ s (Prior + Expert Qualif .), __._ s ( Prior + Ace Qualif .)

munition

munition Penetration'''in mm'''@ Typ
Gefechtskopf
Geschwindigkeit
in m/s
Projektil
Masse in kg
Fuse Verzögerung
in m:
Fuse Empfindlichkeit
in mm:
Explosivstoffmasse in
TNT-Äquivalent
in g:
Normalisierungs Bei 30 °
von horizontal:
Ricochet:
10m 100m 500m 1000m 1500m 2000m 0% 50% 100%
Pzgr 65 64 52 40 30 23 APHE 740 0,69 1,3 fünfzehn 22,1 -1 ° 43 ° 30 ° fünfzehn
Sprgr. 18 2 2 2 2 2 2 FI-T 820 0,62 0,3 0,1 49,3 + 0 &deg 11 ° 10 ° 9 °
M.Gr. 18 4 4 4 4 4 4 FI-T 914 0,55 0,3 0,1 108 + 0 &deg 11 ° 10 ° -

Bandtypen

Riemen Zusammensetzung Shell Kampf Nutzung
Standard APHE / FI-T
(Rüstung Piercing High Explosive – Fragmentation Incendiary Tracer) Schale
50% dieses Gürtels sind nutzlos gegen Panzer oder Flugzeugen. Doch gegen andere SPAA kann dieses Band zuverlässig herausnehmen Besatzung, Bewaffnung, Munition und Motor. einen Gürtel in Reserve zu haben hurt.|- nicht
Sprgr. 18 FI-T
(Fragmentation Incendiary Tracer) Schale
Versus Ebenen und offenen Kampfraum Fahrzeuge. Flugzeuge der Regel drei bis sechs Erfolge nehmen.
Pzgr APHE
(Rüstung Piercing High Explosive) Schale
Anständig genug gegenüber Licht Panzer und andere Fahrzeuge von der Seite und von hinten. Aufgrund des Mangels an HE Füllstoff, verursacht es nicht berauschend Schaden so würden viele Muscheln für eine gute Wirkung auf dem Ziel gefeuert werden müssen.
M.Gr. 18 FI-T
(Fragmentation Incendiary Tracer) Schale
Große gegen light-skinned Fahrzeugen und Flugzeugen. take down kann in der Regel Flugzeug in einer bis zwei Treffern.

Ammo-Racks

Ammo-Racks der Ostwind.
Voll
Munition
1.
Rack leer
2.
Rack leer
3.
Rack leer
4.
Rack leer
Empfehlungen Bemerkungen Visuelle
Diskrepanz
125 93 (+32) 62 (+63) 31 (+94) 0 (+125) Turret empty:Keep voll Clips mit 8 Runden jeweils (1000 Runden max)
* Munition Clips in Revolver nicht leer .
Ja

Crew

  • Kommandant
  • Gunner
  • Loader
  • Treiber
  • Beifahrer

Total:5 Crew-Mitglieder

Rüstung

Rüstung type:

  • Rha
Rüstung Vorderseite Seiten Hinten Dach
Hull 80 mm (11°)Frontplatte<! Tgbbrr > 20 mm (72°)Frontpanzer<Tgbbrr >!> 80 mm (11-12°)Lower Glacis 30 mm ; 10 mm !!!
Turret 25 mm (27-31°) 25 mm (29-31°) 25 mm (33-39°) N/A

Notes:

  • Fahrwerk Räder sind 15 mm dick, während Spuren 20 mm dick sind.
  • Einige Kettenglieder sind auf der Vorderseite platziert glacis, 15 mm Panzerung an ihrem Bereich hinzugefügt wird.
  • Bauch Rüstung ist 10 mm dick.

Motor & Mobilität

Weight:25,0 ton

Max Speed:42 km/h
Stock

  • Motor Power:426 hp @ 3000 rpm
  • Power-to-Weight Ratio:17.04 hp/ton
  • Maximale Inclination:40 °

Aufgerüstet

  • Motor Power:525 hp @ 3000 rpm
  • Power-to-Weight Ratio:21.00 hp/ton
  • Maximum Inclination:43 °
Weight:25,0 ton

Max Speed:39 km/h
Stock

  • Motor Power:265 hp @ 3000 rpm
  • Power-to-Weight Ratio:10.60 hp/ton
  • Maximale Inclination:40 °

Aufgerüstet

  • Motor Power:300 hp @ 3000 rpm
  • Power-to-Weight Ratio:12.00 hp/ton
  • Maximum Inclination:41 °
Weight:25,0 ton

Max Speed:39 km/h
Stock

  • Motor Power:265 hp @ 3000 rpm
  • Power-to-Weight Ratio:10.60 hp/ton
  • Maximale Inclination:40 °

Aufgerüstet

  • Motor Power:300 hp @ 3000 rpm
  • Power-to-Weight Ratio:12.00 hp/ton
  • Maximum Inclination:41 °

Module und Verbesserungen

Die Geschichte der Schöpfung und zur Bekämpfung der Nutzung

Entwicklung

Entwicklung von self-propelled anti-aircraft Waffen, die mit den Panzerverbände halten konnten, wurden nicht aufgrund der Überlegenheit über die Luft Luftwaffe's in Betracht in den frühen Jahren von Weltkrieg II, aber allmähliche Verluste in der Luftwaffe und Unfähigkeit, ihre Flüge gaben die Alliierten unterstützen die Oberhand hand~~POS=HEADCOMP in der Luft, so dass sie die Lufthoheit zu gewähren. Die wachsende Luftmacht der Alliierten die Deutschen gezwungen, Methoden zu entwickeln, von strafing von Allied Flugzeug, ein früher Entwurf ihre Panzerverbände zum Schutz der Frontlinie Tanks zu schützen warFlakpanzer IV MöbelwagenEin Zwischen Design als Flakpanzer Design unterzog Entwicklung. SS-Hauptsturmführer Karl Wilhelm Krause von der 12. SS-Panzerdivision kam mit dem Konzept der obenFlakpanzer IV Wirbelwindim Sommer 1944. Der Kommandant der 12. SS-Panzerregiment SS-Obersturmbannführer Max Wünsche, erhielt diese und präsentierte es Hitler, auf die genehmigte er für seine Entwicklung.

Das Wirbelwind-Design verwendet, um die Panzer IV als Grundlage, aber der ursprüngliche Panzer IV Revolver wurde mit einem open-topped Revolver entfernt und ersetzt, die die anti-aircraft Bewaffnung montiert. Die anti-aircraft Bewaffnung für den Wirbelwind gewählt war ein Quadruple 2 cm FlaK 38. Der Wirbelwind in der Zeit im Jahr 1944 in Dienst montiert Dienst zu sehen während der Schlacht von Normandie. Kampferfahrung zeigte, dass die 2 cm Flak 38 Kanonen an dem Fahrzeug nicht ausreichend war, mit dem mehr gepanzerten Flugzeuge der Alliierten zu beschäftigen. So Flak der 2 cm 38 mit einer 3,7 cm Flak 43 Kanone ersetzt wurde. Die neue Fahrzeug angebracht war es im Wesentlichen ein Wirbelwind geeignet ist, die einzelne Autokanone zu montieren, mit dem Namen derFlakpanzer IV OstwindUnd kennzeichnete eine modifizierte, aber immer noch six-sided Revolver für die Kanone open-topped. Die Herstellung des Ostwinds ging in den Ostbau Werken in Sagan, Schlesien. Nur 44 dieser Fahrzeuge wurden von Juli 1944 bis März 1945 hergestellt.

Kampf Nutzung

Die Truppen der Ostwind die gleichen Namen wie der Wirbelwind den Spitznamen, die"Keksdose"(Keksdose), aufgrund seiner einzigartigen Revolverform. Der Ostwind wurde mit Panzerverbänden ausgestattet, sie zu schützen gegen low-flying Flugzeuge. Im Vergleich zu der Wirbelwind's 2 cm Flak-Kanonen, der 3,7 cm Flak 43 gab den Ostwind einen effektiveren Schießstand und Schaden am Ziel. Der Ostwind serviert in einer anti-aircraft Rolle und einer Boden Rolle wie der Wirbelwind, die hohe Feuerrate und großkalibrigen verursachte verheerende Auswirkungen auf ungepanzerten oder leicht gepanzerte Ziele zu denen. Der Ostwind sah angeblich Dienst während der Ardennen-Offensive in der ersten Waffen-SS-Panzerdivision "Leibstandarte SS Adolf Hitler"

Es wurde festgestellt, dass der Flakpanzer IV in demWirbelwindund OstwindKonfigurationen wurden durch die ersetzt werdenFlakpanzer IV Kugelblitz von Anfang 1945 in einem Versuch erhöhen noch einmal die Feuerkraft der anti-aircraft Waffen. Aber das geschah nie wegen des Krieges Ende, bevor der Kugelblitz eingesetzt werden könnte.

Ingame Beschreibung

        
@var:description

Screenshots und Fan-Kunst

Hautund tarntfür die _____ von live.warthunder.com.

Zusätzliche Informationen (Links)

Verweise


[erweitern] [Zusammenbruch] Deutsch Tanks [Zusammenbruch] [erweitern]

Licht Tanks
Mittlere Behälter
schwere Panzer
Rank 1
Rank 2
Rank 6
Tank Zerstörer
Spaas
Premium & Gift Vehicles
    

Arkade Realistisch
Simulator

Arkade Realistisch
Simulator

Arkade Realistisch
Simulator

Icon-country-der.png Ostwind
Nation Deutschland
klassifiziert>Art SPAA
Rang 3
Kampf Bewertung
4.7
4.7
4.7

   Metric✓       Imperial   

   Metric       Imperial✓   

Eigenschaften
Gewicht
25.000 kg
55.116 lb
Zahl der Besatzungsmitglieder 5
Panzerung Dicke
80/30/30/10 mm
3.15/1.18/1.18/0.39 inches
Statistiken
erzeugt PS>Motorleistung (Lager)
426 PS
265 PS
265 PS
erzeugt PS>Motorleistung (Upgrade)
525 PS
300 PS
300 PS
HP/ton Verhältnis (stock)
17.04
17.31
10.60
10.77
10.60
10.77
HP/ton Verhältnis (verbessert)
21.00
21.33
12.00
12.19
12.00
12.19
Höchstgeschwindigkeit
42 km/h
26,1 mph
39 km/h
24,0 mph
39 km/h
24,0 mph
Hauptwaffe
1 x37 mm Flak 43 Autokanone
Ammo Stauung 1000 Runden
Vertikale Führung - 10 ° /87 °
Wirtschaft
benötigt>Erforderlich RP 40.000 RP
kaufen>Fahrzeugkosten 150.000 SL
trainieren>Crew Schulungskosten 43.000 SL
im Kampf hvzd- zerstört>Max Reparaturkosten *
9070 SL
290 SL
1100 SL
befestigt werden>Freie Reparaturzeit (Lager)
5d 20h
1d 23h
1d 23h
befestigt werden>Freie Reparaturzeit (verbessert)
1d 22h
15h 42m
15h 47m
Warning:this Sidebar ist ein WIP und falsch sein kann. Zuletzt aktualisiert 1.75.0.185.