D.500

Aus Warthunder Wiki DE
Version vom 26. November 2018, 18:30 Uhr von Superadmin (Diskussion | Beiträge) (1 Version importiert)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
    
        


Allgemeine Information

Die D.500 in der Garage.

Das D.500ist eine Reserve Französisch Kämpfer mit einem Kampf Bewertung von 1,0. Es wurde eingeführt, inAktualisieren 1,73 "Vive la France".

Der Hauptzweck, Nutzung und Taktik Empfehlungen

Allgemeiner Spielstil

Die D.500 ist ein Französisch Reserve Kämpfer, die für air-to-air Kampf oder Bodenangriff auf Licht Bodeneinheiten (gepanzerte Fahrzeuge und mobile AAA-Einheiten) verwendet werden können. Gute Geschwindigkeit und Manövrierfähigkeit ermöglichen das Flugzeug seine Ruder zu verwenden, Querruder und Klappen zu rollen, drehen und manövrieren aus engen Stellen. Wenn man sich nach Bodeneinheiten kann dieses Flugzeug einen Angriff zu machen und dann nach oben und zurück über Looping nach unten auf Ziele mit Leichtigkeit zu bleiben.

Fahrzeugeigenschaften

Die D.500 ist ein Ganzmetall mono-wing Flugzeug mit einem offenen Cockpit und festem Fahrwerk, die in der Mitte der 1930er Jahre und war Frankreich der Kampfflugzeuge gebaut wurde, bis sie von Morane-Saulnier MS406 Flugzeuge im Jahr 1939 ersetzt wurde Wenn SB spielen (oder AB und RB im Cockpit Ansicht) dieses Flugzeug ausgezeichnete Sicht bietet Begrenzung Sicht nur wirklich, wo die Flügel an sind. Dieses Flugzeug hat 1.200 Schuss Munition zwischen vier Maschinengewehren und kann wirklich Schaden anrichten, wenn Pistole Konvergenz zwischen 250 und 350 Metern eingestellt.

Taktik

Die D.500 ist ein guter Anfang Flugzeug für Piloten in dem Französisch-Tech-Baum ist der einzige Technologiebaum, der eine non-biplane als Reserve Flugzeug bietet. Dieses Flugzeug ist ein gutes Flugzeug für in-close kämpfen. Bringing in der Pistole Konvergenz zwischen 250 und 350 Metern und dann ein Flugzeugs innerhalb dieses Bereichs Targeting oder näher ermöglicht für alle vier Geschütze ihren Schaden zu tun, um die feindlichen Flugzeuge zusammen mit potenziell Einstellung in Brand. Dieses Flugzeug kann zwischen Flugzeug und Boden angreifenden Fahrzeugen ohne Probleme, da es immer noch ziemlich manövrierfähig bei niedrigeren Geschwindigkeiten und Höhen ist. Lange weiter platzt von den Pistolen können Pistole Staus führen, aber kurze kontrollierte Ausbrüche sollten Sie das vermeiden können. In AB, relativ kurze Munition Reload-Rate (~ 10 Sekunden) werden Sie in Aktion hat wieder ziemlich schnell.

Spezifische Feinde erwähnenswert

Kleinere und leichtere Flugzeuge wie biplanes wird es leichter haben Sie zu umgehen und die Tabellen Drehen von hinter Ihnen zu bekommen. Die D.500 kann seine Geschwindigkeit und manoueverability nutzen, um es schwierig zu machen, sehr für feindliche Kämpfer eine Waffe Lösung zu erhalten.

Counter-tactics

Pros

  • Sehr wendig.
  • Die Geschwindigkeit ist ausreichend.
  • Guns sind reichlich und mächtig im Rang.
  • Kurze Pistole Konvergenz (250-350m) kaut Flugzeuge im Nahbereich auf.

Cons

  • Niedrige Geschwindigkeitsbegrenzung.
  • Während nicht die schnellste, in der Regel kein Problem.
  • Keine Klappen und Getriebe ständig erweitert.
  • Offene Plicht bedeutet Feind Runden kann möglicherweise den Piloten Schnepfe.

Spezifikationen

Armaments

  • 2 x 7,5 mm Darne 1933 Maschinengewehr, nose-mounted (300 RPG=600 gesamt)
  • 2 x 7,5 mm MAC 1934 Maschinengewehr, wing-mounted (300 RPG=600 gesamt)

rüstung

  • 3 mm Stahlplatte hinter Motor.
  • 3 mm Stahlplatte, auf pilot's Sitz.

Motor & Mobilität

Motor

'Name:Hispano-Suiza 12Xbrs 12-cylinder inline
  • Cooling type:Water
  • Takeoff power:656 PS (Lager), 683 PS (verbessert)
  • Mass:500 kg
'Name:Hispano-Suiza 12Xbrs 12-cylinder inline
  • Cooling type:Water
  • Takeoff power:634 PS (Lager), 650 PS (verbessert)
  • Mass:500 kg
'Name:Hispano-Suiza 12Xbrs 12-cylinder inline
  • Cooling type:Water
  • Takeoff power:634 PS (Lager), 650 PS (verbessert)
  • Mass:500 kg

Statistiken

Stock
  • Max speed:355 km/h
    • bei height:5,000 m
  • Max altitude:9,000 m
  • Drehen Sie Time:15.7 s
  • Preis von Climb:10.4 m/s
  • Takeoff run:150 m

Aufgerüstet

  • Max speed:378 km/h
    • bei height:5,000 m
  • Max altitude:9,000 m
  • Drehen Sie Time:14.4 s
  • Preis von Climb:14.7 m/s
  • Takeoff run:150 m
Stock
  • Max speed:349 km/h
    • bei height:5,000 m
  • Max altitude:9,000 m
  • Drehen Sie Time:16.3 s
  • Preis von Climb:10.4 m/s
  • Takeoff run:150 m

Aufgerüstet

  • Max speed:366 km/h
    • bei height:5,000 m
  • Max altitude:9,000 m
  • Drehen Sie Time:15.0 s
  • Preis von Climb:12.5 m/s
  • Takeoff run:150 m
Stock
  • Max speed:349 km/h
    • bei height:5,000 m
  • Max altitude:9,000 m
  • Drehen Sie Time:16.3 s
  • Preis von Climb:10.4 m/s
  • Takeoff run:150 m

Aufgerüstet

  • Max speed:366 km/h
    • bei height:5,000 m
  • Max altitude:9,000 m
  • Drehen Sie Time:15.0 s
  • Preis von Climb:12.5 m/s
  • Takeoff run:150 m

Leistung

D.500/PS-Diagramm

Module und Verbesserungen

Die Geschichte der Schöpfung und zur Bekämpfung der Nutzung

Die Dewoitine D.500 wurde von Französisch Flugzeug entworfen Emile Dewoitine entwickelt. Es wurde auf der Grundlage einer C1-Spezifikation von der Französisch Regierung gab die Alterungs Nieuport 62. Die D.500 zu ersetzen in Dienst mit dem Französisch Airforce im Juli 1935. Sie sind die primären Kämpfer der Französisch Luftwaffe waren, bis sie vom M.S.406 ersetzt.

Screenshots und Fan-Kunst

Hautund tarnt für die ___ von live.warthunder.com.

Zusätzliche Informationen (Links)

Verweise


[erweitern] [Zusammenbruch] Französisch Flugzeuge [Zusammenbruch] [erweitern]

Kämpfer
Twin-Engine Fighters/Angreifer
Rank 1
Rank 2
Rank 3
Rank 5
Bombers
Premium & Geschenk Flugzeuge
Rank 1
Rank 2
Rank 3
Rank 4
Rank 5
    

Arkade Realistisch
Simulator

Arkade Realistisch
Simulator

Arkade Realistisch
Simulator

Icon-country-fra.png D.500
Nation Frankreich
designed/built>Herstellung Dewoitine
gebraucht>Art Kämpfer
Rang Reservieren
Kampf Bewertung
1,0
1,0
1,0
Kampfstil Schalten Kampf
Boom & Zoom

   Metric✓       Imperial   

   Metric       Imperial✓   

Offensiv Bewaffnung
2 x 7,5 mm 1933 Darne Maschinengewehr
Zeitschrift 300 rpg
Montieren Nase
2 x 7,5 mmMAC 1934 Maschinengewehr
Zeitschrift 300 rpg
Montieren Flügel
Motorleistung
Zahl der Motoren 1
100% (Lager, verbessert)
___ PS, ___ hp
___ PS, 650 PS
___ PS, 650 PS
WEP (Lager, verbessert)
___ PS, ___ hp
___ PS650hp
___ PS650hp
überdrehen>WEP Dauer
25,0 s
Unendlich
Unendlich
Eigenschaften
Leergewicht
1414 kg
Fehler im Ausdruck: Nicht erkanntes Satzzeichen „,“lb
Leergewicht + Kraftstoff
1624kg
Fehler im Ausdruck: Nicht erkanntes Satzzeichen „,“lb
Gewicht abnehmen
1755 kg
Fehler im Ausdruck: Nicht erkanntes Satzzeichen „,“lb
Flügelfläche
Fehler im Ausdruck: Nicht erkanntes Satzzeichen „,“
Fehler im Ausdruck: Nicht erkanntes Satzzeichen „,“ft²
Flächenbelastung (leer)
Fehler im Ausdruck: Nicht erkanntes Satzzeichen „,“kg/m²
Fehler im Ausdruck: Nicht erkanntes Satzzeichen „,“lb/ft²
# Klappenstellungen 0
ermöglichen>Druckluftbremse Nein
ARRESTOR Gang Nein
Statistiken
erreicht>Höchstgeschwindigkeit
___ kph auf ___ m
___ mph auf ___ ft
erreicht>Höchstgeschwindigkeit (WEP)
___ km/h bei ____ m
___ Meilen pro Stunde bei ____ ft
Steigrate (100%)
___ m/s
___ ft/s
Steigrate (WEP)
__.__ m/s
__.__ ft/s
zu halten>Optimale Steiggeschwindigkeit
___ kph
___ mph
Drehen Time (100%) __ s
Drehen Time (WEP) __ s
sind>Limits
Max Geschwindigkeitsbegrenzung
576 kph
Fehler im Ausdruck: Unerkanntes Wort „runde“mph
brechen>Getriebeendschalter
577 kph
Fehler im Ausdruck: Unerkanntes Wort „runde“mph
brechen>Kampf Flaps
410 kph
Fehler im Ausdruck: Unerkanntes Wort „runde“mph
verringern>Max statisch + G's ~ 13g
verringern>Max statische -G's ~ 7,5 g
anzuwenden>Optimal Geschwindigkeiten
beginnt>Ailerons
<320 kph
<Fehler im Ausdruck: Unerkanntes Wort „runde“mph
beginnt>Ruder
<330 kph
<Fehler im Ausdruck: Unerkanntes Wort „runde“mph
beginnt>Aufzüge
<360 kph
<Fehler im Ausdruck: Unerkanntes Wort „runde“mph
Kühler
> 280 kph
>Fehler im Ausdruck: Unerkanntes Wort „runde“mph
))) wählen; Manuelle Kontrolle
gehen>Rührgerät ist nicht kontrollierbar
Tonhöhe ist nicht steuerbar
hat keine automatische Tonhöhen
Radiator (Wasser) steuerbar ist,
Radiator (Öl) ist nicht kontrollierbar
Öl und Wasser usES kombiniert Heizkörperregelung
eintritt>Laders ist nicht kontrollierbar
eintritt>Turbolader ist nicht kontrollierbar
Kompressor Einstellung 1
arbeiten>Optimale Höhe
3800 m
Fehler im Ausdruck: Nicht erkanntes Satzzeichen „,“ft
100% Motorleistung 690 PS
mit>WEP Motorleistung Fehler im Ausdruck: Unerkanntes Wort „runde“hp
Wirtschaft
benötigt>Erforderlich RP 0 RP
kaufen>Fahrzeugkosten 0 SL
trainieren>Crew Schulungskosten 0 SL
im Kampf hvzd- zerstört>Max Reparaturkosten *
0 SL
0 SL
0 SL
befestigt werden>Freie Reparaturzeit (Lager)
0 h 0 m
0 h 0 m
0 h 0 m
befestigt werden>Freie Reparaturzeit (verbessert)
0 h 0 m
0 h 0 m
0 h 0 m
* Warnung dies noch in der Testphase ist und falsch sein kann. Nehmen Sie Informationen mit einem Körnchen Salz. Zuletzt überprüft 1,77