Allgemeine Information

Das char B1 bisin der Garage.

Das Char de bataille B1 bis(Kampfpanzer B1 "repeated") ist ein Rang II Französisch schweren Panzer mit einer Schlacht Bewertung von 2,0 (AB/RB/SB). Es wurde eingeführt, inAktualisieren 1.75 "La Résistance". Mit dem wohl besten Rüstung an seinem BR, ist dieser Tank ein Tier in long-range Verpflichtungen, da es schwierig ist, in Abständen zu durchdringen. Obwohl es nicht die beste Bewaffnung hat, soll es die Aufgabe der Betreuung von diesem gefährlichen frühen SPGs und leichten Panzern tun. Das "bis" Suffix ist ein Französisch Weg, um eine Wiederholung der Markierung.

Der Hauptzweck, Nutzung und Taktik Empfehlungen

Allgemeiner Spielstil

Die char B1, auf sich zum ersten Mal spielen wird sowohl in der Beschleunigung, Höchstgeschwindigkeit und Revolverdrehgeschwindigkeit langsam. die Hull Waffe ist wahrscheinlich die am meisten frustrierende Waffe wegen des begrenzten Brenn Bogens zu zielen hat. Der beste Weg, um die B1 bis zu spielen, ist eine Position zu halten, nach unten, vorzugsweise Rumpf nach unten (wie der Revolver dick und klein ist, wird es die meisten Schüsse abprallen es dauern wird). die B1 bis Spiele zu Recht, gibt es nur drei Möglichkeiten, killed: zu erhalten

  • Durch einen leichten Panzer überflügelt
  • Der Feind des Glück hat, einen Schuss durch einen Schuss Fall zu bekommen
  • Treffen agefährlichPistole (siehe; ].. ;; B1 bis#Specific Feinde erwähnenswert;! !!! Spezifische Feinde erwähnenswert, ] ])

Fahrzeugeigenschaften

Mobility:

Diese tank's Mobilität won't ermöglicht es Ihnen, schnell genug zu positionieren. Zeit nimmt, ist der einzige Weg zu bekommen, wo Sie sicher wollen. Da dieser Tank ziemlich lang und schmal ist, greifen nicht in engen Räumen, da Sie nicht zu manövrieren erlaubt sein wird, wie Sie es wünschen. Sie Rückwärtsgang won't Sie erlauben, sich zurückzuziehen, wenn die Dinge schlecht bekommen um dich herum, hinter der Front zu bleiben, eine gute Nutzung deiner Rüstung.

Rüstung:

Um diese tank's Rüstung effektiv zu nutzen, gibt es ein paar Dinge zu beachten. Zunächst einmal gibt es a'vielvon Schussfallen, montieren die wichtigsten sind die Revolverring, das Gitter auf der linken Seite und der Rumpf Pistole zu sein, um Ihre enemies' Chance zu minimieren von ihnen, diese Schwachstellen, bleiben weg zu schlagen. Zweitens:Selbst wenn Ihre Rüstung istsehr starkfür den BR, nicht auf sie nicht vollständig verlassen in einem offenen durch herumsitzen wird field:you schließlich treffen, wo es weh tut. Die dritte Sache zu prüfen, ist Ihre kleine und dicke turret:hide, dass große plump Rumpf hinter einem Hügel und springt heraus nur Ihr hart "head", einen Schuss, zurückgreifen, neu zu laden, zu wiederholen. Wenn etwas schief geht (das heißt in dem Turm Ring geschossen wird), gibt es in der Regel genug, um Menschen durch ihre Toten "camarade" den Job links zu nehmen links. Kümmern Sie sich nicht spotted:it bekommen ist Ihre Aufgabe in den enemies' Sehenswürdigkeiten zu bleiben, während die leichteren Mitspieler tun, was sie sein sollten. In einigen Situationen kann es sogar als Durchbruch Tank verwendet werden, das sich auf Ihren eigenen Erfahrungen zu erraten, wann es Zeit ist, dies zu tun.

Firepower:

Mit der gleichen Waffe wie die meisten anderen Rang 2 Französisch Tanks werden die B1 bis nie mit einer furchterregenden armament:penetration Raten zu erkennen sind sogar niedriger als die meisten Reservetanks während Nachladezeit doppelt so lang ist (ein bekanntes Merkmal der frühen Französisch Tanks). Die Türmchen Bewaffnung ist nur gut an dem Licht Zielen Brennen wie SPGs und leichte Panzer. Elevation und Depression Winkel sindtolleaber Revolverdrehrate ist ein bisschen slow:this Tank konzipiert wurde hull-down werden. Wie für die hull-mounted Pistole, es sollte nur als Nahbereich Verteidigungsmittel verwendet werden, da sie eine schlechte Penetrationsrate und hohe Drop hat. Ihre hull-mounted Pistole für die lange Strecke Engagements Verfügbarmachen nicht nur macht Sie anfällig, es auch meist wirkungslos.

Taktik

Alle leichten Panzern sind gefährlich, da sie leicht Sie überflügeln können, wenn sie zu nahe kommen, schießen sie nieder, bevor es passiert. Auch greift nicht in mittlere und schwere Panzer von vorne, da es nur eine Verschwendung von Anstrengungen ist.

Damit beiseite, ist eine solche schwere Rüstung schwer von vorne zu bringen, aber einige Feinde darstellen können nach wie vor eine Bedrohung. Hier ist eine Liste von großen Kanonen Sie in diesem BR spread: auftreten können

Nation-us-flag.png

VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA
Nation-de-flag.png

Deutschland
Nation-su-flag.png

UdSSR
Nation-gb-flag.png

Großbritannien
Nation-jp-flag.png

Japan
Nation-it-flag.png

Italien
Nation-fr-flag.png

Frankreich
M8Scott
M4A1 Sherman
M4A3 (105) Sherman
Sturmpanzer II
StuG III A
Pz.III J1,L,M
Pz.IV E,F1,F2
Marder III,H
ZIS-30
SU-76M
SU-122
Jeder britische Rang II Tank ist ein
Bedrohung, vor allem die, ;;. [SP 17pdr. Valentine|Bågskytt]]
Na-To
Ho-Ni I,III
Ho-Ro
P40 "Leoncello" (Selten) GMC CCKW-353
M10 GMC
AMX-13 (FL-11)

Counter-tactics

Aufgrund der extrem schweren Frontpanzerung, sollte man versuchen, die Mobilität zu verwenden, um die B1 flankieren. Wenn jedoch das isn't möglich, wollen you'll versuchen, und drücken Sie die "mailslot" des Revolverring. Es kann eine heikle Schuss, aber there's nur ~ 40 mm Panzer dort. Falls linke Flanke freigelegt ist, ist das Gitter nur 15 mm dick und hat einen Kraftstofftank well-placed direkt dahinter, die B1 in eine brennende Fackel drehen, bereit zu explodieren.

Vor-und Nachteile

Pros:

  • Insgesamt gute Rüstung
* Sehr schwere Frontpanzerung für seinen Rang.
* Starke Revolver von vorne
* Gute an sidescraping (dicke Seiten)
* nahezu undurchdringlich Rumpf, wenn abgewinkelte
* Rüstung ist trolly im driver's Hafengebiet
  • Decent Feuerkraft
* Einer der besten in-game Depression (-18 °, Revolvergewehr)
* Hat 2 wichtigsten Rüstungs
* Ein seltenes Merkmal auf Französisch tanks:it hat APHE Munition.
* MAC 31 koaxiale MG
* Revolverpistole hat LOCK, die stop-and-shoot Taktik effektiv macht.

Cons:

  • Rüstung hat viele Schuss Fallen, es ist die fragen Lockerung des Tötens
* Motor Gitter auf der linken Seite ist ein 15 mm Schwachpunkt, zunichte macht von dieser Seite her Abwinkeln.
* Kraftstofftank hinter dem Kühlergrill Licht sehr oft auf, wenn eingedrungen.
* Großer Revolverring ist schwach (25-40 mm schlecht geneigt)
* Hull Lafette ist eine Schwachstelle und kann von den meisten Kanonen der Stufe durchdrungen werden.
* Besatzung ist eng
* Turmheck ist nur 38 mm dick
* Hat eine groß und "thin" Kuppel
* Wörtlich hat einen Flur voller Munition in den Rücken
  • Guns fühlen fehlt
* Ohne Eindringen von seinen beiden Pistolen
* Abysmal Traverse auf 75-mm-Kanone (~ 1 ° links nach rechts)
* Langsam reload auf beiden Pistolen
* Nur Lager Munition Auswahl
* APHE Schale won't detonieren, wenn sie bei Licht Targets (25 mm oder weniger Panzerung) Schießen
* Rumpf-gun, ist schwer zu beherrschen (nicht beginner-friendly)
  • Mobilität ist subpar
* Nicht sehr mobil durch Gewicht.
* Langsam Rumpf Drehrate
* Rückwärtsgeschwindigkeit ist gering (-3km/h)

Spezifikationen

Armaments

1 x 47 mm SA35 L/32 Kanone (50 Runden)
1 x 75 mm SA35 L/17 Kanone (74 Runden)
1 x 7,5 mm MAC 31 Maschinengewehr (5.100 Runden)

Hauptbewaffnung

1 x 47 mm Kanone SA35 L/32
  • Munition Capacity:50 Shells
  • Gun Depression:-18 °
  • Gun Elevation:18 °
  • Turmdrehung Speed:5.9 ° /s (Vektor), 8,2 ° /s (Upgraded), __._ ° /s (Prior + volle Mannschaft), __ ._ ° /s (Prior + Expert Qualif .), __._ ° /s (Prior + Ace Qualif .)
  • Nachladen Rate:9.8s (Vektor), __._ s (volle Mannschaft), __._ s (Prior + Expert Qualif .), __._ s ( Prior + Ace Qualif .)
1 x 47 mm Kanone SA35 L/32
  • Munition Capacity:50 Shells
  • Gun Depression:-18 °
  • Gun Elevation:18 °
  • Turret Rotation Speed:5.9 ° /s (Vektor), 7,0 ° /s (Upgraded), __._ ° /s (Prior + volle Mannschaft), __ ._ ° /s (Prior + Expert Qualif .), __._ ° /s (Prior + Ace Qualif .)
  • Nachladen Rate:9.8s (Vektor), __._ s (volle Mannschaft), __._ s (Prior + Expert Qualif .), __._ s ( Prior + Ace Qualif .)
1 x 47 mm Kanone SA35 L/32
  • Munition Capacity:50 Shells
  • Gun Depression:-18 °
  • Gun Elevation:18 °
  • Turret Rotation Speed:5.9 ° /s (Vektor), 7,0 ° /s (Upgraded), __._ ° /s (Prior + volle Mannschaft), __ ._ ° /s (Prior + Expert Qualif .), __._ ° /s (Prior + Ace Qualif .)
  • Nachladen Rate:9.8s (Vektor), __._ s (volle Mannschaft), __._ s (Prior + Expert Qualif .), __._ s ( Prior + Ace Qualif .)
munition
munition Penetration'''in mm'''@ 90 ° Typ
Gefechtskopf
Geschwindigkeit
in m/s
Projektil
Masse in kg
Fuse Verzögerung in m: Fuse Empfindlichkeit in mm: Explosivstoffmasse in
TNT-Äquivalent
in g:
Normalisierungs Bei 30 ° von horizontal: Ricochet:
10m 100m 500m 1000m 1500m 2000m 0% 50% 100%
Mle1935 69 67 57 48 27 24 APC 660 1,6 N/A N/A N/A ° 42 ° 27 ° 19 °
Mle1935 HE 4 4 4 4 4 4 HE 590 1,4 0,4 0,1 143 + 0 &deg 11 ° 10 ° 9 °
Ammo-Racks
Ammo-Racks der B1 bis.
Voll
Munition
1.
Rack leer
2.
Rack leer
3.
Rack leer
4.
Rack leer
5.
Rack leer
6.
Rack leer
Empfehlungen Visuelle
Diskrepanz
50 XX (X +) (+) (+) (+) (+) (+) Turret empty: () Nein

Sekundärbewaffnung

1 x 75 mm Kanone SA35 L/17

  • Munition Capacity:74 Shells
munition
munition Penetration'''in mm'''@ 90 ° Typ
Gefechtskopf
Geschwindigkeit
in m/s
Projektil
Masse in kg
Fuse Verzögerung in m: Fuse Empfindlichkeit in mm: Explosivstoffmasse in
TNT-Äquivalent
in g:
Normalisierungs Bei 30 ° von horizontal: Ricochet:
10m 100m 500m 1000m 1500m 2000m 0% 50% 100%
Mle1910M 57 55 52 47 44 37 APHE 500 6,4 1.2 25 90 ° 43 ° 30 ° 25 °
Mle1915 11 11 11 11 11 11 HE 500 5.6 0,4 0,1 740 + 0 &deg 11 ° 10 ° 9 °
Ammo-Racks
Ammo-Racks der B1 Bis
Shell
Kalibern
Voll
Munition
1.
Rack leer
2.
Rack leer
3.
Rack leer
4.
Rack leer
5.
Rack leer
6.
Rack leer
7.
Rack leer
8.
Rack leer
9.
Rack leer
10.
Rack leer
11.
Rack leer
12.
Rack leer
13.
Rack leer
14.
Rack leer
15.
Rack leer
Empfehlungen Visuelle
Diskrepanz
Main
sekundäre
50
74
39 (+11)
68 (+6)
27 (+23)
64 (+10)
25 (+25)
62 (+12)
23 (+27)
60 (+14)
21 (+29)
56 (+18)
11 (+39)
53 (+21)
1 (+49)
38 (+36)

36 (+38)

25 (+49)

23 (+51)

21 (+53)

14 (+60)

9 (+65)

3 (+71)

1 (+73)
Turret empty: () Nein

Tertiäre Bewaffnung

1 x 7,5 mm MAC 31 Maschinengewehr (koaxial)

Crew

  • Kommandant
  • Loader
  • MG-Schütze
  • Treiber

Total:4 Crew-Mitglieder

Rüstung

'Rüstung type: Rha (Hull)
Guss homogene Panzerung (Revolver) '

Rüstung Front (Neigungswinkel) Seiten Hinten Dach
Hull , !!! 55 mmMitte<! Tgbbrr > > 55 + 55 mmBorder<Tgbbrr > 15 mm;! Djduuvzz; Motor Kühlergrill 25 mm (77°)Top<! Tgbbrr > > 50 mm (1°)Mitte<! Tgbbrr > 55 mm (46°)Bottom 25 mm
Turret 56 mm (2-19°) 56 mm (18-19°) <Tgbbrr >!> 38,1 mm (18°)Turmluke 30 mm
Rüstung Seiten Dach
Cupola 48 mm 30 mm

Notes:

  • Fahrwerk Räder sind 15 mm dick, während Spuren 20 mm dick sind.
  • Turret brünne ist 25-40 mm dick.

Motor & Mobilität

Weight:32,0 ton

Max Speed:29,8 km/h
Stock

  • Motor Power:396 hp @ 1900 rpm
  • Power-to-Weight Ratio:12.37 hp/ton
  • Maximale Inclination:40 °

Aufgerüstet

  • Motor Power:___ hp @ 1900 rpm
  • Power-to-Weight Ratio: __.__ hp/ton
  • Maximum Inclination:__ °
Weight:32,0 ton

Max Speed:28 km/h
Stock

  • Motor Power:272 hp @ 1900 rpm
  • Power-to-Weight Ratio:8.50 hp/ton
  • Maximale Inclination:40 °

Aufgerüstet

  • Motor Power:___ hp @ 1900 rpm
  • Power-to-Weight Ratio: __.__ hp/ton
  • Maximum Inclination:__ °
Weight:32,0 ton

Max Speed:28 km/h
Stock

  • Motor Power:272 hp @ 1900 rpm
  • Power-to-Weight Ratio:8.50 hp/ton
  • Maximale Inclination:40 °

Aufgerüstet

  • Motor Power:___ hp @ 1900 rpm
  • Power-to-Weight Ratio: __.__ hp/ton
  • Maximum Inclination:__ °

Module und Verbesserungen

Die Geschichte der Schöpfung und zur Bekämpfung der Nutzung

Screenshots und Fan-Kunst

Hautund tarntfür die _____ von live.warthunder.com.

Zusätzliche Informationen (Links)

Verweise


[erweitern] [Zusammenbruch] Französisch Tanks [Zusammenbruch] [erweitern]

Licht Tanks
Mittlere Behälter
schwere Panzer
Rank 1
Rank 2
  • B1 bis
Rank 4
Rank 6
Tank Zerstörer
Rank 1
Rank 2
Rank 3
Rank 4
Rank 5
Rank 6
Spaas
Rank 1
Rank 2
Rank 3
Rank 4
Rank 5
Premium & Gift Vehicles
Rank 1
Rank 2
Rank 4
Rank 5
Rank 6
    

Arkade Realistisch
Simulator

Arkade Realistisch
Simulator

Arkade Realistisch
Simulator

Icon-country-fra.png B1 bis
Nation Frankreich
klassifiziert>Art Schwerer Panzer
Rang 2
Kampf Bewertung
2.0
2.0
2.0

   Metric✓       Imperial   

   Metric       Imperial✓   

Eigenschaften
Gewicht
32.000 kg
70.548 lb
Zahl der Besatzungsmitglieder 4
Panzerung Dicke
60/55/50/25 mm
2.36/2.16/1.97/0.98 inches
Statistiken
erzeugt PS>Motorleistung (Lager)
396 PS
272 PS
272 PS
erzeugt PS>Motorleistung (Upgrade)
___ hp
___ hp
___ hp
HP/ton Verhältnis (stock)
12.37
12.57
8.50
8.64
8.50
8.64
HP/ton Verhältnis (verbessert)
__.__
__.__
__.__
__.__
__.__
__.__
Höchstgeschwindigkeit
29,8 km/h
18.5 mph
28,0 km/h
17,4 mph
28,0 km/h
17,4 mph
Hauptwaffe
1 x 47 mm SA35 L/32 Kanone
Ammo Stauung 50 Runden
Vertikale Führung - 18 ° /18 °
Zweit Waffe
1 x 75 mm SA35 L/17 Kanone
Ammo Stauung 74 Runden
Montieren Hull Berg
Vertikale Führung - 20 ° /25 °
Horizontale Führung - 1 ° /1 °
Tertiäre Waffe
1 x 31 MAC Maschinengewehr
tragen>Ammo Stauung 5.100 Runden
Montieren Koaxial
Wirtschaft
benötigt>Erforderlich RP 7900 RP
kaufen>Fahrzeugkosten 10.000 SL
trainieren>Crew Schulungskosten 3000 SL
im Kampf hvzd- zerstört>Max Reparaturkosten *
510 SL
680 SL
690 SL
befestigt werden>Freie Reparaturzeit (Lager)
41m
1h 22m
1h 10m
befestigt werden>Freie Reparaturzeit (verbessert)
__M
__M
__M
Warning:this Sidebar ist ein WIP und falsch sein kann. Zuletzt aktualisiert 1.77.2.97.