Wyvern S4/Sidebar

Aus Warthunder Wiki DE
Wechseln zu: Navigation, Suche

Arkade Realistisch
Simulator

Arkade Realistisch
Simulator

Arkade Realistisch
Simulator

Nation VEREINIGTES KÖNIGREICH
gebraucht>Art Träger Kämpfer
Kampfstil Bodenangriff
Boom & Zoom

   Metric✓       Imperial   

   Metric       Imperial✓   

Eigenschaften
Leergewicht ~ 7.076 kg
Leergewicht + Kraftstoff ~ 9.616 kg
Gewicht abnehmen ~ 11.136 kg
Flügelfläche ~ 33 m²
# Klappenstellungen 3
Zahl der Motoren 2
ermöglichen>Druckluftbremse Ja
ARRESTOR Gang Ja
Statistiken
erzeugt PS>Leistung pro Motor
überdrehen>WEP Dauer unendlich
achived>Höchstgeschwindigkeit ~ 625 kph bei 0 m
Steigrate ~ 16,7 m/s
zu halten>Optimale Steiggeschwindigkeit
Drehen Sie Zeit ~ 33,3 s
Flächenbelastung (leer)
Eigenschaften
Leergewicht ~ 15.600 lb
Leergewicht + Kraftstoff ~ 21.200 lb
Gewicht abnehmen ~ 24.550 lb
Flügelfläche ~ 33 m²
# Klappenstellungen 3
Zahl der Motoren 2
ermöglichen>Luftumbrüchen dargestellt Ja
ARRESTOR Gang Ja
Statistiken
erzeugt PS>Leistung pro Motor
überdrehen>WEP Dauer unendlich
achived>Höchstgeschwindigkeit ~ 384 Stundenmeilen
Steigrate 54,7 ft/s
zu halten>Optimale Steiggeschwindigkeit
Drehen Sie Zeit 33,3 s
Flächenbelastung (leer)
Hauptwaffen
4 xHispano Mk.V 300 RPG
Payload Option 1
3 x💣 500 lbs Bombe
Payload Option 2
3 x💣 1000 lbs Bombe
Payload Option 3
8 x🚀 AP MK1 raketen
Payload Option 4
8 x🚀 RP-3 raketen
Payload Option 5
16 x🚀 AP MK 1 raketen
Payload Option 6
16 x🚀 RP-3 raketen
Payload Option 7
1 xMark XV Torpedo
Payload Option 8
1 xMark XV Torpedo
16 x🚀 RP-3 Rakete
sind>Limits
Max Geschwindigkeitsbegrenzung
brechen>Getriebe LMIT
verringern>Max statisch + G's
verringern>Max statische -G's
anzuwenden>Optimal Geschwindigkeiten
beginnt>Ailerons
beginnt>Ruder
beginnt>Aufzüge
Kühler
sind>Limits
Max Geschwindigkeitsbegrenzung
brechen>Getriebe LMIT
verringern>Max statisch + G's
verringern>Max statische -G's
anzuwenden>Optimal Geschwindigkeiten
beginnt>Ailerons
beginnt>Ruder
beginnt>Aufzüge
Kühler
))) wählen; Manuelle Kontrolle
gehen>Rührgerät ist nicht kontrollierbar
Tonhöhe ist nicht steuerbar
keine automatische Tonhöhen
Radiator (Wasser) ist nicht kontrollierbar
Radiator (Öl) ist nicht kontrollierbar
Öl und Wasser usES kombiniert Heizkörperregelung
eintritt>Laders steuerbar ist,
eintritt>Turbolader ist nicht kontrollierbar
* Warnung dies noch in der Testphase und kann fehlerhaft oder unvollständig sein. Nehmen Sie Informationen mit einem Körnchen Salz (Daten von 1.59 initial release)