Wirraway

Aus Warthunder Wiki DE
Wechseln zu: Navigation, Suche
    
        


Allgemeine Information

Wirrawayin der Garage.

Das Wirrawayist ein Angreifer Flugzeug mit einer Schlacht Bewertung von 1,3 (AB) und 1,7 (RB/SB) Rang I britischen Prämie. Es hat sich seit dem Start der Open Beta Test im Spiel gewesen 1,29 vor der Aktualisierung. Diese Wirraway stellt eine Version in der australischen Air Force dienen.

Der Hauptzweck, Nutzung und Taktik Empfehlungen

Allgemeiner Spielstil

Die Wirraway ist ein Premium-Tier-1-Boden-Kampfflugzeug für die Briten im Krieg Donner. Es zeichnet sich durch seine schwere Nutzlast, hohe Wendigkeit und sehr geringer Geschwindigkeit aus. Die Wirraway ist ein einfache Handhabung Flugzeug, wirksam für sein Tier und ist spottbillig bei nur 450 goldenem Adler ohne Verkauf, das es eine gute Startprämie für Anfänger macht.

Die beiden Maschinengewehre sind sehr genau und haben sehr schnelle Feuerraten. Dies, kombiniert mit der plane's niedriger Geschwindigkeit und eine gute Stabilität, macht die Wirraway ideal für strafe Angriffe auf leicht gepanzerte Bodenziele, während die plane's schwere Bombenlast stärker verteidigt Bodenziele zerstören kann. Das Fehlen eines Bomben Absehen, in realistischere Schlachten, macht Ebene Bombardierung sehr ungenau und nicht praktikabel.

Es verfügt über eine beeindruckende Nutzlast von 2x500 lb Bomben und 2x250 lb Bomben, es verheerend für Bodeneinheiten zu machen. In realistisch, es als Stuka verwenden, da es kein Zielfadenkreuz hat. Doch lange schnelle Tauchgänge im Wirraway sind nicht zu empfehlen, da das Flugzeug schnell den airframe's überschreitet nie Geschwindigkeit (V NE) nicht überschreiten, die zwischen 380-420km/h ist. Wenn ein Wirraway geht schneller als 400km/h, hat es wahrscheinlich schon eine oder beide seiner Flügel verloren, oder im Begriff ist zu.

Darüber hinaus bietet das Wirraway's Cockpit große Sicht, aber wenig Piloten Schutz. Wirraway Piloten müssen vorsichtig gegen Pilot sniping sein.

Fahrzeugeigenschaften

Taktik

Im Arcade macht das Wirraway einen großen fighter-bomber, gut für Bodeneinheiten angreifen, aber auch einige Luft kills Rack. In realistischer wird die Wirraway noch besser. Während träge voll beladen, sobald sie es Bomben frei ist es sehr wendig und wird sich als fast alles, was es rüberkommt. Nutzen Sie seine Wendigkeit zu Ihrem Vorteil, wie Sie Ihre schwache Aufrüstung werden einige, aber nicht viel, Schaden. Das hintere Maschinengewehr durch die Wirraway wie die häufig konfrontiert Feinde abzuschrecken nützlich seiner 51 und das Ki-27 otsu. Die am höchsten eingestuften Ebene wird es zu sehen istBf 109 E-1 's, die zu dem kleinen Wirraway sind verheerend. Dieses kleine Flugzeug kann flink sein, ist aber nicht schnell. Es ist eines der langsamsten Bergsteiger im Spiel und mit einer Höchstgeschwindigkeit von 356 km/h auch die langsamste von Flugzeugen, um es aufholen kann.

Spezifische Feinde erwähnenswert

Counter-tactics

Pros:

  • Große Bombenlast.
  • Gute Manövrierfähigkeit.
  • Gute Überlebensfähigkeit (vor allem gegen feindlichen 7,7 mm MGs).

Cons:

  • Sehr langsam.
  • Sehr niedrige V NE.
  • Keine Bombardierung reticule (realistische Schlachten).

Spezifikationen

Armaments

Offensive Waffen

  • 2 x 7,7 mmVickers E Maschinengewehre, nose-mounted (650; ]. ;; Spiel-Wörterbuch,. !!! rpg ] ];! ; 1.300 gesamt)

Defensive Waffen

  • 1 x 7,7 mmVickers K Maschinengewehr, hinterer Revolverkopf (576 RPG)

Nutzlasten

  • 4 x 250 lbs Mk.IVBomben
  • 2 x 500 lbs Mk.IV Bomben
  • 2 x 250 lbs Mk.IV Bomben + 2 x 500 lbs Mk.IV Bomben

Motor & Mobilität

Motor

Name:Pratt Whitney & S1H1-G 9-cylinder radialen
  • Cooling type:Air
  • Max power:508 PS (Lager), 603 PS (verbessert)
  • Takeoff power:557 PS (Lager), 652 PS (verbessert)
  • Mass:930 kg
Name:Pratt Whitney & S1H1-G 9-cylinder radialen
  • Cooling type:Air
  • Max power:502 PS (Lager), 550 PS (verbessert)
  • Takeoff power:552 PS (Lager), 600 PS (verbessert)
  • Mass:930 kg
Name:Pratt Whitney & S1H1-G 9-cylinder radialen
  • Cooling type:Air
  • Max power:502 PS (Lager), 550 PS (verbessert)
  • Takeoff power:552 PS (Lager), 600 PS (verbessert)
  • Mass:930 kg

Statistiken

Stock
  • Max speed:322 km/h
    • bei height:4,200 m
  • Max altitude:5,200 m
  • Drehen Sie Time:37.5 s
  • Preis von Climb:3.4 m/s
  • Takeoff run:285 m

Aufgerüstet

  • Max speed:358 km/h
    • bei height:4,200 m
  • Max altitude:5,200 m
  • Drehen Sie Time:35.4 s
  • Preis von Climb:10.8 m/s
  • Takeoff run:285 m
Stock
  • Max speed:310 km/h
    • bei height:4,200 m
  • Max altitude:5,200 m
  • Drehen Sie Time:37.9 s
  • Preis von Climb:4.5 m/s
  • Takeoff run:285 m

Aufgerüstet

  • Max speed:338 km/h
    • bei height:4,200 m
  • Max altitude:5,200 m
  • Drehen Sie Time:36.5 s
  • Preis von Climb:6.5 m/s
  • Takeoff run:285 m
Stock
  • Max speed:310 km/h
    • bei height:4,200 m
  • Max altitude:5,200 m
  • Drehen Sie Time:37.9 s
  • Preis von Climb:4.5 m/s
  • Takeoff run:285 m

Aufgerüstet

  • Max speed:338 km/h
    • bei height:4,200 m
  • Max altitude:5,200 m
  • Drehen Sie Time:36.5 s
  • Preis von Climb:6.5 m/s
  • Takeoff run:285 m

Leistung

Wirraway/PS-Diagramm

Module und Verbesserungen

Als Premium-Ebene sind alle Modifikationen verfügbar es auf den Erwerb. Es gibt keine Änderung um.

Die Geschichte der Schöpfung und zur Bekämpfung der Nutzung

Im Jahr 1936 begann die Royal Australian Air Force foreign-designed Flugzeuge für die lokale Produktion, und gründete die Commonwealth Aircraft Corporation Produktion zu überwachen auswertet. Im Jahr 1937 wurde das nordamerikanische NA-16 "Basic Combat" Flugzeug als erste "home-built" australische Militärflugzeuge ausgewählt. Die NA-16, mit einigen Modifikationen würden, gehen Sie auf Dienst in der US Army Air Corps als BC-1 zu sehen, bevor die T-6 Texan re-designated wird (später AT-6 Texaner), in der US-Marine als SNJ-1, in der Royal Air Force, der Royal Canadian Air Force und South African Air Force als Havard. Die NA-16 wurde als Trainer und als "Hack", ein second-line Flugzeug verwendete für Kurier- und Transportaufgaben, durch Luftkräfte auf der ganzen Welt eingesetzt.

Nach der Produktion Lizenzen zu erwerben, kaufte CAC und versendet als Prototypen zwei Serienmodell NA-16s nach Australien. Dort werden die beiden nordamerikanischen Flugzeuge wurden getestet und Modifikationen CAC Produktion Flugzeuge wurden bestellt Kampf capability:primarily, eine zusätzliche Vorwärts Brennen Maschinengewehr zu verbessern und verstärkt Flügel tauchen Bombardierung zu ermöglichen. Diese verbesserte NA-16 trat Produktion als CAC CA-1 Wirraway März 1939, obwohl die tatsächliche Produktion in gemächlichem Tempo fort. Als der Krieg im September begann, hatte die RAAF nur sechs Wirraways.

Die RAAF hatte Interesse bekundet, eine Interceptor Version des Wirraway zu erhalten, aber es wurde nie (Statt entworfen, die Australian-designed CAC; ].. ;; Boomerang Mk I ] ] gebaut würde, um den Wirraway als mit! Ausgangspunkt. die britische Royal Air Force auch interessiert war, wurde das Wirraway zu erhalten, aber als CAC-Produktion kann nicht erfüllen sogar die RAAF Aufträge, RAF Beschaffung nie passiert ist. der Wirraway ständig während des Krieges verändert, mit CA-3, -5, -7, -8, -9 , -10A (kein Serienmodell, sondern ein Standard, dass frühere Wirraways zu aktualisiert wurde) und -16 Modelle.

Wenn der Pazifik-Krieg ausbrechen, sieben RAAF Staffeln wurden mit Wirraways ausgestattet. In den ersten Monaten des Krieges wurde die Wirraway in Dienst als leichter Bomber gedrückt und als "emergency fighter". Es entwickelten sich gut genug, um in der Erdangriffrolle (die es für entworfen wurde), aber schlecht in air-to-air Kampf gelitten und erzielte nur einen einzigen air-to-air Kill gegen ein einsames Null, während auf einer Aufklärungsmission. Die Wirraway sah die meisten seiner Kampfhandlungen auf Neu Guinea, bevor er als mächtiger American-built Flugzeuge zurückgezogen wurde zur Verfügung.

Als Trainer dient der Wirraway würde in dem RAAF und Royal Australian Navy (als CA-20 Wirraway) bis 1959 über 750 Wirraways für das australische Militär gebaut wurde, und mehr als fünfzehn noch vorhanden ist, mit der Bedingung mindestens zehn in fliegen.

Ingame Beschreibung

        
@var:description

Screenshots und Fan-Kunst

Hautund tarnt für die ___ von live.warthunder.com.

Zusätzliche Informationen (Links)

Commonwealth Aircraft Corporation

Verweise


[erweitern] [Zusammenbruch] Großbritannien Flugzeuge [Zusammenbruch] [erweitern]

Hawker Kämpfer
Spitfire & Meteor Kämpfer
Fleet Air Arm Kämpfer
Twin-engine Kämpfer
Bombers
Premium & Geschenk Flugzeuge

Arkade Realistisch
Simulator

Arkade Realistisch
Simulator

Arkade Realistisch
Simulator

Icon-country-gbr.png Wirraway
Nation Großbritannien
gebraucht>Art Angreifer
Kampfstil Bodenangriff
Bombardierung

   Metric✓       Imperial   

   Metric       Imperial✓   

Eigenschaften
Leergewicht ~ 1878 kg
Leergewicht + Kraftstoff ~ 2.187 kg
Gewicht abnehmen ~ 3100 kg
Flügelfläche ~ 24 m²
# Klappenstellungen 3
Zahl der Motoren 1
ermöglichen>Luftumbrüchen dargestellt Nein
ARRESTOR Gang Nein
Statistiken
erzeugt PS>Leistung pro Motor 550 PS
überdrehen>WEP Dauer unendlich
achived>Höchstgeschwindigkeit ~ 342,67 kph auf 4200 m
Steigrate ~ 6,49 m/s
zu halten>Optimale Steiggeschwindigkeit ~ 172,80 kph
Drehen Sie Zeit ~ 38,57 s
Flächenbelastung (leer) ~ 80.00 kg/m²
Eigenschaften
Leergewicht ~ 4140 lb
Leergewicht + Kraftstoff ~ 4821 lb
Gewicht abnehmen ~ 6834 lb
Flügelfläche ~ 254 ft²
# Klappenstellungen 3
Zahl der Motoren 1
ermöglichen>Luftumbrüchen dargestellt Nein
ARRESTOR Gang Nein
Statistiken
erzeugt PS>Leistung pro Motor 550 PS
überdrehen>WEP Dauer unendlich
achived>Höchstgeschwindigkeit ~ 212,92 Stundenmeilen auf 13780 m
Steigrate 21.28 ft/s
zu halten>Optimale Steiggeschwindigkeit ~ 107,37 Stundenmeilen
Drehen Sie Zeit 38.57 s
Flächenbelastung (leer) ~ 16.39 lb/ft²
Hauptwaffen
2 xVickers K 650 RPG
1 xVickers K 576 RPG
Payload Option 1
ohne Last saubere Flugzeug
Payload Option 2
4 x💣 250 lbs Bombe
Payload Option 3
2 x💣 500 lbs Bombe
Payload Option 4
2 x💣 250 lbs Bombe
2 x💣 500 lbs Bombe
sind>Limits
Max Geschwindigkeitsbegrenzung 416 kph
brechen>Getriebe LMIT 300 kph
brechen>Kampf Flaps 404 kph
verringern>Max statisch + G's ~ 10
verringern>Max statische -G's ~ 8
anzuwenden>Optimal Geschwindigkeiten
beginnt>Ailerons <320 kph
beginnt>Ruder <320 kph
beginnt>Aufzüge <320 kph
Kühler > 130 kph
sind>Limits
Max Geschwindigkeitsbegrenzung 258 Stundenmeilen
brechen>Getriebe LMIT 186 Stundenmeilen
brechen>Kampf Flaps 251 Stundenmeilen
verringern>Max statisch + G's ~ 10
verringern>Max statische -G's ~ 8
anzuwenden>Optimal Geschwindigkeiten
beginnt>Ailerons <199 mph
beginnt>Ruder <199 mph
beginnt>Aufzüge <199 mph
Kühler > 81 Stundenmeilen
))) wählen; Manuelle Kontrolle
gehen>Rührgerät ist nicht kontrollierbar
Tonhöhe steuerbar ist
keine automatische Tonhöhen
Radiator (Wasser) steuerbar ist,
Radiator (Öl) ist nicht kontrollierbar
Öl und Wasser usES kombiniert Heizkörperregelung
eintritt>Laders ist nicht kontrollierbar
eintritt>Turbolader ist nicht kontrollierbar
Kompressor Einstellung 1
arbeiten>Optimale Höhe
1120 m
3675 ft
100% Maschinenleistung 550 PS
mit>WEP Maschinenleistung 600 hp
* Warnung dies noch in der Testphase ist und falsch sein kann. Nehmen Sie Informationen mit einem Körnchen Salz (Daten von 1,57 initial release)