Virginia-Klasse

Aus Warthunder Wiki DE
Wechseln zu: Navigation, Suche
    
        

Allgemeine Information

Das Virginia-classist ein amerikanisches U-Boot mit einer Schlacht Bewertung von 4,7 Rang III. Es wurde in aktualisieren 1,77 als Teil eingeführtsilent Thunder Testlauf von März April 31-03. Das Virginia-Klasse U-Boot in silent Thunder ist auf dem Führungsschiff ihres class:The basiert „Virginia“ (SSN-774), im Jahr 1999 festgelegt und im Jahr 2004 in Auftrag gegeben.

Der Hauptzweck, Nutzung und Taktik Empfehlungen

Allgemeiner Spielstil

Fahrzeugeigenschaften

Taktik

Counter-tactics

Vor-und Nachteile

Pros:

Cons:

Spezifikationen

Armaments

4 x 533 mm Mk.48 universal distant-guided lange Strecke Torpedo
12 x Tomahawk Landangriff Raketen

Eigenschaften

  • Max speed:79 km/h
  • Max depth:450 m
  • Displacement:5000 Tonnen
  • Torpedo range:6 km

Die Geschichte der Schöpfung und zur Bekämpfung der Nutzung

Nach dem Ende des Kalten Krieges waren die Ziele für die US-Unterwasserflotte nicht mehr das gleiche. Die next-gen Unter wurde erwartet, dass bei einer niedrigeren Projektkosten ein breiteres Spektrum von Aufgaben auszuführen. Um die Seawolf-class Atomraketen Plattformen der Ära des Kalten Krieges, die amerikanischen Ingenieure zu ersetzen begann mit einem modularen Aufbau auf einem neuen Mehrzweck Atom-U arbeiten - so würde das Schiff leichter und mit einem anderen Satz von Waffen wieder einsetzen zu modernisieren und andere Ausrüstung. Im Jahr 2004 wurde das Begleitboot des SSN-774 Virginia-Projektes in dem Vereinigten Staaten Marineflotte eingeführt. Das U-Boot hat eine Reihe von Features, die ihnen abgesehen von ihrem predecessors:a reduziert Verschiebung, einen neuen „onetime“ Kernreaktor festgelegt, die nicht während des gesamten Unter gesamter Lebensdauer des Aufladen und Wartung erfordert, ein brandneues Sonarsystem und ein Feuerzeug noch mehr vielseitige Waffe. Die spezielle Abdeckung auf der Bootshaut, fortschrittliches Antriebssystem und eine verbesserter Motor, sowie isolierte Deckstrukturen machen das Virginia unglaublich verstohlen. Interessanterweise kann das Boot mit einem bemannten Unterwasserfahrzeug geeignet sein, die für Landeoperationen und Sabotage verwendet werden kann - bis zu 9 Mitgliedern der Spezialeinheiten kann das Virginia nach ihren Mitarbeitern Dienstplan an Bord.

Zusätzliche Informationen (Links)

[Development] Virginia-Class Nuclear Submarines:Ultima Verhältnis

Verweise


    
Icon-country-usa.png Virginia-Klasse
Nation Vereinigte Staaten von Amerika
klassifiziert>Art U-Boot
Rang III
Kampf Bewertung 4.7

   Metric✓       Imperial   

   Metric       Imperial✓   

Eigenschaften
Gewicht
4.500 t (leer) + 500 t (Kraftstoff)
=5.000 t
4.429 t (leer) + 492 t (Kraftstoff)
=4.921 t
Crew 120 Männer
benötigt>Mindest. Crew 60 Männer
Statistiken
Max. Geschwindigkeit
80 km/h (vorwärts)
4 km/h (rückwärts)
49,7 Stundenmeilen (vorwärts)
2.5 mph (rückwärts)
Max. Tiefe
450 m
1476,4 ft
Hauptwaffe
4 x 533 mm Mk 48 Torpedorohre
Ammo Stauung 4 x Torpedos
Maximale Reichweite 6.000 m
Zweit Waffe
12 x 520 mm BGM-109 "Tomahawk" Cruise Missile Launcher
Ammo Stauung 12 x Missiles
Wirtschaft
zerstört>Max. Reparaturkosten 5040 SL
befestigt werden>Freie Reparaturzeit 21h 47m