Vanguard-Klasse

Aus Warthunder Wiki DE
Wechseln zu: Navigation, Suche
    
        

Allgemeine Information

Das Vorhut-classist ein U-Boot mit einer Schlacht Bewertung von 5,0 IV britischen Rank. Es wurde in aktualisieren 1,77 als Teil eingeführtsilent Thunder Testlauf von März April 31-03. Das Vanguard-Klasse U-Boot in silent Thunder basiert auf dem "Vigilant" (S30), im Jahr 1996 in Auftrag gegeben

Der Hauptzweck, Nutzung und Taktik Empfehlungen

Allgemeiner Spielstil

Fahrzeugeigenschaften

Taktik

Counter-tactics

Vor-und Nachteile

Pros:

Cons:

Spezifikationen

Armaments

  • 4 x 533 mm Spear Torpedo
  • 16 x Trident submarine-launched ballistische Rakete

Eigenschaften

  • Max speed:76 km/h
  • Max depth:510 m
  • Displacement:10000 Tonnen
  • Torpedo range:5 Kilometer

Die Geschichte der Schöpfung und zur Bekämpfung der Nutzung

Durch die mid-1970s, war es klar, dass sowohl die britischen U-Boot-Raketen und auch die Auflösung der Klasse U-Boote mit diesen Waffen ausgerüstet, schnell technisch überholt wurden immer und würden bald nicht mehr wert Konkurrenten auf die neuesten sowjetischen strategischen Atomwaffen sein. Das britische Militär fand Gefallen an den amerikanischen Trident-Raketen, die auf den Resolution-class Gefäße aufgrund technischer Einschränkungen auszustatten erwies sich als unmöglich. Im Jahr 1980 hatte die britische Regierung eine Entscheidung, eine Marke neue strategische Kreuzfahrt U-Boot zu entwerfen. Die Vanguard-Klasse nuklearen U-Boote wurden entwickelt, mit den amerikanischen Trident-Raketen ausgestattet werden. Ihr Design wurde auf der Grundlage der previous-generation Raketenträger aus der Resolution Serie. Neben der neuen Bewaffnung wurden die Vanguards auch mit den neuesten Sonarsystemen und Stealth-Funktionen sowie verbesserte Antrieben ausgestattet. Die Briten planten Inbetriebnahme 6 oder 7 Vanguard-Klasse nukleare U-Boote, aber der Kalte Krieg zu Ende ging bald nach, und so das Atomarsenal erweitert waren nicht mehr notwendig, für das Vereinigte Königreich. Derzeit gibt es vier Vanguard-Klasse Cruise Missile-U-Boote im Dienst der Royal Navy. Sie sind die alleinige Plattform für die Atomwaffen des Vereinigten Königreichs.

Zusätzliche Informationen (Links)

[Development] Vanguard-Class Nuclear Submarines:On Schutz für die Königin

Verweise


2017
  • T-90A (; ].. ;; T 90A|Seite ] ]!)
  • Mi-35 (; ].. ;; mi 35|Seite ] ]!)
  • GM-64 (; ].. ;; GM 64|Seite ] ]!)
    
Icon-country-gbr.png Vanguard-Klasse
Nation Großbritannien
klassifiziert>Art U-Boot
Rang IV
Kampf Bewertung 5.0

   Metric✓       Imperial   

   Metric       Imperial✓   

Eigenschaften
Gewicht
9.500 t (leer) + 500 t (Brennstoff)=10.000 t
9.350 t (leer) + 492 t (Brennstoff)=9842 t
Crew 135 Männer
benötigt>Mindest. Crew 60 Männer
Statistiken
Max. Geschwindigkeit
80 km/h (vorwärts)
4 km/h (rückwärts)
49,7 Stundenmeilen (vorwärts)
2.5 mph (rückwärts)
Max. Tiefe
510 m
1673,2 ft
Hauptwaffe
4 x 533 mm 21 in Spear Torpedorohre
Ammo Stauung 4x Torpedos
Maximale Reichweite 5.000 m
Zweit Waffe
16 x 2,11 m UGM-133 "Trident II" Inter-Continental Ballistic Missile Launcher
Ammo Stauung 16x Missiles
Wirtschaft
im Kampf hvzd- zerstört>Max. Reparaturkosten 5040 SL
befestigt werden>Freie Reparaturzeit 1d