SM.79B Sparviero

Aus Warthunder Wiki DE
(Weitergeleitet von SM.79BSparviero)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Seite ist für den deutschen
Nation-de.png
S.M.79 B Sparviero (1936)Wenn Sie für diese Version des Flugzeugs von dem italienischen Techbaum suchen, findenS.M.79 B Sparviero (1936)
    
        


Allgemeine Information

Nation-de.png
S.M.79 BSparvieroin der Garage.
Die
Nation-de.png
S.M.79 BSparviero(1936)ist ein deutscher Bomber mit einer Schlacht Bewertung von 3,3 (AB) Rang II 2.7 (RB) und 3,0 (SB). Es war im Spiel seit dem Start des Open Beta Tests vor 1.29 Update in denDeutsch Luftfahrt Baum. Im Aktualisieren 1,69 „Regia Aeronautica“, die S.M.79 sowie die anderen italienischen Flugzeuge im deutschen Baum auf die neue bewegtItalienisch Baum. Diese Variante wird in der rumänischen Markierungen gemalt.

Der Hauptzweck, Nutzung und Taktik Empfehlungen

Allgemeiner Spielstil

Fahrzeugeigenschaften

Taktik

Spezifische Feinde erwähnenswert

 

Counter-tactics

Pros

Cons

Spezifikationen

Armaments

Defensive Waffen

  • 1 x 12,7 mm Breda-SAFAT Maschinengewehr, dorsal Revolver (500 RPG)
  • 1 x 12,7 mm Breda-SAFAT Maschinengewehr, ventral Revolver (500 RPG)
  • 1 x 7,7 mm Lewis Maschinengewehr, 2 x Strahl Revolver (500 RPG=1,000 gesamt)

Nutzlasten

  • 12 x 50 kg GP 50Bomben
  • 12 x 100 kg GP 100 Bomben
  • 5 x 250 kg GP 250 Bomben
  • 2 x 500 kg GP 500 Bomben

Motor & Mobilität

Motor

Name:Gnom Rhone K.14 Mistral 14-cylinder radial x2
  • Cooling type:Air
  • Max power:667 PS (Lager), 860 PS (verbessert)
  • Takeoff power:811 PS (Lager), 1004 PS (verbessert)
  • Mass:585 kg
Name:Gnom Rhone K.14 Mistral 14-cylinder radial x2
  • Cooling type:Air
  • Max power:659 PS (Lager), 750 PS (verbessert)
  • Takeoff power:803 PS (Lager), 894 PS (verbessert)
  • Mass:585 kg
Name:Gnom Rhone K.14 Mistral 14-cylinder radial x2
  • Cooling type:Air
  • Max power:659 PS (Lager), 750 PS (verbessert)
  • Takeoff power:803 PS (Lager), 894 PS (verbessert)
  • Mass:585 kg

Statistiken

Stock
  • Max speed:424 km/h
    • bei height:3,700 m
  • Max altitude:7,500 m
  • Drehen Sie Time:36.6 s
  • Preis von Climb:3.0 m/s
  • Takeoff run:580 m

Aufgerüstet

  • Max speed:467 km/h
    • bei height:3,700 m
  • Max altitude:7,500 m
  • Drehen Sie Time:33.5 s
  • Preis von Climb:10.1 m/s
  • Takeoff run:580 m
Stock
  • Max speed:413 km/h
    • bei height:3,700 m
  • Max altitude:7,500 m
  • Drehen Sie Time:37.3 s
  • Preis von Climb:3.9 m/s
  • Takeoff run:580 m

Aufgerüstet

  • Max speed:445 km/h
    • bei height:3,700 m
  • Max altitude:7,500 m
  • Drehen Sie Time:35.0 s
  • Preis von Climb:5.9 m/s
  • Takeoff run:580 m
Stock
  • Max speed:413 km/h
    • bei height:3,700 m
  • Max altitude:7,500 m
  • Drehen Sie Time:37.3 s
  • Preis von Climb:3.9 m/s
  • Takeoff run:580 m

Aufgerüstet

  • Max speed:445 km/h
    • bei height:3,700 m
  • Max altitude:7,500 m
  • Drehen Sie Time:35.0 s
  • Preis von Climb:5.9 m/s
  • Takeoff run:580 m

Leistung

SM.79B Sparviero/PS-Diagramm

Module und Verbesserungen

Die Geschichte der Schöpfung und zur Bekämpfung der Nutzung

Ingame Beschreibung

SIAI Savoia-Marchetti SM.79B mittlere Bomber Twin-engine.

Während der pre-war Zeit versuchte SIAI aktiv die SM.79 zu exportieren. Alessandro Marchetti argumentiert, dass twin-engine Flugzeuge, nicht three-engine, würde für den Export am besten. Also, trotz der Royal italienischen Luftwaffe Ablehnung des SM.79B Bomber Projekt setzte er die Arbeit in diesem Bereich, einen Prototypen zu entwickeln.

Die SM.79B hatte einen komplett neu gestalteten Nasenabschnitt. Eine verglaste Kabine für die bombardier/navigator platziert wurde, wo der zentral angeordneten Motor verwendet werden sollte. Das Cockpit, die Sichtbarkeit zu verbessern, wurde nach vorne bewegt und angehoben. Der dorsale „Buckel“ wurde weiter nach hinten verschoben. Außerdem wurde der Bereich des Kiels leicht erhöht.

Das Flugzeug wurde von zwei angetrieben 14-cylinder Gnome-Rhone 14Kfs Motoren mit 950 PS und einem Metall three-bladed variable-pitch SIAI Propeller air-cooled star-shaped.

Die Motoren wurden in langgestreckten Maschinenhäusern angeordnet, und das Flugzeug wurde eine schlankere Gestaltung gegeben, die für die Verringerung der Gesamtschub vollständig kompensiert. Die Abwehrbewaffnung des Flugzeuges blieb nahezu unchanged:three heavy-calibre 12,7 mm Breda SAFAT Maschinengewehre, mit 500 Schuss pro Waffe. Eine feste Maschinengewehr wurde in der Nase gelegt und ein zweites wurde im Turm unter dem Höcker der Schiebetafel. Die ventrale Gondel wurde jetzt nur noch für eine dritte Waffe, die Verteidigung der Ebene vor Angriffen aus dem unteren hinteren verwendet.

Die twin-engine SM.79B wurde nach Belgien, Brasilien, China, der Tschechoslowakei, Finnland, Türkei, Jugoslawien und der Sowjetunion angeboten. Es wurden jedoch keine Bestellungen aus einem dieser Länder jemals erhalten.

Im Frühjahr 1937 bestellen Irak fünf SM.79Bs. Das Flugzeug für den Irak wurde ausgestattet mit A.80 RC.41 mit einer Startleistung von 1030 PS Motor. Die dritte, vierte und fünfte SM.79Bs hatten größere Cockpitfenster. Anfang 1938 ferried die italienischen Besatzungen das Flugzeug an den Kunden. Alle diese Flugzeuge wurden schließlich im Jahr 1941 während des Aufstands im Irak zerstört.

Der größte Auftrag für die twin-engine SM.79B wurde durch das Land von Rumänien gelegt. Im Herbst 1937 forderten die Rumänen 24 des Flugzeugs ausgerüstet mit IAR K14-II Motoren mit einer Leistung von 900 PS. (A lizenzierte Version des Gnome-Rhone Motors, in Rumänien produziert.)

Wenn mit den irakischen Flugzeugen verglichen hatte die rumänische Version Pistole mehr differences:the Mobile 7,92 mm Bräunung FN Maschine mit Drehmagazin und 350 Schuss Munition (in der Nase montiert) und verschiedenen Geräte Modifikationen. Im Jahr 1938 traten diese Flugzeuge Service mit zwei Staffeln der Forţele Aeriene Regals ale Romaniei (Königs rumänische Air Force).

Screenshots und Fan-Kunst

Haut und tarnt für die SM.79B Sparviero kann bei Live-War Thunder gefunden werden.

Sie beachten Sie, dass die zum Suchbegriff#sm79ist ein weit gefasster Begriff, der alle Such SM.79 Sparviero Serie deckt, die im Spiel gefunden werden kann, so sicher sein, die Beschreibungen zu überprüfen, ob die Haut auf das ausgewählte Flugzeug anwendbar ist.

Zusätzliche Informationen (Links)

Verweise


[erweitern] [Zusammenbruch] Deutschland Aircraft [Zusammenbruch] [erweitern]

Messerschmitt Kämpfer
Kurt Tank Fighters
Twin-engine Kämpfer
Angreifer und Tauch Bombers
Bombers
Premium & Geschenk Flugzeuge

Arkade Realistisch
Simulator

Arkade Realistisch
Simulator

Arkade Realistisch
Simulator

Icon-country-der.png SM.79BSparviero
Nation Deutschland
gebraucht>Art Medium Bomber
Kampfstil Bodenangriff
Bombardierung

   Metric✓       Imperial   

   Metric       Imperial✓   

Eigenschaften
Leergewicht ~ 7100 kg
Leergewicht + Kraftstoff ~ 8900 kg
Gewicht abnehmen ~ 10.800 kg
Flügelfläche ~ 61 m²
# Klappenstellungen 3
Zahl der Motoren 2
ermöglichen>Luftumbrüchen dargestellt Nein
ARRESTOR Gang Nein
Statistiken
erzeugt PS>Leistung pro Motor 830 PS
überdrehen>WEP Dauer unendlich
achived>Höchstgeschwindigkeit ~ 430,00 kph auf 3700 m
Steigrate ~ 5,90 m/s
zu halten>Optimale Steiggeschwindigkeit ~ 203,04 kph
Drehen Sie Zeit ~ 31,64 s
Flächenbelastung (leer) ~ 116,00 kg/m²
Eigenschaften
Leergewicht ~ 15.653 lb
Leergewicht + Kraftstoff ~ 19.621 lb
Gewicht abnehmen ~ 23.810 lb
Flügelfläche ~ 657 ft²
# Klappenstellungen 3
Zahl der Motoren 2
ermöglichen>Luftumbrüchen dargestellt Nein
ARRESTOR Gang Nein
Statistiken
erzeugt PS>Leistung pro Motor 830 PS
überdrehen>WEP Dauer unendlich
achived>Höchstgeschwindigkeit ~ 267,19 Stundenmeilen auf 12139 m
Steigrate 19.36 ft/s
zu halten>Optimale Steiggeschwindigkeit ~ 126,16 Stundenmeilen
Drehen Sie Zeit 31,64 s
Flächenbelastung (leer) ~ 23.76 lb/ft²
Hauptwaffen
2 x Breda SAFAT 500 RPG
2 x Lewis 500 RPG
Payload Option 1
12 x💣 50 kg GP 50 Bomb
Payload Option 2
12 x💣 100 kg GP 100 Bomb
Payload Option 3
5 x💣 250 kg GP 250 Bomb
Payload Option 4
2 x💣 500 kg GP 500 Bomb
sind>Limits
Max Geschwindigkeitsbegrenzung 530 kph
brechen>Getriebe LMIT 300 kph
verringern>Max statisch + G's ~ 2
verringern>Max statische -G's ~ 2
anzuwenden>Optimal Geschwindigkeiten
beginnt>Ailerons <300 kph
beginnt>Ruder <305 kph
beginnt>Aufzüge <303 kph
Kühler > 180 kph
sind>Limits
Max Geschwindigkeitsbegrenzung 329 Stundenmeilen
brechen>Getriebe LMIT 186 Stundenmeilen
verringern>Max statisch + G's ~ 2
verringern>Max statische -G's ~ 2
anzuwenden>Optimal Geschwindigkeiten
beginnt>Ailerons <186 mph
beginnt>Ruder <190 mph
beginnt>Aufzüge <188 mph
Kühler > 112 Stundenmeilen
))) wählen; Manuelle Kontrolle
gehen>Rührgerät steuerbar ist,
Tonhöhe steuerbar ist
keine automatische Tonhöhen
Radiator (Wasser) steuerbar ist,
Radiator (Öl) ist nicht kontrollierbar
Öl und Wasser usES kombiniert Heizkörperregelung
eintritt>Laders steuerbar ist,
eintritt>Turbolader steuerbar ist,
Kompressor Einstellung 1
arbeiten>Optimale Höhe
3300 m
10827 ft
100% Maschinenleistung 1860 PS
mit>WEP Maschinenleistung 1981 PS
* Warnung dies noch in der Testphase ist und falsch sein kann. Nehmen Sie Informationen mit einem Körnchen Salz (Daten von 1,57 initial release)