S.35

Aus Warthunder Wiki DE
Wechseln zu: Navigation, Suche
    
        


Allgemeine Information

Das S.35in der Garage.

Das Char de cavalerie SOMUA 1935 S(SOMUA's 1935 S Kavallerie Tank) ist ein Rang II Französisch Mitteltank mit einer Schlacht Bewertung von 1,7 (AB/RB/SB). Es wurde eingeführt, inAktualisieren 1.75 "La Résistance". Wie war es zu geltendas besteTank zu seiner Zeit, ist sehr mobil, einfach, während eine gute Kampf Eigenschaften beizubehalten. Als WW2 schlug, das waren an vorderster Front, daher der Name "Shield von The Republic". Als einer der ersten Ranges II Fahrzeug Französisch Panzerkommandanten wird entriegelt, fühlt es sich wie ein Hauch frischer Luft über seine unterlegenen Vorgänger.

Der Hauptzweck, Nutzung und Taktik Empfehlungen

Allgemeiner Spielstil

Die S.35 hat das gleiche Revolver Design wie auf dem CharB1 bis, was bedeutet, dass das Eindringen, umladen und Revolverdrehzahl ist das gleiche (Aber es gibt keinen "mail slot" Revolverring). Die S.35 enthält eine 3 Mann Besatzung (Gunner/Commander, Fahrer und Funker) so eine gut platzierten frontale von HEAT oder von einer hohen Kaliber Pistole wird in der Mehrzahl der Fälle, die Sie auf der Stelle vernichten. Die S.35 wird am besten, wenn nur seine starken Türmchen zeigt, zu einer Zeit, bringt zusätzliche Überlebensfähigkeit nur ein Besatzungsmitglied ausgesetzt wird.

Fahrzeugeigenschaften

Die S.35 ist ein groß und unhandlich Tank bei 2,0, obwohl es relativ mobil mit einer 40 km/h Höchstgeschwindigkeit ist.

Rüstung:

Rüstung ist dieses tank's Hauptattribut, wie es dick ist und bietet einen guten Schutz für seine 3-man Crew. Dennoch nicht ganz auf sie verlassen, da es viele Feinde, die es in jedem Bereich leicht eindringen kann. Nehmen Sie jeden Schuss als "lucky roll" prallte und zurück in den Deckel so schnell wie möglich erhalten, wie der nächste Schuss letzte sein könnte. Rüstung diese dick macht diesen Tank sehr widerstandsfähig gegenüber SPAA Schüsse von allen Seiten. Ein effektiver Weg, diese Behälter zu Winkel wird durch den Feind zugewandt auf 45 °, so dass sie Ihren right-hand zeigte track:this Seiten Schuss Fallen minimieren (auf der anderen Seite eine flache 40 mm-Platte zweckmßigerweise im rechten Winkel angeordnet ist, diese Taktik als unwirksam zu machen, möglich). Wie für Top-Rüstung, ist dieser Tank ziemlich immun gegen von irgendetwas strafing zu HMG Runden im Bereich von Gewehr Kaliber, die an diesem BR gemeinsame Flugzeug Waffen sind.

Mobility:

Die Vorwärtsbewegung ist groß, Drehen und umgekehrt ist schrecklich. Hat durchschnittliche weiches Gelände Kreuzung Fähigkeit (Schnee, Schlamm, etc.). Richten Sie Ihren Rumpf in einer geraden Linie zu Ihrem Ziel und trifft das Gasohne Flugbahn zu korrigierenist der beste Weg, um diese tank's Geschwindigkeit als jede Drehbewegung verlangsamt es zu maximieren ganz erheblich.

Firepower:

Während supbar später pre-war Tanks sein, vehicle's diese Hauptbewaffnung anständige anti-tank Fähigkeit bietet. Sein Hauptfehler langsam reload und niedrige spalling:make wobei jeder Schuss zählen. Frühe Kommandanten Französisch Tanks sollten one-man Türmchen zu befehlen, mit all ihren Vorteilen und Fehlern verwendet werden. Es lohnt sich, diese tank's LOCK-System zu erwähnen, die stop-and-shoot Taktik effektiv macht.

Taktik

Alle Lichttanks sind zu befürchten, da sie diesen umständlichen Tank ganz out-maneuver einfach und die meisten Gegner mit etwas Glück treffen werden schließlich eines dieser tank's Schwachstellen, das einzige, was ein gutes Stück Rüstung zu befürchten konfrontiert ist. Mit seinem niedrigen post-penetration Schaden und langsam reload, Tank mit vielen Besatzungsmitgliedern ist auch schwer nach unten zu nehmen. Hier ist eine Liste von einigen dicken threats:

Nation-us-flag.png

VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA
Nation-de-flag.png

Deutschland
Nation-su-flag.png

UdSSR
Nation-gb-flag.png

Großbritannien
Nation-jp-flag.png

Japan
Nation-it-flag.png

Italien
Nation-fr-flag.png

Frankreich
Viele crew:
LVT (A) (1)
M3 Lee

Starke Rüstung:
M4A3 (105) Sherman
Viele crew:
Neubaufahrzeug (selten)
Starke armour:
T-50
T-126

Viele crew:
T-35 (Selten)
T-28,E
Viele crew:
A1E1 Unabhängige (Selten)

Starke armour:
Matilda II
3-Zoll-Gun Träger
Valentine Mk I,XI,IX
Viele crew:
Ro-Go(Selten)
Starke armour:
P40 "Leoncello" (Selten)
Starke armour:
S.35
B1 bis,ter

Counter-tactics

Wenn Sie einen S.35 sehen, mit der oberen Platte an der Verbindung der lower/middle Platte zielt darauf ab, die bei 90 Grad erfüllt, obwohl sie gekrümmt ist, eine Schwachstelle zu schaffen, die oft sie klopft, wenn durchdrungen werden. Wenn nicht, dann an der driver's Optik zielt Fahrer und Schützen, knock out. Flank wenn möglich und stellen Sie sicher, ganz in der Nähe sein, um diese tank's Seite als seine Rüstung dick in diesem allgemeinen Bereich ist. Die S.35 kann nicht kämpfen mehr als ein Tank zu einer Zeit, wenn Sie also die S.35 umgeben kann, wird es schnell aufgrund der schlechten reload Rate und Revolverdrehgeschwindigkeit fallen.

Vor-und Nachteile

Pros:

  • Rüstung ist insgesamt gut
* ~ 35-40 mm dick auf allen Seiten + ein bisschen schräg es eine Änderung gibt einen Hit oder zwei, um zu überleben.
* Capable ofsehr auffälligAngel aufgrund dickwandige
* Revolver ist ziemlich dick auf allen Seiten für die BR
  • Gun ist in Ordnung für den BR
* Einer der ersten Französisch Tanks auf seinem eigenen kämpfen zu können,
* hat die MAC 31 koaxiale MG
* LOCK-System macht stop-and-shoot Taktik sehr effektiv.
  • Geht schön nach vorne in AB, mit einer akzeptablen Geschwindigkeit wiederum, wenn sie auf Höchstgeschwindigkeit gehen
  • Kann für ein verwechselt werdenB1 bis wenn hulled-down (~ gleicher Revolver)
  • Hat 3 Besatzungsmitglieder, kann es sich leisten ein zu verlieren.
  • Kleines Ziel

Cons:

  • Rüstung ist ziemlich kompliziert
* Sides sind dicker als Frontpanzerung
* Big Kuppel ist eine offensichtliche Schuss Falle
* Angeln kann durch das Wissen, seine Schuss besiegt werden traps:even eine well-angled S.35 flache Rüstung zeigt.
  • Gun fühlt sich subpar
* Es hat eine niedrige Durchdringung während non-HE Schüssen
* Nur zwei Munition Auswahl
  • Mobilität ist ein Thema
* Lange und schmale Chassis macht für schwierige Wende
* Reverse-Geschwindigkeit fühlt sich langsam

Spezifikationen

Armaments

1 x 47 mm SA35 L/32 Kanone (84 Runden)
1 x 7,5 mm MAC 31 Maschinengewehr (3.250 Runden)

Hauptbewaffnung

1 x 47 mm Kanone SA35 L/32
  • Munition Capacity:84 Shells
  • Gun Depression:-18 °
  • Gun Elevation:18 °
  • Turret Rotation Speed:5.9 ° /s (Vektor), __._ ° /s (Upgraded), __._ ° /s (Prior + volle Mannschaft) , __._ ° /s (Prior + Expert Qualif .), __._ ° /s (Prior + Ace Qualif .)
  • Nachladen Rate:9.8s (Vektor), __._ s (volle Mannschaft), __._ s (Prior + Expert Qualif .), __._ s ( Prior + Ace Qualif .)
1 x 47 mm Kanone SA35 L/32
  • Munition Capacity:84 Shells
  • Gun Depression:-18 °
  • Gun Elevation:18 °
  • Turret Rotation Speed:5.9 ° /s (Vektor), __._ ° /s (Upgraded), __._ ° /s (Prior + volle Mannschaft) , __._ ° /s (Prior + Expert Qualif .), __._ ° /s (Prior + Ace Qualif .)
  • Nachladen Rate:9.8s (Vektor), __._ s (volle Mannschaft), __._ s (Prior + Expert Qualif .), __._ s ( Prior + Ace Qualif .)
1 x 47 mm Kanone SA35 L/32
  • Munition Capacity:84 Shells
  • Gun Depression:-18 °
  • Gun Elevation:18 °
  • Turret Rotation Speed:5.9 ° /s (Vektor), __._ ° /s (Upgraded), __._ ° /s (Prior + volle Mannschaft) , __._ ° /s (Prior + Expert Qualif .), __._ ° /s (Prior + Ace Qualif .)
  • Nachladen Rate:9.8s (Vektor), __._ s (volle Mannschaft), __._ s (Prior + Expert Qualif .), __._ s ( Prior + Ace Qualif .)
munition
munition Penetration'''in mm'''@ 90 ° Typ
Gefechtskopf
Geschwindigkeit
in m/s
Projektil
Masse in kg
Fuse Verzögerung in m: Fuse Empfindlichkeit in mm: Explosivstoffmasse in
TNT-Äquivalent
in g:
Normalisierungs Bei 30 ° von horizontal: Ricochet:
10m 100m 500m 1000m 1500m 2000m 0% 50% 100%
Mle1935 69 67 57 48 27 24 APC 660 1,6 N/A N/A N/A ° 42 ° 27 ° 19 °
Mle1935 HE 4 4 4 4 4 4 HE 590 1,4 0,4 0,1 143 + 0 &deg 11 ° 10 ° 9 °
Ammo-Racks
Voll
Munition
1.
Rack leer
2.
Rack leer
3.
Rack leer
4.
Rack leer
Empfehlungen Visuelle
Diskrepanz
84 67 (+17) 49 (+35) 25 (+59) 1 (+83) Turret empty: () Nein

Sekundärbewaffnung

1 x 7,5 mm MAC 31 Maschinengewehr (koaxial)

Crew

  • Kommandant
  • Treiber
  • MG-Schütze

Total:3 Crew-Mitglieder

Rüstung

'Rüstung type: Rha (Hull)
Guss homogene Panzerung (Revolver) '

Rüstung Front (Neigungswinkel) Seiten Hinten Dach
Hull 35 mm (10-79°)Frontplatte<Tgbbrr >!> 35 mm (7-62°)Frontpanzer<Tgbbrr >!> 35 mm (0-71°)Lower Glacis 40 mm (0-25°), 38 mm (20-21°)Top<! Tgbbrr > 40 + 20 mm (0-89°)Bottom 35 mm (29-31°) Top<! Tgbbrr > 25 mm (2-49°)Bottom 25 mm <Tgbbrr >!> 8 mmMotorgitter
Turret 45 mm (2-19°) 45 mm (18-19°) <Tgbbrr >!> 45 mm (18°)Turmluke 30 mm
Rüstung Seiten Dach
Cupola 40 mm 30 mm

Notes:

  • Fahrwerk Räder sind 15 mm dick, während Spuren 20 mm dick sind.
  • Bauch Rüstung ist 20 mm dick.
  • Rumpfunterseite über den Gleisen sind 40 mm dick.

Motor & Mobilität

Weight:19,5 ton

Max Speed:44 km/h
Stock

  • Motor Power:294 PS bei 2000 Umdrehungen pro Minute
  • Power-to-Weight Ratio:15.08 hp/ton
  • Maximale Inclination:34 °

Aufgerüstet

  • Motor Power:___ PS bei 2000 Umdrehungen pro Minute
  • Power-to-Weight Ratio: __.__ hp/ton
  • Maximum Inclination:__ °
Weight:19,5 ton

Max Speed:40 km/h
Stock

  • Motor Power:168 PS bei 2000 Umdrehungen pro Minute
  • Power-to-Weight Ratio:8.61 hp/ton
  • Maximale Inclination:37 °

Aufgerüstet

  • Motor Power:___ PS bei 2000 Umdrehungen pro Minute
  • Power-to-Weight Ratio: __.__ hp/ton
  • Maximum Inclination:__ °
Weight:19,5 ton

Max Speed:40 km/h
Stock

  • Motor Power:168 PS bei 2000 Umdrehungen pro Minute
  • Power-to-Weight Ratio:8.61 hp/ton
  • Maximale Inclination:37 °

Aufgerüstet

  • Motor Power:___ PS bei 2000 Umdrehungen pro Minute
  • Power-to-Weight Ratio: __.__ hp/ton
  • Maximum Inclination:__ °

Module und Verbesserungen

Die Geschichte der Schöpfung und zur Bekämpfung der Nutzung

Screenshots und Fan-Kunst

Hautund tarntfür die _____ von live.warthunder.com.

Zusätzliche Informationen (Links)

[Devblog] SOMUA S.35 PMLK Schild der Republik

Verweise


[erweitern] [Zusammenbruch] Französisch Tanks [Zusammenbruch] [erweitern]

Licht Tanks
Mittlere Behälter
Rank 1
Rank 2
  • S.35
Rank 3
Rank 5
schwere Panzer
Rank 1
Rank 2
Rank 4
Rank 6
Tank Zerstörer
Rank 1
Rank 2
Rank 3
Rank 4
Rank 5
Rank 6
Spaas
Rank 1
Rank 2
Rank 3
Rank 4
Rank 5
Premium & Gift Vehicles
Rank 1
Rank 2
Rank 4
Rank 5
Rank 6
    

Arkade Realistisch
Simulator

Arkade Realistisch
Simulator

Arkade Realistisch
Simulator

Icon-country-fra.png S.35
Nation Frankreich
klassifiziert>Art Mitteltank
Rang 2
Kampf Bewertung
1.7
1.7
1.7

   Metric✓       Imperial   

   Metric       Imperial✓   

Eigenschaften
Gewicht
19.500 kg
42.990 lb
Zahl der Besatzungsmitglieder 3
Panzerung Dicke
35/40/35/25 mm
1.38/1.57/1.38/0.98 inches
Statistiken
erzeugt PS>Motorleistung (Lager)
294 PS
168 PS
168 PS
erzeugt PS>Motorleistung (Upgrade)
___ hp
190 PS
190 PS
HP/ton Verhältnis (stock)
15.08
15.32
8.61
8.75
8.61
8.75
HP/ton Verhältnis (verbessert)
__.__
__.__
9.74
9.90
9.74
9.90
Höchstgeschwindigkeit
44 km/h
27,4 mph
40 km/h
24,6 mph
40 km/h
24,6 mph
Hauptwaffe
1 x 47 mm SA35 L/32 Kanone
Ammo Stauung 84 Runden
Vertikale Führung - 18 ° /18 °
Zweit Waffe
1 x 31 MAC Maschinengewehr
tragen>Ammo Stauung 3250 Runden
Montieren Koaxial
Wirtschaft
benötigt>Erforderlich RP 7900 RP
kaufen>Fahrzeugkosten 10.000 SL
trainieren>Crew Schulungskosten 3000 SL
im Kampf hvzd- zerstört>Max Reparaturkosten *
400 SL
540 SL
510 SL
befestigt werden>Freie Reparaturzeit (Lager)
31m
1h 01m
57m
befestigt werden>Freie Reparaturzeit (verbessert)
__M
__M
__M
Warning:this Sidebar ist ein WIP und falsch sein kann. Zuletzt aktualisiert 1.77.2.97.