M4A4 (SA50)

Aus Warthunder Wiki DE
Wechseln zu: Navigation, Suche
    
        


Allgemeine Information

Datei:M4A4 (SA50) Garage.jpg
Die
Nation-fr.png
M4A4 (SA50)in der Garage.
Die
Nation-fr.png
M4A4 (SA50)ist ein Mitteltank mit einer Schlacht Bewertung von 4,7 (AB/RB/SB) Rang III Französisch. Es wurde eingeführt, inAktualisieren 1.75 "La Résistance". Dieser Tank ist das Äquivalent zum britischenSherman VC Firefly, es handelt seine top-mounted HMG und zusätzliche Panzerung für eine bessere Haupt gun:the SA50 L/57 Kanone, die die gleiche wie die Pistole istAMX-13, eine interessante Perspektive bieten what's nächste in Bezug auf die Feuerkraft kommen. Davon abgesehen, ist der Rest dieses Tanks ist 100% Sherman, mit all seinen guten und schlechten. Ab Update 1.77, ist es eines von zwei Fahrzeugen auf der Basis des M4A4 Sherman, der andere die Sherman VC Firefly zu sein.

Der Hauptzweck, Nutzung und Taktik Empfehlungen

Allgemeiner Spielstil

Erfahrene Sherman Kommandeure wird dieser Tank gefallen, wie es drastisch diese alte boy's Letalität erhöht. Dieser Tank ist ein sehr guter Repräsentant der Medium Tank Linie mit durchschnittlicher Mobilität ausreichend Panzerung und angenehm Feuerkraft. Holen Sie sich in Position, verwalten Schüsse zu vermeiden dabei und sorgen für jede Rolle einen durchschnittlichen Tank konnte do:sniper, Zänker, Flanker, etc. Mehr davon in derTaktik-Bereich.

Fahrzeugeigenschaften

Wie bei jedem Sherman Design, ist dieser Tank ziemlich ikonischer dieses family:tall Profil, geneigte Frontpanzerung, front-mounted Getriebe, Ebene Sternmotor Kraftwerk, gerundet Revolver mit komplexem gun mantlet vehicle's, es alles bekommen hat. der einzige Unterschied zu rein amerikanischen Sherman ist seine lange Waffe ein muzzle-break kennzeichnet.


Firepower:

Der Sherman's Revolver wurde nicht für eine so große Waffe gemacht. Dies ist, warum dieser Behälter ein länglicher mantlet:to bietet Platz für die lange SA50 L/57 Kanone hat. Ursprünglich wurde dieser Tank mit einem vertikalen Stabilisator versehen, aber es wurde mit dieser neuen Waffe deaktiviert montieren, wie die Belastung für dieses Stück zu groß war. Im Gegensatz zu den meisten Sherman, hat die Französisch M4A4 SA50 haben nicht eine stabilisierte Waffe, aber was für eine Waffe es ist! Diese Hauptbewaffnung führt ein bisschen besser als sein britisches Gegenstück, dasQF 17-pounder wie sie in allen Bereichen überlegen Penetrationsraten. Mit einer solchen Waffe ist sniping leichte Aufgabe, da nurfrühe Panther in der Lage, es zu besiegen (sie haben nach wie vor Schwachstellen, Denken).

Mit einer solchen Feuerkraft wird concerns:as sagte auch oben, diese Waffe nicht stabilisiert wird, was ziemlich langsam Zielerfassung macht. Diese spezifische Sherman's Hauptschwäche ihr Mangel an top-mounted MG zu sein, ist es meist anfällig für strafing Flugzeuge verlassen.

Rüstung:

Mit seiner geneigten Frontpanzerung, abprallen viele Low Kaliber Schalen werden nur die Sherman, eine tatsächliche Pak Sie in diesem BR leicht konfrontiert werden werden diese relativ dünne Panzerung im Durchschnitt Kampfbereiche durchlaufen. Denken Sie daran, nicht zum Verweilen ein zu lang vor Spaas da es zwei sehr bequeme flache Platten vor dem Fahrer und MG-Schützen. Wie für den Revolver, können einige Winkel Schüsse ablenken, aber damit rechnen don't. Seiten- und Heck Rüstung sind anfällig für etwas größer als HMG Runden, da sie nur 38 mm dick sind. In der Summe ist diese Rüstung dort gelegentlich Schutz von schlecht gezielten Schüssen und auto-cannon Feuern zu schaffen, aber nichts mehr.

Mobility:

Die Sherman-Chassis, mit all seinen guten und schlechten nimmt diesen Tank auf das Schlachtfeld. Er wird seinen Benutzer tragen, wohin er will, aber es dauert einige Zeit, dies zu tun. Don't für hastigen Rückzug damit rechnen, da beide Rückwärtsgang und Rumpfdrehen langsam ist, wenn dieser Tank gestoppt wird. Solange es nicht zu tun back-flips und Driften erforderlich ist, tut das Chassis den Job.

Taktik

Auch bei einem solchen gute Waffe, gibt es einige Feinde, die schwer sein wird, aus einiger Entfernung zu durchdringen, Drehen dieses sniper Tank mehr in eine flankierende Jäger Rolle. Achten Sie darauf, nicht zu viele Schüsse auf diesem well-protected foes: zu verschwenden


Nation-us-flag.png

VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA
Nation-de-flag.png

Deutschland
Nation-su-flag.png

UdSSR
Nation-gb-flag.png

Großbritannien
Nation-jp-flag.png

Japan
Nation-it-flag.png

Italien
Nation-fr-flag.png

Frankreich
M4A3E2 Jumbo
M4A3E2 Cobra King
M4A3E2 (76) Jumbo
Tiger H1,E
Jagdpanzer IV
Panzer IV/70 (V)
Brummbär
Panther D
IS-1
IS-2
Centurion Mk.1
Churchill Mk VII
Heavy Tank No. 6
Ho-Ri Prototype
Kein italienischer Tank an diesem BR (Stand:Update 1.75) M4A3E2Jumbo
ARL 44
AMX M4

Counter-tactics

Ziel der driver's und machinegunner's Häfen, da sie sehr zerbrechlich vergleichbar mit dem Rest des Tanks sind. In close-quarter Schlachten, kann dieser Behälter von den Seiten mit den meisten SPAA seiner BR geschreddert werden.

Vor-und Nachteile

Pros:

  • Gut eindringende 75-mm-Kanone, sogar besser als die berühmten britischenQF 17-pounder
  • Pmlk10 Grad der Pistole Depression.
  • Bessere Durchdringung und Rüstung als die Sherman Firefly.
  • Sherman Chassis, vertraut zu fast jeder Tech-Baum.
  • Insgesamt ein guter Tank
  • Deutlich verbessert in allen Bereichen über den PräzedenzfallFranzösisch Sherman

Cons:

  • Nicht wirklich gute Rüstung.
  • Es fehlt eine 50 cal zu anderen Shermans verglichen.
  • Langsamer reload im Vergleich zum Sherman Firefly.
  • Kein Rauch Runden
  • Hull Drehrate ist schlecht
  • Langsam Rückwärtsgang

Spezifikationen

Armaments

1 x 75 mm SA50 L/57 Kanone (62 Runden)
1 x 7,62 mmM1919A4 Maschinengewehr (3000 Runden)

Hauptbewaffnung

1 x 75 mm Kanone SA50 L/57
  • Munition Capacity:62 Shells
  • Gun Depression:-10 °
  • Gun Elevation:25 °
  • Turret Rotation Speed:14.3 ° /s (Vektor), 19,8 ° /s (Upgraded), __._ ° /s (Prior + volle Mannschaft), __ ._ ° /s (Prior + Expert Qualif .), __._ ° /s (Prior + Ace Qualif .)
  • Nachladen Rate:9.8s (Vektor), __._ s (volle Mannschaft), __._ s (Prior + Expert Qualif .), __._ s ( Prior + Ace Qualif .)
1 x 75 mm Kanone SA50 L/57
  • Munition Capacity:62 Shells
  • Gun Depression:-10 °
  • Gun Elevation:25 °
  • Turret Rotation Speed:14.3 ° /s (Vektor), 16,8 ° /s (Upgraded), __._ ° /s (Prior + volle Mannschaft), __ ._ ° /s (Prior + Expert Qualif .), __._ ° /s (Prior + Ace Qualif .)
  • Nachladen Rate:9.8s (Vektor), __._ s (volle Mannschaft), __._ s (Prior + Expert Qualif .), __._ s ( Prior + Ace Qualif .)
1 x 75 mm Kanone SA50 L/57
  • Munition Capacity:62 Shells
  • Gun Depression:-10 °
  • Gun Elevation:25 °
  • Turret Rotation Speed:14.3 ° /s (Vektor), 16,8 ° /s (Upgraded), __._ ° /s (Prior + volle Mannschaft), __ ._ ° /s (Prior + Expert Qualif .), __._ ° /s (Prior + Ace Qualif .)
  • Nachladen Rate:9.8s (Vektor), __._ s (volle Mannschaft), __._ s (Prior + Expert Qualif .), __._ s ( Prior + Ace Qualif .)
munition
munition Penetration'''in mm'''@ 90 ° Typ
Gefechtskopf
Geschwindigkeit
in m/s
Projektil
Masse in kg
Fuse Verzögerung in m: Fuse Empfindlichkeit in mm: Explosivstoffmasse in
TNT-Äquivalent
in g:
Normalisierungs Bei 30 ° von horizontal: Ricochet:
10m 100m 500m 1000m 1500m 2000m 0% 50% 100%
POT-51A 168 163 140 110 95 82 APC 1000 6,4 N/A N/A N/A ° 42 ° 27 ° 19 °
HE 75 mm 10 10 10 10 10 10 HE 753 6.2 0,4 0,1 675 + 0 &deg 11 ° 10 ° 9 °
PCOT-51P 180 176 163 150 136 126 APCBC 1000 6,4 N/A N/A N/A ° 42 ° 27 ° 19 °
Ammo-Racks
Voll
Munition
1.
Rack leer
2.
Rack leer
3.
Rack leer
4.
Rack leer
5.
Rack leer
6.
Rack leer
7.
Rack leer
8.
Rack leer
Empfehlungen Visuelle
Diskrepanz
62 57 (+5) 51 (+11) 42 (+20) 33 (+29) 13 (+49) 9 (+53) 5 (+57) 1 (+63) Ober Hull Empty:33 (+29) Nein

Sekundärbewaffnung

1 x 7,62 mmM1919A4 Maschinengewehr (koaxial)

Crew

  • Kommandant
  • Gunner
  • Loader
  • Treiber
  • MG-Schütze

Total:5 Crew-Mitglieder

Rüstung

Rüstung type:

  • Rha
  • Guss homogene Panzerung (Getriebegehäuse Turret)
Rüstung Front (Neigungswinkel) Seiten Hinten Dach
Hull 50,8 mm (56°)Frontpanzer<Tgbbrr >!> 50,8 mm (0-64°)Getriebegehäuse<Tgbbrr >!> 50,8 mm (3-19°)Fahrer Hauben 38,1 mm 38,1 mm (21°)Top<Tgbbrr >!> 38,1 mmBottom 25,4 mm < Tgbbrr > 19,5 mm;! Djduuvzz; Borders
Turret 51 mm (0-68°) 51 mm (3-68°) 25,4 mm
Rüstung Seiten Dach
Cupola 63,5 mm 25,4 mm

Notes:

  • Fahrwerk Räder sind 15 mm dick, Drehgestelle 10 mm dick sind, Spuren sind 20 mm dick.
  • Patches auf der Seite Rumpf ist Panzerung von 25,4 mm Dicke aufgenommen.

Motor & Mobilität

Weight:34,3 ton

Max Speed:42 km/h
Stock

  • Motor Power:713 hp @ 2400 rpm
  • Power-to-Weight Ratio:20.79 hp/ton
  • Maximale Inclination:40 °

Aufgerüstet

  • Motor Power:___ hp @ ____ rpm
  • Power-to-Weight Ratio: __.__ hp/ton
  • Maximum Inclination:__ °
Weight:34,3 ton

Max Speed:38 km/h
Stock

  • Motor Power:407 hp @ 2400 rpm
  • Power-to-Weight Ratio:11.86 hp/ton
  • Maximale Inclination:40 °

Aufgerüstet

  • Motor Power:___ hp @ ____ rpm
  • Power-to-Weight Ratio: __.__ hp/ton
  • Maximum Inclination:__ °
Weight:34,3 ton

Max Speed:38 km/h
Stock

  • Motor Power:407 hp @ 2400 rpm
  • Power-to-Weight Ratio:11.86 hp/ton
  • Maximale Inclination:40 °

Aufgerüstet

  • Motor Power:___ hp @ ____ rpm
  • Power-to-Weight Ratio: __.__ hp/ton
  • Maximum Inclination:__ °

Module und Verbesserungen

Stufe Mobilität Schutz Feuerkra
ich Spuren Teile Horizontalantrieb
II Fahrwerk, Bremsanlage FPE Die Einstellung des Feuers, PCOT-51P
III Filter Crew Nachschub Hubmechanismus
IV Getriebe, Motor Artillerie-Unterstützung

Die Geschichte der Schöpfung und zur Bekämpfung der Nutzung

Israeli M4 Shermans

Während des Kalten Krieges erhielten die Israelis BeständeM4 Sherman Panzer ihre gepanzerten Kraft auszustatten. Sie wurden von der britischen, Französisch und Schrottplätzen über Europe.[1] Die Bezeichnungen auf den Shermans wurden auf ihre Rüstungs Basis erhalten, um Namen führt wie dasSherman M-1mit dem 76 mm M1 Gewehr, das Sherman M-3mit dem 75 mm M3 gun, und das Sherman M-4mit dem 105 mm M4 Haubitze, unabhängig von Sherman Rumpf und Motormodelltypen. Sherman Tanks mit horizontalem volute Aufhängungssystem ausgestattet (HVSS) wurden den zusätzlichen Namen "Super" im designation.Referenzfehler: Ungültige Verwendung von <ref>: Der Parameter „name“ ist ungültig oder zu lang.

Die M4 Shermans wurden als ausreichend in den frühen 1950er Jahren Konflikte gesehen, aber der sowjetische Waffenhandel mit den benachbarten arabischen Ländern in den 1950er Jahren führten die Israeli auf uparming ihr bestehenden Sherman Inventar zu konzentrieren. Das Programm war ein 1954 Joint Venture mit Frankreich dem Sherman mit der 75 mm SA50 Pistole aus dem zu bewaffnenAMX-13 leichter Panzer. Die Modifikationen, die 75 mm SA50 Pistole halten die Verlängerung der vorderen Revolvers Sherman erforderlich und hinteren Raum für die Pistole zu machen, und ein Gegengewicht für die schwerere Front Gewicht. Mit dem Erfolg dieser Modifikation wählten die Israeli die 75 mm SA50 Pistole die neue Bewaffnung für das M4 Sherman Inventar zu sein. Die ersten fünfzig Tanks mit dem 75 mm SA50 guns wurden in einen Rumpf M4A4 Sherman hinzugefügt umgewandelt einen R975 Sternmotor von dem Französisch zu verwenden, diese Tanks als das bezeichnenM-50 Shermandurch Israel. Diese verwendet ein vertical-volute Aufhängungssystem (VVSS), aber das zusätzliche Gewicht der Waffe hemmte die M-50's Flotation und Mobilität, so wurde dieser verschoben, um die HVSS zu verwenden und den Cummins-Dieselmotor. Diese beiden Varianten werden durch Motortyp als die zu unterscheidenM-50 Continentalund das M-50 Cummins .Andere Rümpfe außerhalb des M4A4 wurden auch in der conversions.[2] verwendet>

Kampf Nutzung

Der M-50 Sherman wurde von israelischen während der Suez-Krise 1956 und 1967 Six-Day Krieg. Die Suez-Krise 1956 gegen Ägypten war ein merkwürdiger Fall, wie die Ägypter auch, indem es das ihr M4 Sherman Inventar durch ein ähnliches uparm Programm sendenAMX-13 Revolver auf ihre M4 Shermans, ihnen ihre eigene Nutzung der 75 mm SA50 Pistole auf dem M4 Sherman tanks.[1] geben>

Sein Einsatz im Krieg von 1967 wurde mit dem stärkeren M-51 Sherman, ein ähnlichen upgun Programm mit dem Französisch 105 mm Modèle F1 aus der verschachteltAMX-30 tank.[2] Obwohl die frühen M-50 Continentals wurden von 1972 im Ruhestand, der die M-50 Cummins und M-51 diente zusammen bis in die frühen 1980er Jahre, modernere sowjetische Panzer wie die zu kämpfen habenT-54/55 Panzer in 1973 Yom-Kippur Krieg. Die israelische verschenkte einige der M-50 Shermans in dem Libanon Milizen im libanesischen Bürgerkrieg zu unterstützen Unterstützung, in diesem Konflikt zwei von Palästina gefangen genommen wurden, die sie gegen während des 1982 Libanon War.[3] gebraucht> über 50 M-50 wurde Ende der 1980er Jahre nach Chile gegeben, mit einer IMI-OTO 60 mm Hyper Geschwindigkeit Medium Unterstützung Waffe aufgerüstet, die sie bis 1999 verwendet, wenn sie sie mit der FassungLeopard 1 Panzer. Die Israeli geräumt, ihre Bestände an M-50 und M-51 zu diesem Zeitpunkt zu einer Sammlung verkauft, als Bereich Ziele verwendet, oder zweckentfremdet für andere Nutzung wie Ingenieur Fahrzeuge.

Screenshots und Fan-Kunst

Hautund tarntfür die _____ von live.warthunder.com.

Zusätzliche Informationen (Links)

[Devblog] M4A4 (SA50) PMLK The Desert Krieger

Verweise

  1. 1,0 1,1 Zaloga 2008 "Chapter 11:Cold War Sherman"
  2. 2,0 2,1 Referenzfehler: Es ist ein ungültiger <ref>-Tag vorhanden: Für die Referenz namens ShermanTankIsraeli wurde kein Text angegeben.
  3. Chad 2011

Quellen

  • Tschad. "Palestinian Rüstung." Military Im Mittlerer Osten. Wordpress, 12. Januar 2011. Web. 30 Dec. 2017. Website.
  • Jeeps_Guns_Tanks. "#34 Israeli Shermans:The Most Powerful Shermans überhaupt sehen Action." Der Sherman Tank-Site. Wordpress, 20. Dezember 2015 Web. 30 Dec. 2017. Website.
  • Zaloga Steven. Rüstunged Thunderbolt:The US-Armee Sherman in Weltkrieg II Stackpole Books, 2008

M4 Sherman

[erweitern] [Zusammenbruch] Französisch Tanks [Zusammenbruch] [erweitern]

Licht Tanks
Mittlere Behälter
Rank 1
Rank 2
Rank 3
  • M4A4 (SA50)
Rank 5
schwere Panzer
Rank 1
Rank 2
Rank 4
Rank 6
Tank Zerstörer
Rank 1
Rank 2
Rank 3
Rank 4
Rank 5
Rank 6
Spaas
Rank 1
Rank 2
Rank 3
Rank 4
Rank 5
Premium & Gift Vehicles
Rank 1
Rank 2
Rank 4
Rank 5
Rank 6
    

Arkade Realistisch
Simulator

Arkade Realistisch
Simulator

Arkade Realistisch
Simulator

Icon-country-fra.png M4A4 (SA50)
Nation Frankreich
klassifiziert>Art Mitteltank
Rang 3
Kampf Bewertung 4.7

   Metric✓       Imperial   

   Metric       Imperial✓   

Eigenschaften
Gewicht
34.300 kg
75.618 lb
Zahl der Besatzungsmitglieder 5
Panzerung Dicke
50.8/38.1/38.1/25.4 mm
2.0/1.5/1.5/1.0 inches
Statistiken
erzeugt PS>Motorleistung (Lager)
713 PS
407 PS
407 PS
erzeugt PS>Motorleistung (Upgrade)
878 PS
460 PS
460 PS
HP/ton Verhältnis (stock)
20.79
21.12
11.86
12.06
11.86
12.06
HP/ton Verhältnis (verbessert)
25.60
26.01
13.41
13.63
13.41
13.63
Höchstgeschwindigkeit
42 km/h
26,2 mph
38 km/h
23,6 mph
38 km/h
23,6 mph
Hauptwaffe
1 x 75 mm SA50 L/57 Kanone
Ammo Stauung 62 Runden
kann>Vertikale Führung - 10 ° /25 °
Zweit Waffe
1 x 7,62 mmM1919A4 Maschinengewehr
tragen>Ammo Stauung 3000 Runden
Montieren Koaxial
Wirtschaft
benötigt>Erforderlich RP 40.000 RP
kaufen>Fahrzeugkosten 150.000 SL
trainieren>Crew Schulungskosten 43.000 SL
im Kampf hvzd- zerstört>Max Reparaturkosten *
1.920 SL
1.560 SL
1.440 SL
befestigt werden>Freie Reparaturzeit (Lager)
1d 03h
1d 17h
1d 15h
befestigt werden>Freie Reparaturzeit (verbessert)
_h __M
_h __M
_h __M
Warning:this Sidebar ist ein WIP und falsch sein kann. Zuletzt aktualisiert 1.77.1.21.