Medium Tank M46 (73 Panzer Batalion)

Aus Warthunder Wiki DE
(Weitergeleitet von M46 Tiger)
Wechseln zu: Navigation, Suche
    
        


Allgemeine Information

M46Patton"Tiger"in der Garage.

Das M46 "Tiger"(des 73. Panzerbataillon) Ist eine Prämie mit einem Kampf Bewertung von 7,0 Rang IV amerikanischen Mitteltank. Es ist eines der ersten amerikanischen Panzer mit dem amerikanischen Boden Baum in freigegeben werdenAktualisieren 1,45 „Steel General“. Es ist eine Premium-Variante derM46, die Unterschiede der Anstrich einer Tigerkatze auf der Front zu sein, die von der Besatzung während des Koreakrieges, das Fehlen eines HEAT-Cage um den Revolver gezogen und ist es Rang IV statt Rang V. Es kostet 6090 Goldene Eagles.

Der Hauptzweck, Nutzung und Taktik Empfehlungen

Allgemeiner Spielstil

Der Tank spielt fast wie die M26 Pershing, it's relativ schnell für seine Größe hat noch eine sehr mächtige Waffe. Im Vergleich dazu hat die M46 Merkmale verbessert Wendigkeit mit erhöhter Beschleunigung, sondern auch eine bessere Waffe die Feinde zu bekämpfen er an seinem Rang Gesicht. Aufgrund dieser Tatsache kann die M46 wie der Pershing als Angriffs- oder Trägereinheit in mehrere Rollen passen. Angriff und Flanken feindliche Einheiten mit der Zusammenarbeit von verbündeten Einheiten ihre anfälligen Seiten zu bekommen.

Fahrzeugeigenschaften

Taktik

Ab diesem Rang, erscheint die mehr schwere Fahrzeuge wie dasIS-3,10.5cm Tiger II,T32, und das Maus. Diese Tanks sind eine Bedrohung nicht nur Sie, sondern möglicherweise Ihr gesamtes Team. Wenn man diese Tanks aus in der M46 erfordern eine enge Zusammenarbeit mit anderen Verbündeten, um herum zu erhalten und traf sie in ihren Seiten Rüstung. Leistungsfähigere Munition in späteren Modifikationen entriegelt kann Ihre Versuche zur Tötung dieser Tiere verbessern.

Counter-tactics

Vor-und Nachteile

Pros:

  • Hat außergewöhnliche speed/agility.
  • Rear-mounted Übertragung.
  • Neutral Lenkung.
  • Low-Profile.
  • Ausgezeichnete Gun Depression von -10 °.
  • Leistungsstarke Maschinengewehre (12,7 Bräunung/.50BMG und 7,62 Bräunung/.30-06), die bestimmten schwach gepanzerte Fahrzeuge ohne die Verwendung der Kanone eindringen kann.
  • Verdient mehr als seine RP/Lions non-premium Gegenstück.
  • Bei Verwendung von HEATFS, kann seine 90mm Kanone fast alles durchdringen.

Cons

  • Turret Ring neigt zu brechen.
  • Rüstung kann leicht von anderen Tanks in seinem Rang durchstochen werden.
  • Elevation Gang ist langsam.
  • Struggles viele Gegner von vorne ohne HEATFS einzudringen.
  • Beweglichkeit und das Fehlen einer Make-Stabilisator in Bewegung schwer zu schießen.

Spezifikationen

Armaments

1 x 90 mm-PistoleM3A1 (70 Runden)
1 x 12,7 mmM2HB schweres Maschinengewehr (1000 Runde)
1 x 7,62 mmM1919A4 Maschinengewehr (4.900 Runden)

Hauptbewaffnung

1 x 90 mm-PistoleM3A1
  • Munition Capacity:70 Shells
  • Gun Depression:-10 °
  • Gun Elevation:20 °
  • Turret Rotation Speed:15.17 ° /s (Vektor), 20,9 ° /s (Upgraded), 25,4 ° /s (Prior + volle Mannschaft), 28,1 ° /s (Prior + Expert Qualif .), 29,9 ° /s (Prior + Ace Qualif .)
  • Nachladen Rate:11.05s (Vektor), 9.78s (volle Mannschaft), 9s (Prior + Expert Qualif .), 8.5s (Prior + Ace Qualif .)
1 x 90 mm-PistoleM3A1
  • Munition Capacity:70 Shells
  • Gun Depression:-10 °
  • Gun Elevation:20 °
  • Turret Rotation Speed:15.17 ° /s (Vektor), 17,8 ° /s (Upgraded), 21,6 ° /s (Prior + volle Mannschaft), 23,9 ° /s (Prior + Expert Qualif .), 25,4 ° /s (Prior + Ace Qualif .)
  • Nachladen Rate:11.05s (Vektor), 9.78s (volle Mannschaft), 9s (Prior + Expert Qualif .), 8.5s (Prior + Ace Qualif .)
1 x 90 mm-PistoleM3A1
  • Munition Capacity:70 Shells
  • Gun Depression:-10 °
  • Gun Elevation:20 °
  • Turret Rotation Speed:15.17 ° /s (Vektor), 17,8 ° /s (Upgraded), 21,6 ° /s (Prior + volle Mannschaft), 23,9 ° /s (Prior + Expert Qualif .), 25,4 ° /s (Prior + Ace Qualif .)
  • Nachladen Rate:11.05s (Vektor), 9.78s (volle Mannschaft), 9s (Prior + Expert Qualif .), 8.5s (Prior + Ace Qualif .)
munition
munition Penetration'''in mm'''@ 90 ° Typ
Gefechtskopf
Geschwindigkeit
in m/s
Projektil
Masse in kg
Fuse Verzögerung in m: Fuse Empfindlichkeit in mm: Explosivstoffmasse in
TNT-Äquivalent
in g:
Normalisierungs Bei 30 ° von horizontal: Ricochet:
10m 100m 500m 1000m 1500m 2000m 0% 50% 100%
M318 geschossen 192 191 179 165 152 139 AP 853 11 N/A N/A N/A -1 ° 47 ° 60 ° 65 °
M71-Schale 13 13 13 13 13 13 HE 823 11 0,1 0,5 925 + 0 &deg 79 ° 80 ° 81 °
M82 Schuss 170 169 164 151 138 127 APCBC 853 11 1.2 20 137,2 + 4 ° 48 ° 63 ° 71 °
M304 geschossen 264 260 245 226 210 191 APCR 1021 7,6 N/A N/A N/A + 1,5 ° 66 ° 70 ° 72 °
M332 geschossen 271 270 245 217 192 170 APCR 1178 5.6 N/A N/A N/A + 1,5 ° 66 ° 70 ° 72 °
M348-Schale 305 305 305 305 305 305 HEATFS 853 6,5 0,0 0,1 926,17 + 0 &deg 65 ° 72 ° 75 °
munition Typ
Gefechtskopf
Geschwindigkeit
in m/s
Projektil
Masse in kg
Bildschirm Radius
in m
Bildschirmzeit
in s
Bildschirm Haltezeit
in s:
Explosivstoffmasse in
TNT-Äquivalent
in g:
M313 Rauch 821 11 13 5 20 50
Ammo-Racks
Ammo-Racks der M46.
Voll
Munition
1.
Rack leer
2.
Rack leer
Empfehlungen Visuelle
Diskrepanz
70 61 (+9) 1 (+69) Turret empty:61 (+9) Nein

Sekundäre Waffen

1 x 12,7 mmM2HB schweres Maschinengewehr (pintle Montag)
1 x 7,62 mmM1919A4 Maschinengewehr (koaxial)

Crew

  • Kommandant
  • Gunner
  • Loader
  • Treiber
  • Beifahrer

Total:5 Crew-Mitglieder

Rüstung

Rüstung type:

  • Guss homogene Rüstung (Turret, Front)
  • Rha (Seiten-, Heck-, Dach)
Rüstung Front (Neigungswinkel) Seiten Hinten Dach
Hull 76,2 mmvorne<Tgbbrr >!> 50,8 mm (0-9°)hinten 50,8 mmTop
22,2 mm (65°)Bottom
22,2 mm
Turret 101,6 mm (1-55°)Turret vorn<! Tgbbrr > 114,3 mm (1-84°)Gun mantlet 76,2 mm (3-54°) 76,2 mm (0-79°) 25,4 mm
Rüstung Seiten Dach
Cupola 76,2 mm 25,4 mm

Notes:

  • Fahrwerk Räder und Schienen sind 20 mm dick.
  • Bauch Panzerung ist 25,4 mm dick.

Motor & Mobilität

Weight:43,8 ton

Max Speed:53 km/h
Stock

  • Motor Power:1255 hp @ 2800 rpm
  • Power-to-Weight Ratio:28.65 hp/ton
  • Maximale Inclination:32 °

Aufgerüstet

  • Motor Power:1545 hp @ 2800 rpm
  • Power-to-Weight Ratio:35.27 hp/ton
  • Maximum Inclination:41 °
Weight:43,8 ton

Max Speed:47 km/h
Stock

  • Motor Power:716 hp @ 2800 rpm
  • Power-to-Weight Ratio:16.35 hp/ton
  • Maximale Inclination:35 °

Aufgerüstet

  • Motor Power:810 hp @ 2800 rpm
  • Power-to-Weight Ratio:18.49 hp/ton
  • Maximum Inclination:41 °
Weight:43,8 ton

Max Speed:47 km/h
Stock

  • Motor Power:716 hp @ 2800 rpm
  • Power-to-Weight Ratio:16.35 hp/ton
  • Maximale Inclination:35 °

Aufgerüstet

  • Motor Power:810 hp @ 2800 rpm
  • Power-to-Weight Ratio:18.49 hp/ton
  • Maximum Inclination:41 °

Module und Verbesserungen

Als Premium-Tanks sind alle Upgrades bereits freigeschaltet. Die "Mark von distinction" verdient werden kann, so dass für vier Abziehbilder ohne einen Premium-Account zu verwenden.

Die Geschichte der Schöpfung und zur Bekämpfung der Nutzung

Entwicklung

Das M46kam um die Zeit des Koreakrieges zu. Zuvor bestand die US-Armee gepanzerte Einheiten von zwei Tanks, die ehrwürdigM4 Shermans und die neuereM26 Pershings. Von den beiden wurde die Pershing ursprünglich als schwere Panzer klassifiziert, wie es 41,7 Tonnen wog im Vergleich zum Sherman's 30 Tonnen Gewicht, aber eine Reorganisation hatte die M26 Pershing einen Mitteltank nach Weltkrieg II eingestuft. Es erwies sich als ungeeignet für die Rolle als seine Mobilität für diese Rolle nicht zufrieden stellend war, die gleiche Sherman-Engine sowie eine unzuverlässige Übertragung, ein Fahrzeug zehn Tonnen schwerer zu treiben.

Die Arbeiten begannen im Januar 1948 die Pershing's Mobilität mit einem neuen Motor und Getriebe zu aktualisieren. Das Projekt wurde zunächst die designierteM26E2, Aber neuerer Upgrades und mehr Änderungen auf den Tank installiert sind, begann es eher wie ein komplett neues Design eher als ein Pershing aktualisieren, so wurde beschlossen, gibt dem Modell eine völlig neue Bezeichnung zu fühlen. Das Endergebnis war der Pershing Tank, um die genannten Upgrades, sowie ein neues Kraftwerk und Pistole mit einem Rauchabsauger Befestigungstreib Dämpfe zu tilgen. Dieses Modell wurde als dasM46Nach General George S. Patton genannt, eine Rolle bei der Gründung der amerikanischen Panzerkräfte der Kommandanten der Armee US dritten und gespielt. Der Wiederaufbau der Tanks begann im November 1949 und hatte 1.160 Pershings umgebaut in M46s, 800 auf die Standardvariante und 360 bis dasM46A1, Was bessere Bremsen hatte, ein Kühl- und Brandschutzsystem, einen neuen Motor und Getriebe, sowie bessere elektrische Ausrüstungen.

Kampf Nutzung

Der M46 sah Kampf nur während des Koreakrieges. Die erste Charge kamen am 8. August 1950 bis zum 6. Panzerbataillon und erwies sich als besser als die nordkoreanische und chinesischeT-34-85 s. Über 200 M46s kommen nach Korea bis Ende 1950 15% der amerikanischen Panzer Stärke bilden, obwohl die meisten immer noch die M4 Shermans war. Bis 1951 werden alle M26 Pershings in Korea wurden von den M46s zurückgezogen und ersetzt, und schließlich wurden die Shermans auch mit den neueren Tanks als auch umgerüstet. Das 73. Panzerbataillon1949 als schwere Panzer Battallion, gebildet, mit dem M46s und entfalten in Korea während des Konflikts ausgestattet war. Sie malten ihre Tanks mit einem bunten Bild einer Tigerkatze etwa im Februar oder März 1951 in einem Akt der psychologischen Kriegsführung. Dies war auf die abergläubischen die Nordkoreaner und die Chinesen auf die Katzen haben, wie die Tiger als der König der Berge und Wälder angesehen wurden, und es wurde angenommen, dass das Bild einen Teil ihrer sehr abergläubisch Soldaten abschrecken kann. Als der Waffenstillstand endlich geschafft, den Konflikt auf der koreanischen Halbinsel enden, wurden die M46s wieder in den Zustand zurückgezogen.

Durch die späteren Teile der 1950er Jahre, die M46s im amerikanischen Dienst noch durch die neuere ersetzt wurdenM47s und diejenigen, die noch im Inventar wurden für keine Kosten zu Belgien geleast, Frankreich und Italien für Schulungen, amerikanische Ausbilder Senden der europäischen Besatzungen und Wartungspersonal zu trainieren.

Erbe

Die M46 wurde die Lösung auf das evidente Problem mit dem M26 Pershing, dass es mit seiner geringen Mobilität aus dem meisten Weltkrieg II gehalten im Vergleich zu dem leichteren M4 Shermans. Insgesamt Redesign hatte in den Tank, um gemacht wird schließlich auf dem Schlachtfeld, auch im unwegsamen Gelände von Korea nützlich sein. Der Entwurf würde weiterhin in Dienst für ein paar Jahre als das bleibenM47, die dem M46 Rumpf einen neuen Revolver gab und featured neueren Tanktechnologie für die sich entwickelnden Schlachtfeld. Die M47 würde Service mit vielen anderen Ländern in und außerhalb der NATO in verschiedenen Konflikten auf der ganzen Welt sehen.

Screenshots und Fan-Kunst

Hautund tarntfür die _____ von live.warthunder.com.

Zusätzliche Informationen (Links)

Verweise


T20 Series

Rank 3
Rank 4
  • M46 "Tiger"

[erweitern] [Zusammenbruch] Amerikanische Panzer [Zusammenbruch] [erweitern]

Licht Tanks
Mittlere Behälter
schwere Panzer
Rank 1
Rank 2
Rank 3
Rank 5
Rank 6
Tank Zerstörer
Rank 1
Rank 2
Rank 3
Rank 5
Rank 6
Spaas
Rank 1
Rank 2
Rank 3
Rank 4
Rank 5
Rank 6
Premium & Gift Vehicles
Rank 4
  • M46 "Tiger"
Rank 5
Rank 6
    

Arkade Realistisch
Simulator

Arkade Realistisch
Simulator

Arkade Realistisch
Simulator

Icon-country-usa.png M46 "Tiger"
Nation VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA
klassifiziert>Art Mitteltank
Rang 4
Kampf Bewertung
7.0
7.0
6.7

   Metric✓       Imperial   

   Metric       Imperial✓   

Eigenschaften
Gewicht
43.800 kg
96.562 lb
Zahl der Besatzungsmitglieder 5
Panzerung Dicke
101.6/76.2/50.8/22.2 mm
4.0/3.0/2.0/0.875 inches
Statistiken
erzeugt PS>Motorleistung (Lager)
1255 PS
716 PS
716 PS
erzeugt PS>Motorleistung (Upgrade)
1545 PS
810 PS
810 PS
HP/ton Verhältnis (stock)
28.65
29.11
16.35
16.61
16.35
16.61
HP/ton Verhältnis (verbessert)
35.27
37.13
18.49
18.79
18.49
18.79
Höchstgeschwindigkeit
53 km/h
33,0 mph
47 km/h
29,4 mph
47 km/h
29,4 mph
Hauptwaffe
1 x 90 mmM3A1 Kanone
Ammo Stauung 70 Runden
kann>Vertikale Führung - 10 ° /20 °
Zweit Waffe
1 x 12,7 mmM2HB Schweres Maschinengewehr
tragen>Ammo Stauung 1000 Runden
Montieren pintle Halterung
Vertikale Führung - 10 ° /50 °
Horizontale Führung - 120 ° /120 °
1 x 7,62 mmM1919A4 Maschinengewehr
tragen>Ammo Stauung 4.900 Runden
Montieren Koaxial
Wirtschaft
benötigt>Erforderlich RP N/A
kaufen>Fahrzeugkosten 6090 GE
trainieren>Crew Schulungskosten 10.000 SL
im Kampf hvzd- zerstört>Max Reparaturkosten *
1670 SL
2590 SL
2390 SL
befestigt werden>Freie Reparaturzeit (Lager)
2d 09h
4d 21h
4d 18h
befestigt werden>Freie Reparaturzeit (verbessert)
19h 04m
1d 15h
1d 14h
Warning:this Sidebar ist ein WIP und falsch sein kann. Zuletzt aktualisiert 1.77.2.149.