Korea AF

Aus Warthunder Wiki DE
Wechseln zu: Navigation, Suche
Korea
        
Korea Air Map.jpg

Size: 65km x 65km

Location: Chuncheon, Südkorea
Spielmodi
Check.png Arkade Schlachten
Check.png realistische Schlachten
Cross s.png Simulator Battles
    

Überblick

Koreaist eine Luftwaffe Karte in Arkade und realistischere Schlachten (und in Simulator Geschehen) zur Verfügung. Die Karte ist auf der Stadt Chuncheon, zentriert in Südkorea, ca. 50 km südlich von der heutigen Grenze zu Nordkorea und 15 km südlich des 38. Breitengrades (die Grenze mit dem Norden zu Beginn des Korea-Krieges). Obwohl die Details der Karte in einigen Bereichen nicht ganz richtig sind, dimensions ist die Karte eine 1:1 Skala Erholung der Region.

Es gibt zwei Flugplätze auf der Karte. Die erste, Camp Seite (auch als K-47 Air Base bekannt ist), ist auf dem westlichen Rande des Chuncheon befindet, in seiner historischen Lage. Die zweite, Hoengsong Air Base (auch als K-47 Air Base bekannt) ist im Westen bei Gapyeong entfernt. Das ist nicht seine historische Lage, in Wirklichkeit der Flugplatz in Hoengsong befindet, 55km (34 Meilen) südwestlich von Chuncheon.

Historischer Hintergrund

SieheKorea Ground Forces Karte Artikel Informationen über den Koreakrieg.

Layout

Arkade Kämpfe

[Air Vorherrschaft] Korea

Überblick
Das Kampfgebiet für diese Konfiguration ist im Norden / Mitte der Karte, im Norden von Chuncheon zentrierte. Die Alliierten laichen im Süden der Region, über Chuncheon; while die Achsen Team Laich im Norden. Die Teams kämpfen um die zentrale Erfassung area; the Bereich ist ein Zylinder 12 km breit und 9 km hoch, auf einer Höhe von 750 m beginnt. Der Bereich kann nur erfasst werden, wenn es keine feindlichen Flugzeuge drin sind.

Spielbeschreibung
In Air Vorherrschaft, ist das Hauptziel der Luftzone zu erfassen und zu halten. Wenn eine der beiden Mannschaften die Zone erfasst, beginnt die gegnerische Mannschaft seine Punkte zu verlieren. Das Team wird verlieren, wenn er aus Punkten verläuft.

Historischer Hintergrund
N/A

Die Air Vorherrschaft Layout

realistische Schlachten

[Operation] Korea

Überblick
Das Kampfgebiet für diese Konfiguration ist ein großes Gebiet im Norden / Mitte der Karte. Die Alliierten (in der Regel Russlandn) Laich auf einem fiktiven Flugplatz im Nordosten der Region, während die Achse Team (in der Regel Großbritannien / Amerika) Laich bei Hoengsong Air Base, im Südwesten der Region. Allied Bodenziele laichen im Norden und die east; they bewegt in Camp Seite und Chuncheon zu erfassen. Achse Bodentruppen laichen um Camp Seite it; additional allierten Panzer zu verteidigen von Westen her zu bewegen, um Camp Seite und Chuncheon zu helfen zu verteidigen. ein feindliches Bodenziel zerstören den Feind team's Score von 140 Karten und eine Basis von 145 Tickets senken. Jedes Team hat auch eine Reihe von leichten Fahrzeugen und AAA, die Zerstörung von der nicht auf das Missionsziel zählen. Jedes Team hat eine Brücke / Angriff zu verteidigen, die Allied team's Brücke überquert den Fluss im Norden von Chuncheon, und die Achse team's Brücke über den Fluss nach Westen durchquert. die feindlichen team's Brücke zerstört kostet nicht sie Tickets, sondern die Fangzone erreichen einige von thier Bodenziele verhindert, es weniger wahrscheinlich machen werden sie (vorausgesetzt, alle Spieler sind nicht tot, als die Bodentruppen erreichen die Zone) gewinnen. Die Zerstörung der Brücke verursacht auch die feindlichen Bodenziele nach oben bewegt und Haufen zu stoppen, wenn sie es erreichen, so dass sie leichter kill; it auch vervollständigt ein Missionsziel zu machen.

Spielbeschreibung
Die koreanische Armee in der Offensive gegangen, die Stadt und die US-Flugplatz zu erfassen, die zuvor bombardiert wurden. Sowjetische Piloten aus einem Hochland Flugplatz decken ihren Vormarsch. Die amerikanischen Streitkräfte, jetzt in der Defensive, haben ihre Reservebasis verwenden.

Historischer Hintergrund
N/A

Die Bedienung Layout

Simulator Battles

N/A

geschehen

[Veranstaltung] Schwarzer Donnerstag

Überblick
Das Kampfgebiet für diese Konfiguration ist eine ziemlich große Fläche im Westen / Mitte der Karte. Die Alliierten (Russland) Team muss Camp Seite aus einer Formation von 16 B-29 Bomber verteidigen. Die Achsen Team muss die Bomber verteidigen und eine 8.000 m Luft Laich (AI Bomber laichen bei 6.000 m) erhalten, während die Alliierten Team eine 6.000 m Luft Laich bekommen. Die amerikanischen Bomber Laichen etwa 30 km westlich des Flugplatzes. Die Achse gewinnen, wenn der Flugplatz zerstört wird, die Alliierten gewinnen, wenn alle KI-Bomber getötet werden.

Ziele zu zerstören
Alliierte Achse
B-29 16 0

Spielbeschreibung
Der Tag, an dem die USA mehr als zehn B-29 Bomber verloren.

Historischer Hintergrund
Schwarzer Donnerstag war der Name USAF Piloten Donnerstag, den 12. April 1951 gab an diesem Tag 30 MiG-15s angegriffen drei Staffeln von B-29 Bomber (insgesamt 36 Flugzeuge), in Formation fliegen und von ca. 100 F-80s und F-84s begleitet. Aufgrund thier Geschwindigkeit waren die MiGs der Lage, die B-29s zu engagieren und die amerikanische F-80s und F-84s outrun. Insgesamt drei B-29s abgeschossen wurden und sieben weitere wurden beschädigt, die MiGs keine Verluste erleiden. Nach Schwarzen Donnerstag, USAF Bomberflüge über Korea wurden etwa drei gestoppt months; and wurden Bomber Kommandanten gezwungen Tagesangriffe einzustellen. In Wirklichkeit geschahen diese Ereignisse in der Gegend bekannt als MiG Alley, im Nordwesten der koreanischen Halbinsel, nicht im Bereich dieser Karte (in der Mitte der Halbinsel).

Das Schwarze Donnerstag Layout

Weitere Links