I-16 Typ 10 Ishak

Aus Warthunder Wiki DE
Wechseln zu: Navigation, Suche
    
        


Allgemeine Information

I-16 Typ 10 in der Garage.

Das I-16 Typ 10 Ishakist ein leichter Kämpfer mit einem Kampf Bewertung von 1,7 Rang I Sowjets. Es wurde eingeführt, inAktualisieren 1,45 „Steel General“.

Der Hauptzweck, Nutzung und Taktik Empfehlungen

Allgemeiner Spielstil

Im Anschluss an die Spur des I-16 Typ 5, 10 der I-16 Typ ist die zweite Variante des I-16 in der regulären sowjetischen Luftwaffe Tech-Baum. Eine logische Entwicklung seines Vorgängers, der Entwurf fast zwei Jahren des Zweiten Weltkriegs von früher, teilt es eine Menge Vorteile und Schwächen des Vorgängers, während einige von ihnen die Verbesserung über. Auf dem ersten Blick die Zugabe einer stärkeren Bewaffnung und einen etwas höheren Leistungsmotors könnte als einfaches Upgrade scheinen, wenn du den Typen im Vergleich 5, aber eine Sache, die im Auge gehalten werden muss, ist, dass diese Veränderungen auch zu einem spürbaren Anstieg auf den Ebenen Gewicht. Diese Gewichtszunahme führt eine negative Abgabe auf der plane's power-to-weight Verhältnis und Rollrate, jedoch bei gleich die Gewichtszunahme führt zu einem leichten Anstieg auf der plane's Tauch Beschleunigung und Energiespeicherung. Die Zugabe von Klappen hilft, um teilweise die Auswirkungen des erhöhten Gewichts auf dem plane's Fähigkeit drehen zu mildern.

Fahrzeugeigenschaften

Der I-16 Typ 10 ist mit vier ShKAS machineguns mit der 7.62x54r Patrone, ein zyklischen Feuergeschwindigkeit von 1.800 Umdrehungen pro Minute gekammert ausgestattet, von denen zwei oberhalb der Motorhaube befestigt und tragen 650 RPG während andere Paare an den Flügeln angebracht sind, und haben ammo laden von 900 Runden jeder. Historisch gesehen, wo die Verkleidung montiert machineguns synchronisiert Spin Propeller in einer Feuerrate von 1.460 Umdrehungen pro Minute führt, scheint vorläufige Analyse darauf hin, dass die Synchronisation Getriebe nicht bei 1.800 rpm's im Spiel und alle vier Geschütze feuern modelliert wird.

Während die Zunahme der Bewaffnung von zwei scheint bereits ein recht Upgrade hat es als das zusätzliche Paar Lichter machineguns erinnert wird, sind in der Verkleidung angebracht, was bedeutet, dass die Konvergenz Bereich als wichtig für eine effektives Feuer nicht ganz ist, wenn an den Flügel im Vergleich nur Bewaffnung des Typs montierte 5. natürlich ist es immer noch nicht außer Acht gelassen werden soll, und wie bei jedem Licht machinegun bewaffnete Fahrzeug eines relativ enger Pistole Konvergenzbereich von 150 bis 400 Metern ist in der Regel effektiver. Wie bei allen anderen ShKAS machinegun bewaffnete Flugzeugen durch ein Verklemmen zu überhitzen kann, obwohl nicht ganz so lähmend eine ernsthafte Bedrohung sein, wie es mit dem Typ 5's (Verlust einen machinegun im Typ 5 zu verlieren 1/2 Ihre Feuerkraft bedeuten, ist, 10 ein in der Art zu verlieren bedeuten "only" 1/4 Ihre Feuerkraft zu verlieren). Im Gegensatz zu dem I-16 Typ 5 ist der Typ 10, ausgestattet mit einer PAK-1 Reflektor Sicht insgesamt macht im Nahbereich Ziel einfacher als mit einem Zielfernrohr. Es muss im Auge behalten wird, dass trotz des erhöhten Gewichts und leistungsfähigeren Bewaffnung des Mangel an Trimmer Kontrolle und plane's inhärente Stabilität macht es zu einer eher lausig Geschützplattform im Vergleich zu letzteren schweren Flugzeugen.

Im Gegensatz zum Typ 5, die es der Typ 10 vorangestellt hat die Fähigkeit, Bewaffnung auf seinen Masten zu montieren, diese Bewaffnung in-game bis sechs wing-mounted RS-82 Raketen begrenzt ist, mußten diese Raketen eine etwas glanzlos Leistung gegen Rüstung (obwohl sie sind nach wie vor eine erhebliche Upgrade im Vergleich zu nur Licht machineguns) und kann mit der Verwendung von gutem Ziel und einem wenig Glück, noch diese Bewaffnung ist insgesamt unzuverlässig und es sollte nur in ganz bestimmten Situationen getroffen werden, wenn Luftkampf etwas wirksam gegen ausgesetzt Bodenziele und feindliche Flugzeuge sein ist erwartet.

Taktik

Wie sein Vorgänger, hängt die Stärke des Typs 10 in einem gewissen Ausmaß Vielseitigkeit it's, die meisten Doppeldeckern in der Lage, aus Geschwindigkeit und auszumanövrieren meisten Eindecker es jedoch Gesichter, weil die plane's höher BR in jedem Spiel der Typ-Modi 10 wird Hochleistungs-Gesicht Eindecker wie die Spitfire MkI/II, die BF-109E/F, die MC.202, die P-400 und frühe Yak's und LaGG's in gemischtem Kampf viel öfter als sein Vorgänger Matchmaking. Dies kann, da das Flugzeug Gesamtleistung durchaus problematisch sein isn't viel besser als die Art 5's und ist in mancher Hinsicht tatsächlich minderwertig, 10 die Art jedoch macht etwas bis es zur Erhöhung der Feuerkraft tun, die viel besser nutzen split-second Brennen nehmen können Chancen, da während it's vier Licht machinegun Bewaffnung der Regel nicht genug, um es zumindest als nur zwei Flügel montiert machineguns viele effizienten Flugzeuge Gegner getroffen und Schaden in einem schnellen Ausbruch zu töten.

Die defensiven und offensiven Taktiken, die 10 am besten für die I-16 Art arbeiten, sind ähnlich denen, die in der Typ 5, vor allem die Verwendung von Scheren und kurze vertikale Manöver eingesetzt werden können, wobei der wesentliche Unterschied, dass sie 10 niedriger Rollrate Typ macht die Verwendung von Rollrate allein als Ausweichtaktik viel weniger möglich als in seinem Vorgänger, während das erhöhte Gewicht kann den Nachweis entscheidend bei der Verwendung von vertikalen Manövern als eine Möglichkeit, Licht Kämpfer wie die A5M4 oder Ki-27 zu vermeiden. Das Flugzeug ist immer noch sehr weit von modernere Flugzeugen wie die Yak-1, die Ki-44, die BF-109E/F und den Spitfire Mk I in Geschwindigkeit und vertikale Beweglichkeit zwingt den 10 Typen in die Defensive zu bleiben, wenn ein kompetenten Piloten einen der genannten Hochgeschwindigkeitsflugzeuge gegenüber. Die Klettern, Geschwindigkeit und Tauchen Beschleunigung zaghaft Upgrade erhalten, wenn sie mit allem zu dem Typ 5 im Vergleich der früheren noch eine recht gute Anlage (auch viel schnelle Flugzeuge wie die BF-109F oder Spitfire Mk I beweist aren't dass viel besser klettern als der Typ 10 bei niedriger Einstellungen, die auch Sinn, wenn sie there's noch zu hoffen, so in einem ähnlichen Energiezustand) gegenüber. Das Flugzeug hat eine ziemlich unangenehme Angewohnheit zu Bankseite des Beginnens des Kopf zur Seite und manchmal sogar drehen bei dem Versuch, mich stark von einer hohen Geschwindigkeit Tauchgang herausziehen zu, ist das Auftreten bei niedrigeren Einstellungen tödlich Beweis kann.

Ein Bereich, in dem der Typ 10 ist ein deutliches Upgrade über den Typen 5 ist die Fähigkeit, Bomber und Angreifer abzufangen, während das Flugzeug noch sehr langsam und ziemlich zerbrechlich und ihre Bewaffnung isn't gerade überwältigend ist es immer noch eine ziemlich Verbesserung gegenüber dem Typ 5 bei dieser Aufgabe. Die Fähigkeit, Raketen zu montieren hilft auch das Flugzeug Wirksamkeit für Bodenangriff zu erhöhen und in zweiter Linie die Möglichkeit, die hinunter Attentäter mit einem gut genug zielen.

Spezifische Feinde erwähnenswert

Counter-tactics

Pros:

  • Extrem manövrierfähig

Cons:

Spezifikationen

Armaments

Offensive Waffen

  • 2 x 7,62 mmShKAS Maschinengewehre, nose-mounted (650 RPG=1,300 gesamt)
  • 2 x 7,62 mmShKAS Maschinengewehre, wing-mounted (900 rpg=1.800 gesamt)

Nutzlasten

  • Ohne Last
  • 6 x RS-82Raketen
  • 6 x RBS-82 Raketen

rüstung

  • 6 mm Stahlplatte hinter dem Piloten.

Motor & Mobilität

Motor

Name:Shvetsov M-25V 9-cylinder Radial
  • Cooling type:Air
  • Max power:____ PS (Lager), ____ PS (verbessert)
  • Takeoff power:____ PS (Lager), ____ PS (verbessert)
  • Mass:434 kg
Name:Shvetsov M-25V 9-cylinder Radial
  • Cooling type:Air
  • Max power:____ PS (Lager), ____ PS (verbessert)
  • Takeoff power:____ PS (Lager), ____ PS (verbessert)
  • Mass:434 kg
Name:Shvetsov M-25V 9-cylinder Radial
  • Cooling type:Air
  • Max power:____ PS (Lager), ____ PS (verbessert)
  • Takeoff power:____ PS (Lager), ____ PS (verbessert)
  • Mass:434 kg

Statistiken

Stock
  • Max speed:___ km/h
    • bei height:3,160 m
  • Max altitude:9,300 m
  • Drehen Sie Time: __._ s
  • Preis von Climb: _._ m/s
  • Takeoff run:210 m

Aufgerüstet

  • Max speed:___ km/h
    • bei height:3,160 m
  • Max altitude:9,300 m
  • Drehen Sie Time: __._ s
  • Preis von Climb: _._ m/s
  • Takeoff run:210 m
Stock
  • Max speed:___ km/h
    • bei height:3,160 m
  • Max altitude:9,300 m
  • Drehen Sie Time: __._ s
  • Preis von Climb: _._ m/s
  • Takeoff run:210 m

Aufgerüstet

  • Max speed:___ km/h
    • bei height:3,160 m
  • Max altitude:9,300 m
  • Drehen Sie Time: __._ s
  • Preis von Climb: _._ m/s
  • Takeoff run:210 m
Stock
  • Max speed:___ km/h
    • bei height:3,160 m
  • Max altitude:9,300 m
  • Drehen Sie Time: __._ s
  • Preis von Climb: _._ m/s
  • Takeoff run:210 m

Aufgerüstet

  • Max speed:___ km/h
    • bei height:3,160 m
  • Max altitude:9,300 m
  • Drehen Sie Time: __._ s
  • Preis von Climb: _._ m/s
  • Takeoff run:210 m

Leistung

I-16 Typ 10 Ishak/PS-Diagramm

Module und Verbesserungen

Die Geschichte der Schöpfung und zur Bekämpfung der Nutzung

Der I-16 Typ 10 war der nächste Schritt in der Entwicklung der I-16 Serie nach dem Typ 5 nach der Lehre der früheren Kampferfahrung in Spanien gelernt. Entwicklung des Flugzeugs begann im Dezember 1937 mit dem Flugzeug getestet und Produktion durch den Winter Eingabe wird von März 1938 wurde es bereits im operationellen Betrieb genommen werden. Die wichtigsten Änderungen im Vergleich zu seinem Vorgänger sind eine Erhöhung der Maschinen Bewaffnung sowie die Fähigkeit, Licht Bodenangriff Bewaffnung zu montieren, mit einem leichten Anstieg der Steigrate und Geschwindigkeit durch die Zugabe eines Motors neuen M-25V gepaart (frühe Produktion Modelle verwenden die M-25A statt), die Zugabe von Klappen, die Entfernung des geschlossenen Cockpits und die Zugabe der PAK-1 Reflektor Sicht anstelle des OV-1 Zielfernrohres (beachten Sie, dass die späteren Änderungen wurden bereits Ende Typen 5 Produktionsmodelle zu sehen). Einige Modelle wurden mit non-retractable Himmel anstelle des Standard-Einziehfahrwerk montiert. Insgesamt 934 I-16 Typ 10 wurden durch die Zeit, die Produktion im Jahr 1939 endete gebaut.

Der I-16 Typ 10 wurde zum ersten Mal im Kampf März 1938 in Spanien im Einsatz das Rückgrat der spanischen republikanischen Luftwaffe wird durch die verbleibende Hälfte des Konflikts, während nur ein bescheidenes Upgrade in einer Menge von Leistungsparametern im Vergleich zu früherem I-16's es scheinbar genug war, um überwinden die früheren von der Condor Legion BF-109B gehalten Vorteile der Ersatz dieses Flugzeugs durch den aktualisierten BF-109C's und BF-109D's verursacht. Wie sein Vorgänger war der Typ 10 in der Lage gegen seine Konkurrenten bei niedriger Haltung zu Angesicht weg, aber bei hohen Einstellung hielt die Jumo Powered BF-109's noch einen erheblichen Vorteil. In einem Versuch, diesen Vorteil mehr I-16 mit Kompressor Wright Cyclone R-1820-F-54 Motor wurden zurück, die für eine Erhöhung der plane's praktische Service Decke und die Gesamtleistung bei hohen Einstellung erlaubt ausgestattet entgegen zu wirken, würde der Typ 10 nur vollständig von der BF-109 mit der Ankunft abgelöst werden der BF-109E 1939. Nach dem Krieg mehrere Dutzend I-16's ging in Dienst mit der spanischen Luftwaffe bis 1953.

Der I-16 Typ 10 war auch einer der wichtigsten VVS Kämpfer während der Luft Engagements über Chalchin Gol und Finnland im Jahr 1939 in dem ehemaligen Konflikt die Ankunft dieses Modells in großer Zahl, wie auch erfahrene Besatzungen spielten eine wichtige Rolle bei der VVS erlaubt Luftüberlegenheit in der zweiten Hälfte des Konflikts zu erreichen. Der I-16 Typ 10 wurde auch in großer Zahl zu nationalistischer chinesischer Luftwaffe geliefert, wo es recht wirksam erwiesen gegen die frühere A5M's und IJN Bomber und Angreifer aber sehr schlecht gegen den modernen rangieren viel besser durchführen A6M2 Zero entfernt. Zum Zeitpunkt der deutschen Invasion der Sowjetunion und trotz seiner Veralterung viel I-16 Typ 10 blieb im Dienst mit dem VVS (obwohl viele von ihnen hatten 18/24 Standards umgewandelt worden Typ), wurden viele von ihnen zerstört während die Anfangsphasen des Konflikts, sondern diejenigen, die bis Anfang 1944 als Kämpfer und Licht Erdkampfflugzeug verwendet überlebten, wurden.

Screenshots und Fan-Kunst

Hautund tarnt für die ___ von live.warthunder.com.

Zusätzliche Informationen (Links)

Verweise


[erweitern] [Zusammenbruch] USSR Aircraft [Zusammenbruch] [erweitern]

Yakovlev Kämpfer
Mikoyan-Gurevich & Polikarpov Kämpfer
Lavochkin Kämpfer
Angreifer
Bombers
Premium & Geschenk Flugzeuge
Rank 1
Rank 2
  • [; ;;. P-40E-1 Kittyhawk Ussr|★ P-40E-1]]
Rank 5

Arkade Realistisch
Simulator

Arkade Realistisch
Simulator

Arkade Realistisch
Simulator

Icon-country-sov.png I-16 Typ 10Ishak
Nation UdSSR
teilen>Design Familie Polikarpov I-16
gebraucht>Art Kämpfer
Kampfstil Boom & Zoom

   Metric✓       Imperial   

   Metric       Imperial✓   

Eigenschaften
Leergewicht ~ 1.417 kg
Leergewicht + Kraftstoff ~ 1.577 kg
Gewicht abnehmen ~ 1916 kg
Flügelfläche ~ 15 m²
# Klappenstellungen 2
Zahl der Motoren 1
ermöglichen>Luftumbrüchen dargestellt Nein
ARRESTOR Gang Nein
Statistiken
erzeugt PS>Leistung pro Motor 720 PS
überdrehen>WEP Dauer unendlich
achived>Höchstgeschwindigkeit ~ 461,00 kph auf 3160 m
Steigrate ~ 18.50 m/s
Drehen Sie Zeit ~ 16.50 s
Flächenbelastung (leer) ~ 97.00 kg/m²
Eigenschaften
Leergewicht ~ 3124 lb
Leergewicht + Kraftstoff ~ 3477 lb
Gewicht abnehmen ~ 4224 lb
Flügelfläche ~ 157 ft²
# Klappenstellungen 2
Zahl der Motoren 1
ermöglichen>Luftumbrüchen dargestellt Nein
ARRESTOR Gang Nein
Statistiken
erzeugt PS>Leistung pro Motor 720 PS
überdrehen>WEP Dauer unendlich
achived>Höchstgeschwindigkeit ~ 286,45 Stundenmeilen auf 10367 m
Steigrate 60.70 ft/s
Drehen Sie Zeit 16.50 s
Flächenbelastung (leer) ~ 19.87 lb/ft²
Hauptwaffen
2 xShKAS 650 RPG
2 xShKAS 900 RPG
Payload Option 1
nichts Loaded saubere Flugzeug
Payload Option 2
6 x🚀 82mm, 6.8kg RS-82 Rakete
sind>Limits
Max Geschwindigkeitsbegrenzung 620 kph
brechen>Getriebe LMIT 240 kph
verringern>Max statisch + G's ~ 19
verringern>Max statische -G's ~ 11
anzuwenden>Optimal Geschwindigkeiten
beginnt>Ailerons <280 kph
beginnt>Ruder <320 kph
beginnt>Aufzüge <320 kph
Kühler > 220 kph
sind>Limits
Max Geschwindigkeitsbegrenzung 385 Stundenmeilen
brechen>Getriebe LMIT 149 Stundenmeilen
verringern>Max statisch + G's ~ 19
verringern>Max statische -G's ~ 11
anzuwenden>Optimal Geschwindigkeiten
beginnt>Ailerons <174 mph
beginnt>Ruder <199 mph
beginnt>Aufzüge <199 mph
Kühler > 137 Stundenmeilen
))) wählen; Manuelle Kontrolle
gehen>Rührgerät steuerbar ist,
Tonhöhe ist nicht steuerbar
keine automatische Tonhöhen
Radiator (Wasser) steuerbar ist,
Radiator (Öl) ist nicht kontrollierbar
Öl und Wasser usES kombiniert Heizkörperregelung
eintritt>Laders ist nicht kontrollierbar
eintritt>Turbolader ist nicht kontrollierbar
Kompressor Einstellung 1
arbeiten>Optimale Höhe
2900 m
9514 ft
100% Maschinenleistung 750 PS
mit>WEP Maschinenleistung 830 PS
* Warnung dies noch in der Testphase ist und falsch sein kann. Nehmen Sie Informationen mit einem Körnchen Salz (Daten von 1,57 initial release)