He 112 A-0

Aus Warthunder Wiki DE
(Weitergeleitet von He112A-0)
Wechseln zu: Navigation, Suche
    
        


Allgemeine Information

He 112 A-0in der Garage.

Das He 112 A-0ist ein Rang ich deutsche Kämpfer mit einem Kampf Bewertung von 2,0 (AB), 1,7 (RB) und 2,3 (SB). Es war im Spiel seit dem Start des Open Beta Tests vor 1.29 zu aktualisieren.

Der Hauptzweck, Nutzung und Taktik Empfehlungen

Allgemeiner Spielstil

Die Er 112's Instrumententafel.

Die He-112 A-0 ist ein sehr solid Rang 1 Ebene, bei 2.0 BR für Arkade und realistischere Schlachten sitzt, und bei 2,3 BR für Simulator Schlachten. Als fully-metal und mit einer 20 mm MG C/30L Kanone ausgestattet, ist es ein ganz furchtbarer Feind in den Händen eines anständigen Rang-1-Piloten.

Geschwindigkeit und Aufstieg ist einer der wichtigsten Faktoren, wenn diese Ebene verwendet wird. Es ist in etwa gleichauf mit dem schnelleren Eindecker auf Rang 1, geringfügig langsamer als die F2A und P36G. Steigrate ist gut, wenn der Motor-Upgrades und Rumpf-Upgrades gekauft werden, bei rund 16 m/s. Während dies viel weniger ist als einige der Top-pre-war Doppeldeckern ist die He-112 auch viel schneller, besser geschützt und führt in der Höhe besser.

Spielen Sie in der Vertikalen, wenn die He-112 verwenden. Typische Rank 1 Ebenen bestehen aus biplanes und pre-war Eindeckern sind, dievielwendiger als die He-112. Don't mit einem biplane; energy Retention in einen horizontalen wiederum Kampf bekommen ist ziemlich schlecht und nach einem paar Umdrehungen you'll eine sitzende Ente für 7,92 und .50 cal MGs gelassen werden Sie auseinander zu reißen. Steigen Sie auf eine günstige Höhe (3-4km) und dann Boom und Zoom-Angriffe beginnen, durch Tauchen zu günstigen Zielen. In realistischen Schlachtenunterlassen Sietauchen weit vertikal oder führen extreme Manöver bei hohen speed; your Flügel reißen wird.

Ein einzigartiger Aspekt des He-112 A-0 ist seine ausgezeichnete Kanone, die MG C/30L. Abgeleitet von dem Flak 38 besitzt die MG C/30L sehr gute Feuerkraft, und wenn er (Spreng-) Schalen verwendet, ist es in der Lage alle Rank 1 Ebene heraus mit einigen kurzen Bursts von Rippen. Seien Sie vorgewarnt, aber PMLK gegen Bomber, Ablenkung Schießen und Angriff in Winkeln verwenden, für den Flügel Ziel. Ein einzelner 20 mm, unabhängig von Fähigkeiten, tun Sie nicht gut, wenn man einfach Granaten in einem bomber's Rumpf pumpen.

Insgesamt remember- die He-112 in vertikalen als auch in Bezug auf firepower/durability treffen, mit einer ausgezeichneten Kanone ein all-metal Eindecker zu sein.

Fahrzeugeigenschaften

Taktik

Die einzige und einzigartige Kanone gibt die He 112 ein interessantes und eine ziemliche Herausforderung Spielstil. Es verfügt über zwei Arten von round:APIT und HEIT. APIT ist eine hohe Penetration, verursacht aber weniger innere Schäden. Es ist nützlich gegen Bomber und leichte Bodenziele. HEIT ist verheerend gegen kleinere Flugzeuge. Manchmal nur ein Volltreffer wird genug sein, um vollständig ein Ziel abzubauen. Allerdings ist HEIT gegen größere Ziele unzuverlässig, wo es oft gerade explodiert auf der Außenseite des Ziels und verursacht begrenzte Schäden. ein gemischtes Band tragen kann eine gute Idee sein, wenn es eine Reihe von Zielen zur Verfügung steht.

Die Kanone kann sehr schwierig sein, gegen schnelle Ziele zu zielen, da es eine ziemlich langsame Feuerrate hat. Zum Glück ist das Flugzeug manövrierfähig und dreht sich gut, so dass Sie Ihre Kanone auf Ziel recht effektiv zu bekommen. Es ist auch schneller als Doppeldeckern und einigen anderen Eindecker, was bedeutet, dass BNZ Taktik ganz gut funktionieren.

Spezifische Feinde erwähnenswert

 

Counter-tactics

Armament

  • 1 x 20 mm MG C/30L Kanone, Propellernabe Halterung (100 RPG)

Motor & Mobilität

Motor

Name:Junkers Jumo 210C 12-cylinder inline
  • Cooling type:Water
  • Takeoff power:572 PS (Lager), 630 PS (verbessert)
  • Mass:442 kg
Name:Junkers Jumo 210C 12-cylinder inline
  • Cooling type:Water
  • Takeoff power:566 PS (Lager), 600 PS (verbessert)
  • Mass:442 kg
Name:Junkers Jumo 210C 12-cylinder inline
  • Cooling type:Water
  • Takeoff power:566 PS (Lager), 600 PS (verbessert)
  • Mass:442 kg

Statistiken

Stock
  • Max speed:458 km/h
    • bei height:3,200 m
  • Max altitude:7,500 m
  • Drehen Sie Time:17.8 s
  • Preis von Climb:9.5 m/s
  • Takeoff run:350 m

Aufgerüstet

  • Max speed:489 km/h
    • bei height:3,200 m
  • Max altitude:7,500 m
  • Drehen Sie Time:16.3 s
  • Preis von Climb:12.8 m/s
  • Takeoff run:350 m
Stock
  • Max speed:445 km/h
    • bei height:3,200 m
  • Max altitude:7,500 m
  • Drehen Sie Time:18.5 s
  • Preis von Climb:9.4 m/s
  • Takeoff run:350 m

Aufgerüstet

  • Max speed:473 km/h
    • bei height:3,200 m
  • Max altitude:7,500 m
  • Drehen Sie Time:17.0 s
  • Preis von Climb:11.1 m/s
  • Takeoff run:350 m
Stock
  • Max speed:445 km/h
    • bei height:3,200 m
  • Max altitude:7,500 m
  • Drehen Sie Time:18.5 s
  • Preis von Climb:9.4 m/s
  • Takeoff run:350 m

Aufgerüstet

  • Max speed:473 km/h
    • bei height:3,200 m
  • Max altitude:7,500 m
  • Drehen Sie Time:17.0 s
  • Preis von Climb:11.1 m/s
  • Takeoff run:350 m

Leistung

He 112 A-0/PS-Diagramm

Module und Verbesserungen

Die Geschichte der Schöpfung und zur Bekämpfung der Nutzung

Heinkel He.112V6 (He.112A-0) single-engine front-line Kämpfer, herausgegeben 1936.

Der nächste Prototyp des He.112V6 wurde mit einem Inline ausgestattet 12-cylinder mit einer Startleistung von 680 PS und einem three-bladed Metall Schwarz variable-pitch Propeller Junker Jumo.210C Motor liquid-cooled.

Der größte Unterschied zwischen dieser Ebene und dem vorherigen Prototyp war seine Bewaffnung. Anstelle von zwei 7.92-mm MGs wurde die He.112V6 mit einer 20-mm Rheinmetall-Borsig MG C/30L Kanone mit 100 Umdrehungen ausgestattet, die durch die hohle Kardanwelle gebrannt.

Der He.112V6 Kämpfer unterzog seinen ersten Testflug im Juli 1936. Kurz danach, General Francos Aufstand in Spanien entschied das Reichsministerium für Luftfahrt (und den anschließenden Bürgerkrieg) neue Kampfflugzeugmodelle in echtem Kampf zu testen und zu entwickeln, Luftkampftaktiken. Als Ergebnis wurden im November 1936 drei Prototypen Bf.109s und ein He.112V6 nach Spanien geschickt.

Anfang Dezember kamen alle vier Maschinen an dem spanischen Hafen von Cadiz und wurden von Sevillas Tablada Flughafen gebracht. Die Flugzeuge wurden in der Legion Condor 88. Fighter Group, die aus der deutschen „Freiwilligen“ und bewaffnet mit deutschen Anlagen. Die Heinkel wurde der einzige cannon-carrying Kämpfer, nicht nur in der Legion, sondern auch in der Gesamtheit der Luftwaffe der Rebellen. Daher wurde entschieden, dass die Ebene, würde als Erdkampfflugzeug verwendet werden. Zusammen mit der Ju.87A und Hs.123 Stukas wurde die Heinkel Streik Republikaner gepanzerte Fahrzeuge, Feldbefestigungen und Artilleriestellungen verwendet. Bald war es die „Kanone Vogel“ ( „kanonenvogel“) genannt.

Zu Beginn des Jahres 1937 nahm die kanonenvogel Teil in den Kämpfen über den Fluss Jarama. Am 16. März wurde ein He.112V6 auf seiner erfolgreichsten sortie jemals von Oblt Wilhelm Balthasar geflogen. Bei einem Angriff auf einen gepanzerten Zug gelang Balthasar die Munition in einem der gepanzerten Wagen zu treffen. Die starke Explosion blies das Auto in Stücke und Granaten detonierten alle ein Ergebnis around; as wurde der Zug vollständig zerstört. Auf dem Rückweg, verwendet der Pilot seine restlichen Munition auf einem republikanischen Tank und blies es auch in Stücke.

Nach diesem Sieg wurde Balthasar Kommandant des experimentellen Angriff Teams ernannt, das aus drei two-seater He-45 Doppeldeckern und einem He-112V6 kanonenvogel bestand. Die „Kanone Vogel“ Kampf Leben endete am 19. Juli 1937. Während auf Basis der Rückkehr Motor des Flugzeugs verklemmt unerwartet. Während der anschließenden Notlandung, schnappte die He.112V6 Rumpf in zwei Hälften. Der Pilot entkam unverletzt, aber das Flugzeug wurde verworfen.

Die He.112V6 wurde zum Prototyp und Bleiflugzeug des pre-production He.112A-0 Kämpfers, von denen insgesamt fünf wurden hergestellt, von denen zwei nach Japan exportiert wurden.

Screenshots und Fan-Kunst

Hautund tarnt für die He 112 A-0 von live.warthunder.com.

Zusätzliche Informationen (Links)

Verweise


Er 112 Fighters

[erweitern] [Zusammenbruch] Deutschland Aircraft [Zusammenbruch] [erweitern]

Messerschmitt Kämpfer
Kurt Tank Fighters
Twin-engine Kämpfer
Angreifer und Tauch Bombers
Bombers
Premium & Geschenk Flugzeuge

Arkade Realistisch
Simulator

Arkade Realistisch
Simulator

Arkade Realistisch
Simulator

Icon-country-der.png He 112 A-0
Nation Deutschland
gebraucht>Art Kämpfer
Kampfstil Schalten Kämpfen
Energie Kämpfen

   Metric✓       Imperial   

   Metric       Imperial✓   

Eigenschaften
Leergewicht ~ 1900 kg
Leergewicht + Kraftstoff ~ 2.120 kg
Gewicht abnehmen ~ 2.255 kg
Flügelfläche ~ 23 m²
# Klappenstellungen 3
Zahl der Motoren 1
ermöglichen>Luftumbrüchen dargestellt Nein
ARRESTOR Gang Ja
Statistiken
erzeugt PS>Leistung pro Motor 660 PS
überdrehen>WEP Dauer unendlich
achived>Höchstgeschwindigkeit ~ 439,99 kph bei 2800 m
Steigrate ~ 15.83 m/s
zu halten>Optimale Steiggeschwindigkeit ~ 204,48 kph
Drehen Sie Zeit ~ 15.50 s
Flächenbelastung (leer) ~ 81.00 kg/m²
Eigenschaften
Leergewicht ~ 4189 lb
Leergewicht + Kraftstoff ~ 4674 lb
Gewicht abnehmen ~ 4971 lb
Flügelfläche ~ 251 ft²
# Klappenstellungen 3
Zahl der Motoren 1
ermöglichen>Luftumbrüchen dargestellt Nein
ARRESTOR Gang Ja
Statistiken
erzeugt PS>Leistung pro Motor 660 PS
überdrehen>WEP Dauer unendlich
achived>Höchstgeschwindigkeit ~ 273,40 Stundenmeilen auf 9186 m
Steigrate 51.94 ft/s
zu halten>Optimale Steiggeschwindigkeit ~ 127,06 Stundenmeilen
Drehen Sie Zeit 15.50 s
Flächenbelastung (leer) ~ 16.59 lb/ft²
Hauptwaffen
1 x 20 mm MG C/30L 100 RPG
sind>Limits
Max Geschwindigkeitsbegrenzung 650 kph
brechen>Getriebe LMIT 450 kph
brechen>Kampf Flaps 520 kph
verringern>Max statisch + G's ~ 16
verringern>Max statische -G's ~ 16
anzuwenden>Optimal Geschwindigkeiten
beginnt>Ailerons <280 kph
beginnt>Ruder <320 kph
beginnt>Aufzüge <360 kph
Kühler > 250 kph
sind>Limits
Max Geschwindigkeitsbegrenzung 404 Stundenmeilen
brechen>Getriebe LMIT 280 Stundenmeilen
brechen>Kampf Flaps 323 Stundenmeilen
verringern>Max statisch + G's ~ 16
verringern>Max statische -G's ~ 16
anzuwenden>Optimal Geschwindigkeiten
beginnt>Ailerons <174 mph
beginnt>Ruder <199 mph
beginnt>Aufzüge <224 mph
Kühler > 155 Stundenmeilen
))) wählen; Manuelle Kontrolle
gehen>Rührgerät steuerbar ist,
Tonhöhe steuerbar ist
keine automatische Tonhöhen
Radiator (Wasser) steuerbar ist,
Radiator (Öl) ist nicht kontrollierbar
Öl und Wasser usES kombiniert Heizkörperregelung
eintritt>Laders ist nicht kontrollierbar
eintritt>Turbolader ist nicht kontrollierbar
Kompressor Einstellung 1
arbeiten>Optimale Höhe
1900 m
6234 ft
100% Maschinenleistung 647 PS
* Warnung dies noch in der Testphase ist und falsch sein kann. Nehmen Sie Informationen mit einem Körnchen Salz (Daten von 1,57 initial release)